[Sammelthread] Cyberpunk 2077 侍

hardwareluxx_sammelthread.png



Cyberpunk 2077 Hardwareluxx Sammelthread



uebersicht.png



Entwickler und Systemanforderungen:


CD Projekt RED

Release Date:
Dec 10, 2020

Platformen:
PC (Microsoft Windows) / PlayStation 4 /
Xbox One / PlayStation 5 / Xbox Series / Google Stadia

Website:
http://cyberpunk.net/

Social:
https://www.facebook.com/CyberpunkGame

https://twitter.com/CyberpunkGame
Minimale Systemanforderungen
  • Prozessor: Intel Core i5-3570K oder AMD FX-8310
  • DirectX: 12
  • Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 780 oder AMD Radeon HD 7970
  • Festplatte: 70 GB, SSD empfohlen
Empfohlene Systemanforderungen
  • Prozessor: Intel Core i7-4790 oder AMD Ryzen 3 3200G
  • DirectX: 12
  • Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 1060 oder AMD Radeon R9 Fury
  • Festplatte: 70 GB, SSD empfohlen


1605924965378.png



Hardwareluxx News:


https://www.hardwareluxx.de/index.p...lease-termin-wird-womoeglich-eingehalten.htmlhttps://www.hardwareluxx.de/index.p...-systemanforderungen-fuer-cyberpunk-2077.htmlhttps://www.hardwareluxx.de/index.p...ps5-und-series-x-version-kommt-erst-2021.htmlhttps://www.hardwareluxx.de/index.p...erpunk-2077-48-minuten-gameplay-im-video.htmlhttps://www.hardwareluxx.de/index.p...neue-infos-dank-polnischer-gameplay-demo.htmlhttps://www.hardwareluxx.de/index.p...tmagazin-veroeffentlicht-weitere-details.htmlhttps://www.hardwareluxx.de/index.p...etiges-gameplay-video-von-cyberpunk-2077.htmlhttps://www.hardwareluxx.de/index.p...-cyberpunk-2077-erstmals-auf-der-konsole.htmlhttps://www.hardwareluxx.de/index.php/tags/cyberpunk-2077.html






spielwelt.png


Story:

Cyberpunk 2077 ist ein Open-World-Action-Adventure, das in Night City spielt – einer Megalopolis, deren Bewohner von Macht, Glamour und Körpermodifikationen besessen sind. Du schlüpfst in die Rolle von V, einem gesetzlosen Söldner auf der Suche nach einem einzigartigen Implantat – dem Schlüssel zur Unsterblichkeit. Cyberware, Skillset und Spielstil deines Charakters können dabei nach Belieben angepasst werden. Entdecke eine riesige Stadt, in der deine Entscheidungen alles verändern werden.

Die fiktive Tourismus Website von Night City:

https://www.nightcity.love/de/

Die Spielwelt:
karte.png

  • City Center: (Innenstadt): Luxus und Glamour
  • Watson: Viele asiatische Kulturen sind hier zu finden. Gefüllt mit Märkten und Basaren.
  • Heywood: Gigantische Wohnkomplexe wo vor allem die Latinos leben.
  • Santo Domingo: Das Industriegebiet von Night City. Fabriken und Kraftwerke um die Grundversorgung sicher zu stellen.
  • Pacifica: Ist das Slum von Night City. Armut und Kriminalität gehören hier zum Alltag.
  • Westbrook: Das Vierteil wo Geld ausgegeben wird. Tourismus und Casinos
  • Badlands (Außenbezirke): Das öde Umland der Metropole.



Gangs von Night City
  • „Voodoo Boys“
  • „Animals“
  • „6th Street“
  • „Valentinos“



Lebenswege
  • Street Kid
  • Konzerner
  • Nomade








screenshots.png


Screenshots & Videos



19.11.2020




08.12.2020 Launchtrailer











outro.jpg

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Mhm, du scheinst aber echt individuelle Probleme mit dem Game zu haben...Ich kann das mit den Bugs und Abstürzen überhaupt nicht bestätigen. Besonders der zweite Playthrough nach Phantom Liberty Release, bei dem ich 100% gemacht habe, lief absolut problemlos mit 0 Absürzen und so gut wie ohne Bugs...

