> > > > Kühlungs-Neuheiten von der Computex im Überblick

Kühlungs-Neuheiten von der Computex im Überblick

Veröffentlicht am: von

hardwareluxxIn den vergangenen Tagen wurden im Rahmen  der Computex eine ganze Menge an neuen Luftkühlern, AiO-Kühlungen, Wasserkühlungskomponenten und Lüftern vorgestellt. Da kann man schnell den Überblick verlieren - weshalb wir diese Neuheiten dann auch extra noch einmal in einen Überblick packen und auf die jeweiligen News verlinken.

Alphacool mit Eisball und weiteren Eisbaer-Modellen

Das ein Ausgleichsbehälter nicht nur eine rein funktionale Komponente sein muss, beweist Alphacool mit dem kugelrunden Eisball. Er soll in gleich drei Varianten auf den Markt kommen. Und auch bei den Eisbaer-Wasserkühlungen gibt es Nachschub. 

Cooler Master setzt auf 3D-Vertikaldampfkammer und Doppelpumpen-AiO-Design

Cooler Master will mit Luftkühlern und AiO-Kühlungen mit speziellen Lösungen neues Leben einhauchen. Der MasterAir Maker 3DVVC wird deshalb nicht mit herkömmlichen Heatpipes, sondern mit einer 3D-Vertikaldampfkammer ausgerüstet. Und bei den AiO-Kühlungen zeigt Cooler Master unter anderem ein Design, bei dem gleich zwei Pumpen eingesetzt werden.

Corsair bietet mit der Hydro X Series eine erste Eigenbau-Wasserkühlung an

Mit dem Erfolg der AiO-Kühlungen hat so mancher das Ende der umständlicheren Eigenbau-Wasserkühlungen vorhergesagt. Doch wenn einer der erfolgreichsten Anbieter von AiO-Kühlungen in den DIY-Markt einsteigt, dann werden uns Eigenbau-Lösungen wohl doch erhalten bleiben. Zumal Corsair nicht nur zögerlich mit einzelnen Produkten anfängt, sondern mit der Hydro X Series praktisch als Wasserkühlungs-Vollsortimenter startet. 

Deepcool zeigt neue AiO-Kühlungen mit Anti-Leak-Technik und den Doppelturm-Kühler Assassin III

Bei den Deepcool AiO-Kühlungen dreht sich aktuell alles um die Anti-Leak-Technik. Die neuen Modelle aus GAMMAXX-, Castle- und Captain-Serie werden damit ausgerüstet und verkraften so Temperatur- und Druckwechsel besser. Außerdem ist es Zeit für ein neues Luftkühler-Flaggschiff: Der Assassin III tritt in die Fußstapfen des Assassin II.

EK Water Blocks stellt unterschiedlichstes Wasserkühlungs-Equipment vor

EK Water Blocks hat zur Computex nicht nur die neuen EK Lignum-Produkte mit Walnussholz präsentiert. Der Wasserkühlungsspezialist konnte uns auch eine Reihe von Zubehörartikeln wie Wasserzusätze, Fittings mit austauschbaren Zierringen. Noch innovativer ist allerdings eine Monoblock-Lösung, die für deutlich mehr Ordnung bei wassergekühlten System sorgen kann. Mit dem Magnitude wird es außerdem einen neuen High-End-Wasserkühler geben.

Noctua informiert über kommende Lüfter und Kühler

Die Noctua-Messetermine weichen meist deutlich von anderen Terminen ab. Noctua stellt oft weniger fertige Produkte vor, sondern informiert detailliert darüber, was für Produkte und Technologien in der Entwicklung sind und wie diese Entwicklung verläuft. So arbeitet man gerade unter anderem an einem großen Passivkühler und an Nachfolgern für die High-End-Kühler mit Doppelturm-Aufbau. 

Die Phanteks Distribution-Plate sorgt für Ordnung im Wasserkreislauf

Bei Phanteks drehte sich zwar viel um Gehäuse und Netzteile, eine interessante Neuheit für das Kühlungssegment wurde dann aber doch gezeigt: Eine Distribution-Plate, die einfach über einem 120-mm-Hecklüfterplatz montiert werden und die saubere Verschlauchung von DIY-Wasserkühlungen erleichtert.