Seite 4: Montage

Zur Montage auf unserer LGA-1200-Testplattform haben wir die Metall-Backplate mit Montagebolzen und Kunststoffhalterungen bestückt. Am Kühlerboden wurde die Intel-Halterung montiert. 

Die Kühler-Pumpen-Einheit kann dann einfach mit Rändelmuttern auf den Montagebolzen befestigt werden. Kompatibilitätsprobleme gab es auf der Testplattform nicht. 

Auch der relativ lang ausfallende 360-mm-Radiator fand problemlos im Deckel des Testgehäuses Platz.