Aktuelles

5700XT Treiber Probleme? Wie läuft es bei euch?

Holzmann

Enthusiast, The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
18.381
Ort
Exil
System
Desktop System
Todesstern
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD 3950x
Mainboard
Asus Crosshair VIII Formular X570
Kühler
EK Quantum Magnitude / MO-RA3 420 LT White / D5 Next
Speicher
Corsair Dominator 4x8 32 GB 3600/1800 cl16 oder G Skill 2x816GB 3800/1900
Grafikprozessor
AMD Sapphire Nitro+SE 5700XT
Display
Dell 21:9
SSD
PCIE4 Corsair MP600
Gehäuse
Corsair 680X
Netzteil
Corsair AXI 860i
Betriebssystem
win10
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Gidian

Enthusiast
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
2.856
Ich habe nun auch eine 5700XT im Rechner und habe das Gefühl, dass der PC dadurch im Desktop-Betrieb langsamer geworden ist. Der Browser startet langsamer als gewohnt, in Open Office und anderen Programmen gibt es immer mal wieder kleine Hänger.
Ich kann nicht 100%ig beschwören, dass es vorher besser war, bzw. dass es exakt mit dem Einbau der Grafikkarte losging. Aber mir sind die Probleme erst mit der neuen Grafikkarte aufgefallen.
Und gestern hatte ich zum ersten Mal einen Black Screen (in Division 2).

Hm, noch kann ich meine Nitro+ zurückgeben. Aber was dann? Die 450 Euro für die Nitro waren mir eigentlich schon deutlich zu viel. Aber da geht´s bei der 2060 Super oder der 2070 ja erst los.
 

Pirate85

Urgestein, Kackbratze
Mitglied seit
17.02.2009
Beiträge
18.667
Ort
Sachsen, Naunhof b. Leipzig
System
Desktop System
2020_Q1
Laptop
Huawei MateBook D 14 W00D (Ryzen 5, RX Vega 8) [TIM durch Kryonaut ersetzt]
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD R7 3700X [IHS geschliffen, IFF: 1800Mhz ]
Mainboard
Gigabyte X570 I Aorus Pro WIFI
Kühler
Noctua NH-L9i [geschliffen] + AM4 Kit
Speicher
Crucial Ballistix 2*16Gb DDR4 3600 CL16
Grafikprozessor
Sapphire AMD RX 5700 XT Referenzkarte
Display
LG 27GL850-B 2560x1440 @144Hz
SSD
System: Corsair MP600 500Gb M.2 | Progs: Samsung 960 Pro 2Tb M.2 | Daten: Samsung 850 Evo 4Tb SATA
HDD
3x Ext. 2,5" 4Tb HDD
Opt. Laufwerk
Ext. DVD/BR Brenner
Soundkarte
USB, Sennheiser GSX 1000
Gehäuse
Dan Cases A4 v3 Black [3M Riser vom V1 für PCIe 4.0]
Netzteil
Corsair SF450 Platinum
Keyboard
Logitech G213
Mouse
Logitech MX518 2019 Edition
Betriebssystem
Win10 Pro 64bit
Webbrowser
Chrome
Sonstiges
Sound: Edifier R1280DB, Logitech G Pro (2. Generation)
Guten Morgen, was hattest du denn vorher drin?

Von einer Verlangsamung hat mir bisher keiner erzählt. 🤔
Ich installiere erstmal fix den aktuellen Treiber.
 

Gidian

Enthusiast
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
2.856
Ich hatte vorher eine Sapphire RX570 Pulse. Hatte also auch vorher keine Treiber aus dem anderen Lager installiert.
Eben hatte ich übrigens den zweiten Black Screen. Seit gestern Abend also zwei Komplettabstürze bei 2 x 45 Minuten spielen. Und das trotz (oder wegen?) des aktuellen Treibers.

Ich beobachte das jetzt noch mal zwei, drei Tage. Wenn´s so bleibt, geht die Karte leider zurück. Auf Work-Arounds und Fehlersuche habe ich bei dem Preis keine Lust.
 

Pirate85

Urgestein, Kackbratze
Mitglied seit
17.02.2009
Beiträge
18.667
Ort
Sachsen, Naunhof b. Leipzig
System
Desktop System
2020_Q1
Laptop
Huawei MateBook D 14 W00D (Ryzen 5, RX Vega 8) [TIM durch Kryonaut ersetzt]
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD R7 3700X [IHS geschliffen, IFF: 1800Mhz ]
Mainboard
Gigabyte X570 I Aorus Pro WIFI
Kühler
Noctua NH-L9i [geschliffen] + AM4 Kit
Speicher
Crucial Ballistix 2*16Gb DDR4 3600 CL16
Grafikprozessor
Sapphire AMD RX 5700 XT Referenzkarte
Display
LG 27GL850-B 2560x1440 @144Hz
SSD
System: Corsair MP600 500Gb M.2 | Progs: Samsung 960 Pro 2Tb M.2 | Daten: Samsung 850 Evo 4Tb SATA
HDD
3x Ext. 2,5" 4Tb HDD
Opt. Laufwerk
Ext. DVD/BR Brenner
Soundkarte
USB, Sennheiser GSX 1000
Gehäuse
Dan Cases A4 v3 Black [3M Riser vom V1 für PCIe 4.0]
Netzteil
Corsair SF450 Platinum
Keyboard
Logitech G213
Mouse
Logitech MX518 2019 Edition
Betriebssystem
Win10 Pro 64bit
Webbrowser
Chrome
Sonstiges
Sound: Edifier R1280DB, Logitech G Pro (2. Generation)
Diese fortwährenden Probleme machen mich schon nachdenklich. Es muss doch irgend eine Gemeinsamkeit bei den Leuten geben die Probleme haben? 🤔

