> > > > Unsere Artikel der letzten Woche

Unsere Artikel der letzten Woche

Veröffentlicht am: von

hardwareluxx news newAuch in dieser Woche gingen auf Hardwareluxx.de wieder einmal mehr zahlreiche, spannende Artikel online. Wir haben uns nicht nur den Netgear Nighthawk X10 näher angesehen oder die DJI Osmo Mobile ausführlich getestet, sondern auch das Raijintek Asterion Classic, das Creative iRoar Go, das MSI GT73VR Titan Pro, den Cooler Master Hyper 212 LED sowie das Samsung Galaxy A3 und A5 auf den Prüfstand gestellt. Außerdem standen bei uns in diesen Tagen der Lepa NEOIllusion, die neuen optischen Switches von Tesoro und die Sony MDR-1000X auf dem Programm.

Wir haben an dieser Stelle alle Artikel der letzten Woche zusammengefasst und mit einer kleinen Leseprobe versehen. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Lesen!

 

Freitag, 10. Februar 2017: Mit 802.11ad und 10-Gigabit-Ethernet – Netgear Nighthawk X10 im Test

netgear nighthawk x10 logoDie Leistung von WLAN-Hardware hat inzwischen Dimensionen erreicht, die in vielen Fällen den Einsatz von Ethernet unnötig macht. Immerhin sprechen wir von theoretischen 1.733 MBit/s und damit sind zumindest in der Theorie bereits Datenübertragungsraten möglich, die weit über jeder normalen Kupferverbindung liegen. Natürlich sehen die Werte in der Praxis meist noch etwas anders aus und dennoch ist ein schnelles WLAN inzwischen für viele ein essentieller Bestandteil eines heimischen Netzwerks. Netgear hat mit dem Nighthawk X10 einen WLAN-Router vorgestellt, der das Non-Plus-Ultra der aktuellen Technik darstellt. Eben dieses Modell haben wir uns genauer angeschaut... [weiterlesen]

 

Samstag, 11. Februar 2017: DJI Osmo Mobile im Test

dji osmo mobileMan nehme ein beliebtes Produkt, entferne ein für viele nicht ganz so wichtiges Merkmal und fertig ist die Neuheit. So oder so ähnlich dürfte DJIs Osmo Mobile entstanden sein. Beim derzeit jüngsten Mitglied der Osmo-Familie verzichtet man auf das Kamera-Modul zugunsten einer Smartphone-Halterung, was nicht nur den Preis reduzieren, sondern auch die Qualität steigern soll. Allerdings nur in Ausnahmefällen, wie der Test zeigt... [weiterlesen]

 

Sonntag, 12. Februar 2017: Raijintek Asterion Classic im Test - E-ATX-Gehäuse in edel

Raijintek Asterion Classic

Groß, edel und trotzdem nicht extrem teuer - so lässt sich Raijinteks Asterion Classic beschreiben. Das Classic im Namen deutet außerdem schon auf ein zeitloses Design hin. Doch kann das Raijintek dem Alu-Experten Lian Li wirklich gefährlich werden... [weiterlesen]

 

Montag, 13. Februar 2017: Creative iRoar Go im Test

creative iroar goManchmal kommt es eben doch auf die Größe an, zumindest wenn es um Lautsprecher geht. Denn trotz aller Fortschritte lässt sich die Physik am Ende nicht überlisten - Klang, Volumen und Funktionen brauchen Platz. All das soll Creatives iRoar Go bieten und am Ende doch noch ein Allrounder für Wohnzimmer und Garten sein. Ob der Spagat gelingt, zeigt der Test... [weiterlesen]

 

Dienstag, 14. Februar 2017: Lepas fernsteuerbarer RGB-Kühler NEOllusion im Test

Lepa NEOllusionRGB-Beleuchtung prägt mittlerweile die unterschiedlichsten PC-Komponenten. Dass sie auch vor Prozessorkühlern nicht Halt macht, beweist Lepas NEOllusion. Im Test klären wir, wie effektvoll die Beleuchtung des Single-Tower-Kühlers ausfällt. Und natürlich interessieren uns auch Kühlleistung und Lautstärke... [weiterlesen]

 

Mittwoch, 15. Februar 2017: Tesoro Optical Switches im Test - Zeit für eine Switch-Revolution?

Tesoro Optical SwitchesMechanische Switches erleben ein beispielsloses Revival, funktionieren aber praktisch seit Jahrzehnten nach dem gleichen Prinzip. Tesoro möchte die Entwicklung nun mit eigenen Optical Switches vorantreiben. Wir haben uns die potenziell revolutionären Switches einmal genauer angesehen... [weiterlesen]

 

Mittwoch, 15. Februar 2017: Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

samsung galaxy a3 a5 2017Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als wahrscheinlich. Die ist nun unter der Bezeichnung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Handel erhältlich und musste im Test bereits zeigen, wie Samsung den Abstand zwischen Mittel- und Oberklasse wahren will... [weiterlesen]

 

Donnerstag, 16. Februar 2017: Cooler Master Hyper 212 LED im Test

Cooler Master Hyper 212 LEDEs muss nicht immer ein wuchtiger und teurer High-End-Kühler sein. Für viele Zwecke sind schlanke Single-Towerkühler eine angemessenere Wahl. Ein solches Modell testen wir mit Cooler Masters Hyper 212 LED... [weiterlesen]

 

Freitag, 17. Februar 2017: Auf dem Weg nach Las Vegas - Sonys bester Noise Cancellation-Kopfhörer MDR-1000X im Praxistest

Sony MDR-1000X

Auf unserer Reise zur CES begleitete uns in diesem Jahr ein besonderer Kopfhörer. Der MDR-1000X ist Sonys Premiummodell mit Active Noise Cancellation. Die lange Flugstrecke nach Las Vegas sollte uns genauso wie der lärmende Messealltag die Gelegenheit geben, ANC auszuprobieren und den rund 400 Euro teuren Bluetooth-Kopfhörer näher kennenzulernen... [weiterlesen]

 

Samstag, 18. Februar 2017: MSI GT73VR Titan Pro: Üppig ausgestattetes High-End-Notebook mit GeForce GTX 1080 und Core i7-7820HK im Test

msi gt73vr 7RF 296 titan proDas MSI GT73VR Titan Pro fällt zwar nicht mehr ganz so schlank wie das erst kürzlich von uns getestete GS63VR 6RF Stealth Pro aus, kann dafür aber mit einer üppigen Ausstattung punkten. Wir haben das Gerät mit Intel Core i7-7820HK, NVIDIA GeForce GTX 1080, einem flotten SSD-RAID mit 512 GB Speicher sowie mit satten 32 GB DDR4-Arbeitsspeicher auf den Prüfstand gestellt. Die übrige Gamer-Ausrüstung von MSI gibt es natürlich ebenfalls obendrauf. Wie sich der 17-Zöller schlägt, klären wir in diesem Hardwareluxx-Test... [weiterlesen]