Mit dem etwas dürftigem Balancing würde ich aber mitgehen. Ich kann dir nur empfehlen das Spiel auf sehr schwer zu stellen. Wenn man einen anständigen Build hat kann man sonst echt durch spazieren. Waffen Crafting kannst du vergessen, du willst eigentlich immer irgendeine Unique Waffe haben, die man meist einfach finden kann oder als Belohnung bekommt. Und wenn man eine verpasst hat, kann man die mittlerweile auch einfach im DLC Gebiet kaufen. Du musst bloß möglichst viele Teile verschrotten damit du mit den Komponenten deine Unique Waffen aufbessern kannst.
Mag sein, aber gerade ist es mir mitten in nem Boss Kampf abgestürzt bzw. das Spiel ist einfach eingefroren... keine Ahnung was das ist. Vielleicht liegt es am Pathtracing? Ich schalt das mal ab.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Bin irritiert. Ich habe die letzten 70h Spielzeit keinen einzigen Bug entdecken können.
 
Mir mit solchen Aussagen zu sagen, dass ich ne Ausnahme bin, hilft mir jetzt auch nicht unbedingt weiter. :d
 
Hast du mal die spieldateien auf Korrektheit überprüfen lassen?
 
System vielleicht übertaktet?

Kleinere Bugs wie das mal alle paar Stunden ein ncp vor der Ampel nen Meter über dem Boden steht habe ich auch, aber da bin ich mir nicht sicher ob das dann doch nicht von den zahlreichen Mods kommt.
 
Würde hier auch eher irgendwelche Hardware Instabilitäten durch OC/UV vermuten. Zumindest was die Abtürze angeht. Manchmal treten diese eben nur bei einzelnen Games auf.
 
Mods? Treiber?
 
Nachdem ich nur noch gutes über CP2077 höre, hab ich es am WE auch mal installiert. Ich hab ständig fehlende Texturen und Soundbugs.

Beispiel:
Ziemlich am Anfang gibt es ja eine Mission um in VR eine Aufzeichnung zu analysieren. Bei mir fehlen alle Gebäude inkl. Inhalt. Auch sonst in der Stadt fehlt immer mal wieder der Boden oder Möbel.
Beim Sound loopen und überlagern sich Hintergrundgeräusche (Autos, Vögl) ins unendliche. Selbst wenn man das Gebiet dann verlässt bleibt der loop.

Den Soundkrieg krieg ich mit einem reload weg, da es aber keine 10 Minuten dauert bis der Bug wieder da ist, ist mit save & load nicht gerade viel Spielfluss vorhanden.
Gegen die fehlenden Texturen hab ich noch nix gefunden.

W11
i9-13900K
Asus 4090
64 GB RAM

Nichts über-, oder Untertaktet. Spiel wurde frisch am Freitag installiert, Bugs traten sofort auf, keine Mods installiert, Treiber alle am aktuellsten Stand.
 
Lass mal die installierten Game Dateien überprüfen von GOG oder Steam je nach dem.

Da stimmt was nicht mit, gehe ich stark von aus. Aktuelle Treiber für Grafikkarte und Soundchip / Karte sind drauf?
 
Zumindest meine Abstürze wenn ich länger eine Pause mache und dann weiter spielen will hab ich wohl gelöst. Da das immer nach einer bestimmten Zeit passiert an dem ich nicht am Rechner war, der Rechner selbst aber in keinen Ruhemodus geht, hatte ich irgendwann BOINC in verdacht, der wir nämlich 3 Minuten Inaktivität aktiv, und da dann mal CP2077 eingetragen, damit das nicht aktiv wird solange das Spiel läuft, seit dem hatte ich jetzt keinen Absturz mehr nach längerer Pause. Ist aber auch das erste Spiel, dass mit einem Absturz darauf reagiert, hatte ich zuvor noch nie. Selbst das sonst so zickige Star Citizen machte da keine Probleme.

Allerdings hat BOINC jetzt nicht mit den anderen Abstürzen zu tun, die direkt während ich spiele passiert sind. Das waren aber glaub nur 3-4 bei über 70 Stunden jetzt, aber einer wiederholt sich halt bei einer Nebenversion ständig, auch ohne Mods, und nein, da bin ich keine 3 Minuten inaktiv. :d

Nachdem ich nur noch gutes über CP2077 höre, hab ich es am WE auch mal installiert. Ich hab ständig fehlende Texturen und Soundbugs.

Beispiel:
Ziemlich am Anfang gibt es ja eine Mission um in VR eine Aufzeichnung zu analysieren. Bei mir fehlen alle Gebäude inkl. Inhalt. Auch sonst in der Stadt fehlt immer mal wieder der Boden oder Möbel.
Beim Sound loopen und überlagern sich Hintergrundgeräusche (Autos, Vögl) ins unendliche. Selbst wenn man das Gebiet dann verlässt bleibt der loop.

Den Soundkrieg krieg ich mit einem reload weg, da es aber keine 10 Minuten dauert bis der Bug wieder da ist, ist mit save & load nicht gerade viel Spielfluss vorhanden.
Gegen die fehlenden Texturen hab ich noch nix gefunden.