Was für eine Karte hast du dir eigentlich gekauft? Ich habe eine Referenz AMD (Sapphire)

Was hast du während der aktuellen Installation der Treiber eingestellt?


Nebenbei:
Neuer Treiber ist drauf, macht nach wie vor keine Probleme
 

Gidian

Enthusiast
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
2.856
Ich habe eine Sapphire Nitro+ 5700XT.
Bei den Treibern habe ich manuell eigentlich nichts verstellt.

Gespielt habe ich bisher auch nicht viel. Daher sind die Black Screens schon sehr auffällig. Wäre es zweimal bei 40 Stunden Spielzeit, hätte ich kein Problem damit. Aber zweimal bei 2 x 45 Minuten Spielzeit ist mir zu viel. Darüber hinaus hatte ich eben auch diverse Ruckler im Spiel, teilweise hing das Bild kurz, teilweise war ich auf 10 FPS runter. Aber das kann auch am überlasteten Server liegen.
Mit der RX570 hatte ich vorher überhaupt keine Probleme. Im Desktop-Betrieb lief alles wunderbar und in Spielen hatte ich bei FHD auch keine Probleme. Jetzt bin ich allerdings auf 1440p gewechselt, daher musste eine bessere Karte her.
Wenn´s so weitergeht, wird´s wohl doch eher eine 2060s.
 

Pirate85

Urgestein, Kackbratze
Mitglied seit
17.02.2009
Beiträge
18.667
Ort
Sachsen, Naunhof b. Leipzig
System
Desktop System
2020_Q1
Laptop
Huawei MateBook D 14 W00D (Ryzen 5, RX Vega 8) [TIM durch Kryonaut ersetzt]
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD R7 3700X [IHS geschliffen, IFF: 1800Mhz ]
Mainboard
Gigabyte X570 I Aorus Pro WIFI
Kühler
Noctua NH-L9i [geschliffen] + AM4 Kit
Speicher
Crucial Ballistix 2*16Gb DDR4 3600 CL16
Grafikprozessor
Sapphire AMD RX 5700 XT Referenzkarte
Display
LG 27GL850-B 2560x1440 @144Hz
SSD
System: Corsair MP600 500Gb M.2 | Progs: Samsung 960 Pro 2Tb M.2 | Daten: Samsung 850 Evo 4Tb SATA
HDD
3x Ext. 2,5" 4Tb HDD
Opt. Laufwerk
Ext. DVD/BR Brenner
Soundkarte
USB, Sennheiser GSX 1000
Gehäuse
Dan Cases A4 v3 Black [3M Riser vom V1 für PCIe 4.0]
Netzteil
Corsair SF450 Platinum
Keyboard
Logitech G213
Mouse
Logitech MX518 2019 Edition
Betriebssystem
Win10 Pro 64bit
Webbrowser
Chrome
Sonstiges
Sound: Edifier R1280DB, Logitech G Pro (2. Generation)
Interessant. Hast du den neuen Treiber bei Installation auf Werkseinstellungen zurückgesetzt?
 

Gidian

Enthusiast
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
2.856
Ich hatte den Treiber deinstalliert und dann neu installiert, so dass ich auch die Grundeinstellung neu festlegen musste. Also ja, war auf Werkseinstellungen.

Scheint so, als hätten einige nach wie vor aus unerfindlichen Gründen Probleme mit den Treibern. Und andere bekommen die Probleme erst mit neuen Treiberversionen.

Vielleicht denke ich zu altmodisch, vielleicht liegt es auch daran, dass ich sonst immer in der 200-Euro-Klasse gekauft habe - aber bei 450 Euro erwarte ich einfach, dass alles out of the box fehlerfrei funktioniert.
Aber für sowas gibt es ja das Widerrufsrecht.
 

Holzmann

Enthusiast, The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
18.381
Ort
Exil
System
Desktop System
Todesstern
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD 3950x
Mainboard
Asus Crosshair VIII Formular X570
Kühler
EK Quantum Magnitude / MO-RA3 420 LT White / D5 Next
Speicher
Corsair Dominator 4x8 32 GB 3600/1800 cl16 oder G Skill 2x816GB 3800/1900
Grafikprozessor
AMD Sapphire Nitro+SE 5700XT
Display
Dell 21:9
SSD
PCIE4 Corsair MP600
Gehäuse
Corsair 680X
Netzteil
Corsair AXI 860i
Betriebssystem
win10
Welche Windows Version hast du?
 

