Thema: Kühler

  • SilverStone spendiert dem Argon AR01-V3 die ASUS-TUF-Optik

    silverstoneMit dem Argon AR01-V3 legt SilverStone eine neue Version seines günstigen Towerkühlers auf. Die auffälligste Neuerung: Auch der SilverStone-Kühler zeigt sich jetzt in ASUS TUF-Optik.  Nach Scythe Kotetsu Mark II...... [mehr]
  • Alpenföhn Black Ridge: Low-Profile Kühler in Zusammenarbeit mit DAN Cases

    alpenfoehnAlpenföhn hat mit dem Black Ridge einen neuen CPU-Kühler im Low-Profile-Format vorgestellt. Der Kühler sei in Zusammenarbeit mit den Gehäusehersteller DAN Cases entwickelt worden und kann deshalb auch problemlos beim aktuellen Modell A4-SFX v3 eingesetzt...... [mehr]
  • DeepCool Gammaxx GT TGA: Ein weiterer Kühler im ASUS TUF-Look

    deepcoolUm einen Kühler optisch abwechslungsreich zu gestalten, können die Hersteller entweder selber kreativ werden. Oder sie greifen auf bekannte Gaming-Designs zurück. Diesen Weg geht jetzt auch DeepCool mit dem Gammaxx GT TGA. Dabei darf DeepCool das ASUS TUF-Design übernehmen. Mancher Leser dürfte ein kleines Déjà-vu haben, denn über einen Kühler im TUF-Design haben wir erst...... [mehr]
  • Scythe Kotetsu Mark II ASUS TUF Gaming Alliance: Kühler in neuem Design

    scytheScythe ist zwar für funktionale, aber nicht gerade optisch auffalende Kühler bekannt. Eine neue Variante des Kotetsu Mark II könnte nun einen Imagewandel einläuten.  Der reguläre Kotetsu Mark II wurde Ende 2017 vorgestellt. Er ist eigentlich...... [mehr]
  • Alphacool erweitert Eisblock GPX Serie um Plexi-Light-Modell

    alphacoolAlphacool erweitert seine bereits bekannte Eisblock GPX Serie rund um Wasserkühler für Grafikkarten um ein weiteres Modell. Mit dem Eisblock GPX Plexi Light bietet der Hersteller eine weitere Variante des...... [mehr]
  • SilentiumPC Fera 3 RGB HE1224: Towerkühler erhält RGB-Beleuchtung

    silentiumpcDie Auswahl an Luftkühlern mit RGB-Beleuchtung wächst langsam, aber stetig. Die neueste Alternative kommt vom polnischen Unternehmen SilentiumPC: Der Single-Tower-Kühler Fera 3 RGB HE1224. Wer unsere Kühlertests aufmerksamer verfolgt, wird sich vielleicht erinnern: Den regulären ... [mehr]
  • Alpenföhn legt schwarze und weiße Editionen vom Brocken 3 auf

    alpenfoehnSeit vergangenem Jahr bietet Alpenföhn den Prozessorkühler Brocken bereits in der dritten Generation an. Jetzt folgen zwei neue Editionen, die sich einheitlich in Schwarz, bzw. Weiß zeigen. Auch CPU-Kühler spielen für die...... [mehr]
  • Cooler Master MasterAir MA410M: 28 RGB-LEDs signalisieren die Temperatur

    coolermasterDer RGB-Trend kam etwas verzögert bei den CPU-Kühlern an. Cooler Master gehörte aber zu den Herstellern, die zumindest relativ früh eigene RGB-Kühler anbieten konnten. Mit dem MasterAir MA410M will der Hersteller nun sogar einen Luftkühler mit besonders ausgefeiltem Beleuchtungssystem auf den Markt bringen. Schon zur Computex konnten wir erstmalig ... [mehr]
  • Thermalright legt den Silver Arrow TR4 speziell für AMD Threadripper auf

    thermalrightMit der bevorstehenden zweiten Threadripper-Generation werden auch die Kühlerhersteller aktiver. Nach ... [mehr]
  • Arctic setzt passiven CPU-Kühler Alpine neu auf