W11
i9-13900K
Asus 4090
64 GB RAM

Nichts über-, oder Untertaktet. Spiel wurde frisch am Freitag installiert, Bugs traten sofort auf, keine Mods installiert, Treiber alle am aktuellsten Stand.
Ich geh mal davon aus, dass es auf einer m.2 PCI-E SSD und nicht auf einer SATA SSD installiert ist? Wobei ich nicht weiß wie es auf ner SATA SSD läuft, nie ausprobiert, hab es direkt auf ersterer installiert. Bei der Beschreibung klingt es ein wenig so als gäbe es Probleme mit dem Streaming der Spielwelt. Ob daher auch die Sound Probleme kommen, keine Ahnung.

Hast du mal die Grafikeinstellungen im Spiel überprüft und da mal rumgespielt ob sich dann was ändert?
 
Jetzt muss ich mich doch noch mal auskotzen... das Spiel stürzt immer ab sobald ich mal für 3+ Minuten vom PC weggehe und weiter spielen will. Charakter bewegt sich ein paar cm vorwärts, Standbild und Absturz. Jedes mal, auch ohne Mods.

HDD Modus aus machen und P-Core Priorisierung einstellen.
Probiere das mal aus. Das habe ich aktuell auch an und funzt super.
Habe P-Core Prio an, weil das Game dann smother läuft meiner Meinung nach auch wenn die max. Frames etwas weniger sind.
 
HDD Modus aus machen und P-Core Priorisierung einstellen.
Probiere das mal aus. Das habe ich aktuell auch an und funzt super.
Habe P-Core Prio an, weil das Game dann smother läuft meiner Meinung nach auch wenn die max. Frames etwas weniger sind.
Ich hab gerade oben geschrieben gehabt, dass ich das Problem gelöst habe. ;)

Deine Einstellungen hab ich schon so. Bin auch der Meinung so läuft es am Besten. Eine der ersten Dinge die ich in Spiele mache ist in die Einstellungen gehen und mir ansehen was man so einstellen kann, noch bevor ich das Spiel richtig starte und dann erst mal einstellen was logisch betrachtet zu meinem System passt. Im Idealfall ist das dann die beste Einstellung, mit Pech nicht, weil manche Funktionen schlecht umgesetzt wurden bzw. verbuggt sind. Dann klingen Einstellungen gut, machen alles aber nur schlimmer. War das nicht bei Starfield am Anfang ein Problem? :unsure:
 
Ich hatte seit liberty City kam bei dem Game Crash to Desktop ab und an.
Zuvor hatte ich nie Probleme mit dem Game. Dann hatte ich halt die zwei Einstellungen geändert und dann war seitdem alles in Butter.
Ich weiß nicht was die gemacht haben mit dem Game, aber so konnte ich es für mich lösen, aber schön das du es lösen konntest.
 
Wie gesagt, nur speziell diesen Pause Crash, random crashes hab ich immer noch ab und zu, das ist nicht so wild. Ärgerlich ist es bei dieser einen Nebenquest, bei der es immer an der gleichen Stelle abstürzt.
 
Hallo Community!,
wollte hier mal meine Erfahrungen schreiben die ich seit dem Update mit 2.12 gemacht habe.
Also ich zocke mit einem Ryzen 3600 (6 Core 3600Mhz) und einer Gigabyte RTX 2060 Super GraKa, Screen 32Zoll 120Hz (AGON).
Auflösung:28xx Screendriver:Nvidia ver.555.99, RayTracing+PathTracing mit Ultra+Control (NexusMod).

Seht Hier!
Immerhin hab ich mit meinen Graphikeinstellungen 60fps!

Was sind EURE Erfahrungen seit dem Update 2.12!?
Bitte HIER Posten! :sneaky:
 
Zuletzt bearbeitet:
Lass mal die installierten Game Dateien überprüfen von GOG oder Steam je nach dem.

Da stimmt was nicht mit, gehe ich stark von aus. Aktuelle Treiber für Grafikkarte und Soundchip / Karte sind drauf?

läuft über Steam, Datenprüfung werd ich heute Abend mal laufen lassen. Treiber sind alle aktuell.

Ich geh mal davon aus, dass es auf einer m.2 PCI-E SSD und nicht auf einer SATA SSD installiert ist? Wobei ich nicht weiß wie es auf ner SATA SSD läuft, nie ausprobiert, hab es direkt auf ersterer installiert. Bei der Beschreibung klingt es ein wenig so als gäbe es Probleme mit dem Streaming der Spielwelt. Ob daher auch die Sound Probleme kommen, keine Ahnung.

Hast du mal die Grafikeinstellungen im Spiel überprüft und da mal rumgespielt ob sich dann was ändert?

