Seite 12: Leistung pro Watt und Leistung pro Euro

Die Benchmarks und Messungen der Leistungsaufnahme sind das eine. Ein vollständiges Bild ergibt sich aber erst, wenn man einige der wichtigen Kennzahlen zusammenbringt. In den Multi-Threaded-Disziplinen Rendering und Encoding skalieren die Prozessoren mit der Anzahl ihrer Kerne. Also haben wir uns einmal angeschaut, welches Verhältnis aus nT-Leistung pro Watt sich daraus ergibt.

Multi-Threaded-Leistung pro Watt

Cinebench nT

in Punkte/W
Mehr ist besser

In der Multi-Threaded-Leistung pro Watt positioniert sich der Xeon W-3275 im Mittelfeld. Gegen die neuen Ryzen-Threadripper-Prozessoren hat er keine Chance, aber er arbeitet zumindest in dieser Hinsicht effizienter als der Xeon W-3175X.

Multi-Threaded-Leistung pro Euro

Cinebench nT

in Punkte/Euro
Mehr ist besser

Aufgrund des hohen Anschaffungspreises hat der Xeon W-3275 kein besonders gutes Verhältnis aus Leistung pro Euro. Hier spürt Intel den Druck der neuen HEDT-Prozessoren von AMD sicherlich am deutlichsten.