    arctic logoArctic hat seinen passiven CPU-Kühler Alpine überarbeitet und nun mit der Auslieferung begonnen. Wie der Hersteller via Pressemitteilung mitteilt, hat sowohl die AM4-Variante als auch den Alpine Passiv für Intel-Sockel eine...... [mehr]
  • EK-FB MSI X470 M7 RGB Monoblock: Ein weiterer AM4-Monoblock

    ekwbAls ersten Monoblock für ein X470-Mainboard hatte EK Water Blocks im April den EK-FB ASUS Strix X470 RGB Monoblock vorgestellt. Nun folgt in Form des EK-FB MSI X470 M7 RGB Monoblock eine Alternative für ein MSI-Mainboard.  Diese soll...... [mehr]
  • Noctua zeigt zahlreiche Prototypen und Tischlüfter (mit Gewinnspiel)

    noctuaAuch in diesem Jahr ist Noctua auf der Computex 2018 mit einem eigenen Stand vertreten und stellt dort nicht nur seine aktuellsten Kühler und Lüfter aus, sondern auch eine Reihe von Prototypen, die sich noch in der Entwicklung befinden, aber schon bald auf den Markt kommen sollen. Ein Besuch der Hardwareluxx-Redaktion mit Videokamera war da natürlich obligatorisch. Während unseres...... [mehr]
  • Cryorig hat zur Computex den Frostbit M.2 Kühler und C7 RGB im Gepäck

    cryorigDie Computex startet zwar offiziell erst am 5. Juni, erste Hersteller informieren aber bereits vorab über ihre Messeneuheiten. Dazu gehört auch Cryorig. Der Kühlerspezialist wird in Taipeh den ersten M.2 NVMe SSD-Nachrüstkühler mit "Dual-Heatpipe-Technologie" und den kompakten RGB-Kühler C7 RGB ausstellen.  Der Frostbit M.2-Kühler ist nicht einfach nur ein zusätzliches...... [mehr]
  • Thermalright legt mit dem ARO-M14 einen Kühler für Ryzen-CPUs auf

    thermalrightEigentlich versuchen die Kühlerhersteller meist, ihre Kühler mit möglichst umfassender Sockel-Kompatibilität anzubieten. Einen anderen Weg schlägt Thermalright nun aber beim ARO-M14 ein. Denn dieser Kühler passt ausschließlich auf AMDs Sockel AM4.  Der reine AMD-Kühler basiert auf dem Macho Rev.B, soll aber eine einfachere Montage bieten. Für zusätzlichen...... [mehr]
  • Scythe Choten: hoher Top-Blow-Kühler mit Breitenwirkung

    scytheHäufig fallen Top-Blow-Kühler relativ flach aus. Nicht so der neue Scythe Choten (SCCT-1000). Mit einer Höhe von 12 cm ist er nur einige Zentimeter flacher als ein typischer Towerkühler. Scythe verspricht sich dadurch vor allem zwei Dinge. Zum einen soll der Lüfter Mainboard-Komponenten rings um den Prozessorsockel gut mitkühlen. Zum anderen wird so in Kombination mit einem...... [mehr]
  • Scythe Ninja 5: Mit der Kraft der zwei Lüfter

    scytheMit dem Ninja 5 hat Scythe einen neuen, wuchtigen Towerkühler vorgestellt. Gegenüber dem Vorgänger soll vor allem eine Änderung für eine höhere Kühlleistung sorgen: Die Push-Pull-Konfiguration mit zwei Lüftern. Doch auch der eigentliche Kühlkörper wurde überarbeitet. Von oben zeigt sich eine schwarz eloxierte Schicht. Funktional wichtiger sind allerdings die Änderungen an der...... [mehr]
  • EK-FB ASRock X399 RGB Monoblock: Die Threadripper-Monoblocks sind vollständig

    ekwbMainboards für AMDs Threadripper-Prozessoren gibt es aktuell von vier Herstellern. Für drei davon hat EK Water Blocks bereits passende Monoblocks vorgestellt. Den EK-FB ASUS ROG ZE RGB Monoblock für die ASUS-Mainboards ROG Zenith...... [mehr]
  • Cooler Master MasterAir G100M im Test - UFO-Kühler mit Heat Column und RGB-LEDs

