Seite 2: Detailbetrachtung (1)

Kühler und Lüfter sitzen in der Verpackung zusammen in einer Kunststoffschale. 

Der Kühlkörper des Pure Rock Slim 2 sieht im Wesentlichen aus wie ein geschrumpfter Pure Rock 2. Ihm fehlt die vierte Heatpipe des größeren Modells, außerdem nutzt be quiet! eine andere Montagelösung. 

Die Anzahl der Aluminium-Kühlrippen wurde von 55 auf 44 reduziert. 

Auch den Pure Rock Slim 2 ziert wieder eine Abdeckung aus gebürstetem Aluminium und mit be quiet!-Schriftzug. Zusätzlich versteckt be quiet! die Heatpipe-Enden unter silberglänzenden Abdeckungen. Der Kühler zeigt sich insgesamt hochwertiger, als man mit Blick auf den Preis vermuten könnte.