1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Software
  6. >
  7. Spiele
  8. >
  9. 75 Millionen verkaufte Kopien: GTA 5 ist eines der erfolgreichsten Videospiele

75 Millionen verkaufte Kopien: GTA 5 ist eines der erfolgreichsten Videospiele

Veröffentlicht am: von

gtavAuf dem Papier mag GTA 5 vielleicht schon zum alten Eisen gehören, bei den Spielern ist die Geschichte rund um Franklin, Trevor und Michael aber noch längst nicht unattraktiv geworden, wie die neusten Verkaufszahlen zeigen. Demnach konnte Take 2, der Mutterkonzern von Rockstar Games, im Zeitraum von Oktober bis Dezember 2016 und damit während des umsatzträchtigen Weihnachtsgeschäfts weitere fünf Millionen Kopien verkaufen. Weltweit wurde der Titel damit über 75 Millionen Mal über den Tresen geschoben.

GTA 5 erschien im September 2013 zunächst für die Sony PlayStation 3 und die Microsoft Xbox 360, kam etwa ein Jahr später in einer grafisch aufpolierten Fassung auf deren Nachfolge-Konsolen und wurde schließlich im April 2015 für den PC veröffentlicht. Abgesehen von den ständigen Re-Releases hat der Open-World-Kracher damit schon mehr als drei Jahre auf dem Buckel. Vor einem Jahr verzeichnete der Titel noch rund 60 Millionen verkaufte Kopien – 2016 war für den neusten Grand-Theft-Auto-Teil damit sogar etwas erfolgreicher als 2015. Zum Vergleich: Das neue Mafia 3 aus den gleichen Federn verkaufte sich nur rund 5 Millionen Mal, Civilization 6 immerhin knapp 1,5 Millionen Mal und NBA 2K17 etwa 7 Millionen Mal.

Der PC liegt weit abgeschlagen

Auf welcher Plattform sich GTA 5 wie oft verkaufte, verriet man allerdings nicht. Schätzungen von VGChartz.com zufolge haben die beiden Konsolen der Erstveröffentlichung mit etwa 21,2 bzw. 16,3 Millionen verkauften Exemplaren klar die Nase vorne. Erst danach folgen die PlayStation 4 mit rund 14,2 Millionen Kopien sowie die Xbox One mit knapp über 6 Millionen verkauften Datenträgern. Der PC liegt mit gerade einmal 1,3 Millionen Exemplaren weit abgeschlagen.

Derweil ist die PC-Plattform die interessanteste mit einer sehr großen Community. Im Internet gibt es zahlreiche Mods wie realistische Fahrzeuge, eigene Maps, neue Waffen bis hin zu komplett neuen Missionen und Grafikmods. Einige der interessantesten Modifikationen hatten wir bereits im Mai 2016 ausführlich vorgestellt, um die Wartezeit auf etwaige neue Spielinhalte zu verkürzen. Die hat es bislang allerdings noch immer nicht gegeben. Einzig den Mehrspieler-Modus GTA Online hat Rockstar Games immer wieder mit neuen Inhalten versorgt. Zuletzt führte man die CEO- und Motorrad-Club-Missionen ein, worin Spieler sich in Organisationen zusammentun und gemeinsam Aufgaben erledigen können. Obendrein implementierte man eine Reihe neuer Fahrzeuge.

Auf dem Weg zu den erfolgreichsten Spielen

Insgesamt reiht sich Grand Theft Auto V auf Platz 4 der erfolgreichsten Videospiele ein. Wii Sports, das mit etwa 83 Millionen verkauften Exemplaren auf Rang 3 liegt, könnte GTA 5 in Kürze aber schon verdrängen und damit vom Treppchen stoßen. Gegen Platz 2 und 1 dürfte der Titel wohl keine Chance haben. Hier liegen Minecraft mit fast 108 Millionen und Tetris mit rund 495 Millionen verkauften Kopien klar auf den vordersten Plätzen.

Preise und Verfügbarkeit
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Ab 16,99 EUR