Ist auf einer m.2 NVMe installiert. SATA SSDs hab ich keine mehr verbaut.
Mit Grafikeinstellungen hab ich noch nicht rumgespielt, hab die default settings bei Spielstart verwendet. Werd ich mal versuchen.
 
Tote Hose hier oder habt IHR keine Lust etwas von EUREN Erfahrungen von Cyberpunk 2077 zu berichten!?:whistle::unsure:
 
4-mal durchgespielt und nun einfach keine Lust mehr das noch ein 5-mal zu tun :d
 
4-mal durchgespielt und nun einfach keine Lust mehr das noch ein 5-mal zu tun :d
Wie hoch ist der Wiederspiel Wert eigentlich in Sachen Hauptstory? Gibts da Entscheidungen die das stark beeinflussen?
 
Nein, ich empfand es nicht so. Aber ich hatte trotzdem Spaß daran, alle drei Typen einmal durchzuprobieren. Dabei habe ich dann auch immer andere Skillungen durchprobiert. Und ein Viertes Mal habe ich dann noch drangehängt, um eine vierte Spielmöglichkeit zu probieren. Am Ende fand ich das Katana, Cyberhack, Gift, Explosionsskillung gemisch am besten. Damit habe ich mich innerhalb von Sekunden durch ganzen Gegnergruppen gemetzelt.

Dann wollte ich auch alle Steam Errungenschaften dafür haben, deswegen da hatte es sich eh angeboten. Der Japaner, ich komme grade nicht mehr auf seinen Namen... der muss gerettet werden, um ein bestimmtes Ende zu bekommen. Beim ersten Mal durchspielen wusste ich das nicht...

Am Ende war es das einzige Spiel in meiner Spielerkarriere das ich ganze 4-mal durchgespielt habe. So oft habe ich es noch bei keinem anderen Spiel geschafft. Normal spiele ich es einmal durch und danach rühre ich es nicht mehr an. Ausnahme, es kommt noch ein DLC dafür, was ich dann auch durchspielen möchte.
 
also es gibt eine große Entscheidung vor der letzten Mission, die das Ende bestimmt. Es gibt 5 Enden wobei eins ein geheimes Ende ist. Man kann aber im Grunde einfach vor der letzten Mission immer neu laden und kann alle Enden durchspielen, hängt aber vom Beziehungsstatus zu einigen Charakteren ab ob man alle zur Verfügung hat.

Phantom Liberty für sich hat auch noch mal mehrere Enden die aber auch innerhalb der letzten 2 Spielstunden von der DLC Story sich entscheiden. Man kann also auch hier im Grunde sich ein Save machen und neu laden wenn man alles sehen will. Ich würde sagen der Wiederspielwert ist für ein Spiel dieses Genres eher gering tatsächlich. Man muss schon Bock haben vielleicht noch mal einen neuen Run mit dem anderen Geschlecht zu starten für die Romanzen Optionen und ggf. ein anderen Build ausprobieren.

Bei mir war es halt so, dass ich das Game zu Release direkt durchgespielt habe und es jetzt mit dem Addon Release halt massenhaft neue Sachen gab, sodass sich für mich ein neuer Playthrough ergeben hat. Direkt 2 mal hintereinander komplett durchspielen macht halt eher wenig Sinn bei dem Game, da es ja auch nichtmal New Game+ gibt.
 
Am Ende fand ich das Katana, Cyberhack, Gift, Explosionsskillung gemisch am besten.
So einen Cyberpunk Ninja, der sich am besten auch noch in Bullet Time durch Gegner schnetzelt, wird auch mein nächster Build. Hoffentlich😅
Nehme mir manchmal nämlich vor, mal außerhalb der Komfortzone zu spielen und Ende dann trotzdem wieder beim gewohnten Stil🙈
 
monowire + hacking is aber halt auch ziemlich geil, wenngleich ziemlich OP
 
So Unterschiedlich kann es sein b.z.w. gehen wenn die Möglichkeiten dazu vorhanden sind.

Nahkampf habe ich zwar auch mal probiert, war aber nie so mein Ding, eher eine Combi aus hacken und ballern. Habe natürlich auch viel experimentiert mit den Settings in meinen insgesamt sechs kompletten Durchgängen von CP 2077. Zwei davon gehen auf das Konto von Phantom Liberty. ;)
 
Am 17.Juli kommt Nobody wants to die heraus, das ist ähnlich wie CP 2k77 nur mit mehr Aktion Infos gibts bei Steam!8-)Hier seht selbst
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnlich, naaaaja. Aber sieht nicht ganz uninteressant aus.
 
Was haltet IHR von dem Mod im Nexus AMM ultra plus+4.0?
 
Zuletzt bearbeitet:
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh