Seite 7: Fazit

Alles was geht - das hat Samsung mit dem Galaxy S20 Ultra 5G umsetzen wollen. Entsprechend extrem fallen dann auch die Spezifikationen des großen Galaxy-Flaggschiffs aus. Egal ob beim riesigen 120-Hz-Display, der 100-fach-Zoom-Kamera mit 8K-Videomodus oder der 5G-Unterstützung: Das S20 Ultra 5G steht an vorderster Technologie-Front.

Nicht jedes Marketingversprechen geht aber zu 100 % auf. Zum Teil sind praktische Einschränkungen zu bedenken, manches Feature wirkt auch etwas fragwürdig. Dass man den 120-Hz-Betrieb nicht mit der sehr hohen maximalen Displayauflösung kombinieren kann, wird die meisten Nutzer im Alltag nicht stören. Auch mit 2.400 x 1.080 Pixeln ist für eine gestochen scharfe Darstellung gesorgt. Das konstraststarke, farbenfrohe und helle AMOLED-Display ist ohnehin ein Hingucker - nicht zuletzt auch wegen seiner enormen Größe.  

Die Kameralösung beeindruckt nicht nur auf dem Papier, sondern auch beim Ausprobieren mit ihrem 100-fach Zoom. Trotz allem Marketing zum 100-fachen "Space Zoom" gibt es aber doch Grenzen der Physik - und dazu gehört, dass ein hoher Anteil Digitalzoom zu Lasten der Bildqualität geht. Der obere Zoombereich ist so zwar hilfreich, wenn man das Smartphone als Fernglas zweckentfremden möchte - schöne Bilder entstehen damit aber nicht mehr. Auch wenn man den Tele-Bereich nicht voll ausreizt, ist die Kameralösung aber extrem flexibel. Für Flexibilität sorgt auch, dass man bei der Hauptkamera zwischen extrem hoher Auflösung oder Low-Light-Betrieb wählen kann. Braucht man 108-MP-Fotos und 8K-Video? Nicht unbedingt. Es gibt aber durchaus Szenarien, in denen sie praktisch sein können. Beispielsweise, um aus einem hochauflösenden Bild kleinere Ausschnitte nutzen zu können. Oder aber, wenn man ein 33-MP-Foto aus einem 8K-Video erstellt und so einen besonders flexiblen Serienbildmodus nutzt.   

5G als weiteres Feature haben wir bisher nicht testen können. Wer auf den ultra-schnellen Mobilfunk-Zug aufspringen will, sollte aber einige Punkte bedenken: Erstens ist der neue Standard in Deutschland noch längst nicht flächendeckend ausgebaut. Dazu kommt das Problem unterschiedlicher Frequenzbereiche. Dadurch lässt sich längst nicht jedes 5G-Smartphone in jedem 5G-Netz nutzen. Und schließlich sollen die europäischen S20 Ultra 5G-Modelle für die kommenden mmWave-Netze (mit noch höheren Datenraten) nicht gerüstet sein.

Um der Kritik am fehlenden Kopfhöreranschluss vorzubeugen, liefert Samsung ab Werk ein kabelgebundenes AKG In-Ear-Headset mit USB-Typ-C-Anschluss mit. Nur optional werden hingegen die drahtlosen Galaxy Buds+ angeboten. Sie überzeugen als drahtlose In-Ear-Lösung. Eine kabelgebundene Lösung fühlt sich im Vergleich schlicht antiquiert an. Weil die Laufzeit von Smartphone und Galaxy Buds+ fast identisch ist, lassen sich beide gut in Kombination nutzen. Elegant gelöst wurde auch die kombinierte Transport- und Ladeschale. Nur eine Möglichkeit zur einfachen Lautstärkeregelung haben wir vermisst. 

Wir haben zwar auch deutlich auf die Einschränkungen einiger Features hingewiesen, im Kern ist das Galaxy S20 Ultra 5G aber klar High-End-Smartphone, dass die Grenzen des Möglichen auslotet. Damit verdient es sich auch unseren Technik-Award. Mit Blick auf den Preis dürften die meisten Nutzer aber doch mehr an den beiden kleineren Modellen aus der Galaxy S20-Reihe interessiert sein - zumal sie viele Vorzüge des Ultra-Modells teilen.


Positive Aspekte des Samsung Galaxy S20 Ultra 5G:

  • riesiges, farbenfrohes und helles Display, fast rahmenlos, 120 Hz-Betrieb möglich 
  • gute Performance (aber keine Snapdragon 865-Option in Europa)
  • sehr flexible Kamera-Lösung
  • sehr gut verarbeitetes Gehäuse mit Wasser- und Staubschutz nach IP68
  • Dual-Nano-SIM-Slot bzw. microSD-Speicherkartenleser, eSIM
  • überzeugende Lautsprecherlösung, Headset mit USB Typ-C-Anschluss inklusive

Negative Aspekte des Samsung Galaxy S20 Ultra 5G:

  • einige innovative Features mit klaren Einschränkungen (120 Hz nicht bei maximaler Auflösung, 8K-Video mit Zeitlimit, höhere Zoomstufen nur eingeschränkt nutzbar)

Preise und Verfügbarkeit
Samsung Galaxy S20 Ultra 5G
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Ab 1.029,95 EUR