> > > > GTA 5: PC-Version aufgrund von Abstürzen derzeit kaum spielbar

GTA 5: PC-Version aufgrund von Abstürzen derzeit kaum spielbar

Veröffentlicht am: von

gtav Nachdem Take-Two und Rockstar Games in den letzten Wochen wegen des kurzzeitigen Verbots des beliebten Modding-Tools OpenIV in die Schlagzeilen gerieten, wenige Tage aber wieder zurückruderten, gibt es über den neuesten Teil der GTA-Reihe erneut negatives zu vermelden. Seit wenigen Tagen häufen sich die Absturzmeldungen der PC-Version von GTA 5 – der Open-World-Kracher ist bei einigen PC-Spielern teilweise überhaupt nicht mehr spielbar.

Seit Ende der letzten Woche scheinen Spieler der PC-Version von Grand Theft Auto 5 von Abstürzen geplagt zu sein, die nicht nur den Spielspaß trüben, sondern den Titel teilweise sogar komplett unspielbar machen. Das berichteten immer mehr Spieler im offiziellen GTA-Forum. Demnach soll das Spiel teilweise bis zu fünf Mal pro Stunde ohne erkennbaren Grund und ohne Vorwarnung abstürzen – und das obwohl es keine Änderungen an Soft- und Hardware gegeben hat. Vereinzelt soll der Titel sogar schon nach wenigen Spielminuten seinen Dienst verweigern.

Vermutlich führt ein Fehler in der Serverkommunikation zum Absturz von GTA 5, denn ein Wechsel in den Offline-Modus oder gar ein Kappen der Internet-Verbindung soll die Abstürze verhindern. Dann kann GTA 5 immerhin im Single-Player-Modus gespielt werden – Spielern von GTA Online hilft der Workaround aber nicht. Die Entwickler sollen bereits an einer Lösung arbeiten. Wie lange die auf sich warten lassen wird, ist offen.

GTA 5 erschien im September 2013 zunächst für die PlayStation 3 und Xbox 360, kam im November 2014 für die aktuelle Konsolen-Generation auf den Markt und im März 2015 schließlich für den PC – jeweils in einer grafisch aufpolierten Fassung und mit zusätzlichem First-Person-Modus.

Seit der Erstveröffentlichung wurde der Titel weltweit über 75 Millionen Mal verkauft. Das GTA-Franchise ist damit eines der erfolgreichsten Spiele-Franchises in der Geschichte der Videospiele.

In unserem Preisvergleich wird die PC-Version von Grand Theft Auto derzeit für etwa 30 Euro gehandelt.

Social Links

Kommentare (11)

#2
customavatars/avatar129629_1.gif
Registriert seit: 15.02.2010

Kapitän zur See
Beiträge: 3684
so wie ich das lese ist auch der Single Player betroffen solange eine Serververbindung besteht,
u. die besteht ja im Normalfall immer.
#3
customavatars/avatar125190_1.gif
Registriert seit: 15.12.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2645
Zitat Scrush;25683564
klickbait titel. ich musste erst 10 sätze lesen bis klar wurde das der online modus gemeint ist.


Ich wollte vor ein paar Tagen GTA 5 wieder im Singleplayer spielen und hatte die ersten regelmäßigen Abstürze seit dem PC-Release. Also nicht nur der Onlinemodus ist betroffen.
#4
customavatars/avatar58057_1.gif
Registriert seit: 14.02.2007
Saarland
Kapitänleutnant
Beiträge: 2007
Wetten, dass die gecrackte Version problemlos läuft? :D
#5
customavatars/avatar43329_1.gif
Registriert seit: 21.07.2006
Mainz-KH
Kapitän zur See
Beiträge: 4041
Zitat Luthien;25684173
Wetten, dass die gecrackte Version problemlos läuft? :D


Läuft sicher stabiler und besser.
Aber das werden sich die ewig gestrigen Kopierschutzverherrlicher nie eingestehen.
#6
customavatars/avatar67418_1.gif
Registriert seit: 04.07.2007
AUT
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1438
Hab mir das Game vor ein paar Tagen gekauft. Voller Vorfreude gestartet und 5 Abstürze innerhalb von 2h.... :( Toll. Das vermiest einem das ganze Game. Alles im Story-Modus an verschiedenen Stellen. Nach ca. 5-20min - Freeze und back 2 desktop.
Ziemlich schwach muss ich sagen.
Gibts schon ein Workaround?
#7
customavatars/avatar70985_1.gif
Registriert seit: 20.08.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3400
Siehe News:

Zitat
Vermutlich führt ein Fehler in der Serverkommunikation zum Absturz von GTA 5, denn ein Wechsel in den Offline-Modus oder gar ein Kappen der Internet-Verbindung soll die Abstürze verhindern. Dann kann GTA 5 immerhin im Single-Player-Modus gespielt werden – Spielern von GTA Online hilft der Workaround aber nicht.
#8
customavatars/avatar105480_1.gif
Registriert seit: 31.12.2008
Hessen
Kackbratze
Beiträge: 32282
Zitat Pazox;25684165
Ich wollte vor ein paar Tagen GTA 5 wieder im Singleplayer spielen und hatte die ersten regelmäßigen Abstürze seit dem PC-Release. Also nicht nur der Onlinemodus ist betroffen.


ok das ist natürlich fies.

rockstar macht sich in den letzten tage echt unbeliebt.
#9
customavatars/avatar227822_1.gif
Registriert seit: 07.09.2015
Oberpfalz
Hauptgefreiter
Beiträge: 138
diese abstürze bei gtao sind mir neu
konnte nur einmal vorgestern ned online
#10
Registriert seit: 11.01.2015

Kapitänleutnant
Beiträge: 1585
So ein Absturz ist doch halb so wild. Es dauert doch nur 3-6Minuten, bis man wieder online ist :fresse:
#11
customavatars/avatar39931_1.gif
Registriert seit: 09.05.2006
ERZ
Flottillenadmiral
Beiträge: 4651
im onlinemodus ist das aber nervig. besonders wenn man gerade team-missionen zockt.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Battlefield V Closed Alpha: Erste GPU-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab heute können ausgesuchte Spieler die Closed Alpha von Battlefield V spielen. Auch wir haben einen Zugang erhalten, wollen uns aber nicht mit dem Inhalt des Spiels beschäftigen, sondern mit der Technik. Dazu haben wir einige Benchmarks mit vier Grafikkarten gemacht. Nicht nur die Unterschiede... [mehr]

  • Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX... [mehr]

  • GPU-Benchmarks zur finalen Version von Battlefield V

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Ab diesem Wochenende können Abonnenten des Origin Access Premier auf dem PC bereits Battlefield V spielen. Der Titel begleitet uns bereits seit dem Juni, denn schon zur Closed Alpha haben wir einige Benchmarks gemacht. Darauf folgte eine Open Beta mit neuen Erkenntnissen und auch einen... [mehr]

  • Open Beta von Battlefield V im GPU-Benchmark-Vergleich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BATTLEFIELDV

    Nachdem wir uns bereits einige GPU-Benchmarks zur Closed Alpha von Battlefield V angeschaut haben, wollen wir dies auch für die Open Beta machen, die ab heute bis zum 11. September für Jedermann zur Verfügung steht. Nicht nur die Unterschiede der Hardware selbst wollen wir aufzeigen,... [mehr]

  • Diablo 3: Season 16 startet am Freitag

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DIABLO3_2

    Die 16. Saison von Diablo 3 steht in den Startlöchern und beginnt am 18. Januar 2019 pünktlich um 17:00 Uhr deutscher Zeit. Das geplante Ende der “Saison des Prunks” ist laut Blizzard der 17. März, ebenfalls um 17:00 Uhr. Dies kann sich aber nach Aussagen des US-amerikanischen... [mehr]

  • Quake 2 vollständig per Ray Tracing berechnet

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RAY-TRACING

    NVIDIA hat mit der RTX-Technik einen erneuten Vorstoß hin zu per Ray Tracing berechneten Grafikeffekten gemacht. Man kann zu den Hardwareanforderungen der Reflexionseffekte in Battlefield V eine eigene Meinung haben, die Optik aber setzt neue Maßstäbe. Alle weiteren Details zu Ray Tracing in... [mehr]