    Cooler Master MasterAir G100MCooler Masters MasterAir G100M ist nicht nur einfach ein flacher Top-Blow-Kühler für SFF-Systeme. Nein, der UFO-Kühler mit integrierter RGB-Beleuchtung ist auch ein Hingucker. Und dank der massiven Heat Column im Zentrum auch aus technischer Sicht interessant.  Flache Top-Blow-Kühler mit...... [mehr]
  • Xigmatek Prodigy ST1266 - Low-Profile-Kühler mit auffälligem Lüfter

    xigmatekXigmatek hat mit dem Prodigy ST1266 einen neuen Top-Blow-Kühler vorgestellt. Auffällig ist vor allem der Lüfter mit dem transparent-orangefarbenem Rotor. Doch darunter verbirgt sich ein potenziell durchaus leistungsstarker Top-Blow-Kühler. Der Prodigy ST1266 wird vom Hersteller immerhin für Prozessoren mit einer TDP von bis zu 150 Watt freigegeben. Gleich sechs 6-mm-Heatpipes...... [mehr]
  • be quiet! Dark Rock Pro 4: Flaggschiff-Kühler mit optimierter Montage

    be quiet logo 2017Zur CES hat be quiet! etwas Großes mitgebracht – nämlich das neue Kühler-Flaggschiff Dark Rock Pro 4.  Dieser Kühler tritt in die Fußstapfen des Dark Rock Pro 3. Das machen bereits seine enormen Maße deutlich. Der obere Teil eines...... [mehr]
  • MSI Core Frozr XL im Test - größer = besser?

    MSI Core Frozr XLDer Core Frozr XL rückt an die Spitze der MSI-Kühler. Dafür kombiniert MSI einen wuchtigen Kühler mit gleich zwei TORX-Lüftern, acht Heatpipes und einem RGB-Beleuchtungssystem, das selbst per Smartphone gesteuert werden kann. Doch kann das Kühler-Flaggschiff auch in unserem Test überzeugen? Große...... [mehr]
  • Scythe Kotetsu Mark II - aufgewerteter Kühler, gleicher Preis

    scythe Der ursprüngliche Scythe Kotetsu ist ein günstiger Single-Towerkühler aus dem Jahr 2013. Mit dem Mark II folgt jetzt ein Nachfolger, der deutlich aufgewertet wurde, aber trotzdem günstig bleibt. Scythe hat nur das Grunddesign des Vorgängers beibehalten,...... [mehr]
  • Raijinteks Leto RGB und Leto Pro RGB sind weitere RGB-Optionen (Update)

    raijintek Die Auswahl an RGB-Kühlern ist aktuell überschaubar. Nach den ersten Pioniermodellen Lepa NEOllusion und ... [mehr]
  • Scythe listet neuen CPU-Tower-Kühler Sengokubune auf seiner Webseite

    scytheOhne größer Ankündigung hat der Kühlerspezialist Scythe einen neuen Tower-Kühler auf seiner Webseite gelistet. Der Sengokubune wird eine Höhe von 156 mm besitzen und sollte damit in den meisten Midi-Gehäusen verbaut werden können. Um die Wärme der CPU schnell abzuführen, werden vom Hersteller insgesamt sechs Heatpipes mit einem Durchmesser von jeweils 6 mm integriert. Diese sind asynchron...... [mehr]
  • Noctua NH-L12S im Test - kompakter und leiser Low-Profile-Kühler

    Noctua NH-L12SMit dem NH-L12S löst Noctua sein bisheriges Platzspar-Modell NH-L12 ab. Der neue Low-Profile-Kühler will möglichst kompatibel und flexibel sein und dabei auch noch ordentlich kühlen. Gegenüber dem Vorgänger soll er vor allem leiser werden. Im Test sehen wir uns den Kompaktkühler deshalb näher an.  Es ist schon...... [mehr]