Holzmann

Enthusiast, The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
18.381
Ort
Exil
System
Desktop System
Todesstern
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD 3950x
Mainboard
Asus Crosshair VIII Formular X570
Kühler
EK Quantum Magnitude / MO-RA3 420 LT White / D5 Next
Speicher
Corsair Dominator 4x8 32 GB 3600/1800 cl16 oder G Skill 2x816GB 3800/1900
Grafikprozessor
AMD Sapphire Nitro+SE 5700XT
Display
Dell 21:9
SSD
PCIE4 Corsair MP600
Gehäuse
Corsair 680X
Netzteil
Corsair AXI 860i
Betriebssystem
win10
Also mit dem neuen Treiber geht alles auch unter win10 ohne Probleme bei mir. Vorher half ein fallback auf win7.
Ich würde an deiner Stelle mit ddu nochmal alles entfernen und dann den letzten Treiber sauber neu installieren.
 

Powerplay

Urgestein
Mitglied seit
19.08.2005
Beiträge
15.719
Ort
Gifhorn
System
Desktop System
Schrotthaufen
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 9 3900x
Mainboard
Asrock X570 Taichi
Kühler
EK Velocity
Speicher
4x8GB DDR3200CL14 TridentZ RGB@ 3800CL14
Grafikprozessor
RTX2080Ti@2010/8000
Display
Philips Momentum 43" mit Service Menü Tweak
SSD
2x1TB SSD + 1x250GB SSD
HDD
Opt. Laufwerk
Soundkarte
Asus Essence STX
Gehäuse
Corsair 900D
Netzteil
Silverstone 1000Watt aus der Steinzeit
Keyboard
habe ich
Mouse
G903
Betriebssystem
Win10 Pro.
Und auch mal alle Windows Updates installiere... vielleicht hilft das ja
 

[-Dead Eye-]

Enthusiast
Mitglied seit
20.08.2007
Beiträge
3.610
@Gidian
Wie sieht das restliche System aus? Bios und Chipsatztreiber aktuell? Ggf. mal auf PCIe 3.0 zurückgehen.
 

Holzmann

Enthusiast, The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
18.381
Ort
Exil
System
Desktop System
Todesstern
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD 3950x
Mainboard
Asus Crosshair VIII Formular X570
Kühler
EK Quantum Magnitude / MO-RA3 420 LT White / D5 Next
Speicher
Corsair Dominator 4x8 32 GB 3600/1800 cl16 oder G Skill 2x816GB 3800/1900
Grafikprozessor
AMD Sapphire Nitro+SE 5700XT
Display
Dell 21:9
SSD
PCIE4 Corsair MP600
Gehäuse
Corsair 680X
Netzteil
Corsair AXI 860i
Betriebssystem
win10
Richtig, muss dazu sagen, dass ich wegen Riser nur mit PCIe 3.0 fahre.
Win10 alle Updates auch optionale sind installiert.
 

Gidian

Enthusiast
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
2.856
Windows war auf dem neuesten Stand. Das Bios-Update habe ich gerade gemacht. Mal sehen, ob das hilft.
 

Holzmann

Enthusiast, The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
18.381
Ort
Exil
System
Desktop System
Todesstern
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD 3950x
Mainboard
Asus Crosshair VIII Formular X570
Kühler
EK Quantum Magnitude / MO-RA3 420 LT White / D5 Next
Speicher
Corsair Dominator 4x8 32 GB 3600/1800 cl16 oder G Skill 2x816GB 3800/1900
Grafikprozessor
AMD Sapphire Nitro+SE 5700XT
Display
Dell 21:9
SSD
PCIE4 Corsair MP600
Gehäuse
Corsair 680X
Netzteil
Corsair AXI 860i
Betriebssystem
win10
DDU nicht vergessen...
 

Powerplay

Urgestein
Mitglied seit
19.08.2005
Beiträge
15.719
Ort
Gifhorn
System
Desktop System
Schrotthaufen
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 9 3900x
Mainboard
Asrock X570 Taichi
Kühler
EK Velocity
Speicher
4x8GB DDR3200CL14 TridentZ RGB@ 3800CL14
Grafikprozessor
RTX2080Ti@2010/8000
Display
Philips Momentum 43" mit Service Menü Tweak
SSD
2x1TB SSD + 1x250GB SSD
HDD
Opt. Laufwerk
Soundkarte
Asus Essence STX
Gehäuse
Corsair 900D
Netzteil
Silverstone 1000Watt aus der Steinzeit
Keyboard
habe ich
Mouse
G903
Betriebssystem
Win10 Pro.
Zuletzt bearbeitet:

Holzmann

Enthusiast, The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
18.381
Ort
Exil
System
Desktop System
Todesstern
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD 3950x
Mainboard
Asus Crosshair VIII Formular X570
Kühler
EK Quantum Magnitude / MO-RA3 420 LT White / D5 Next
Speicher
Corsair Dominator 4x8 32 GB 3600/1800 cl16 oder G Skill 2x816GB 3800/1900
Grafikprozessor
AMD Sapphire Nitro+SE 5700XT
Display
Dell 21:9
SSD
PCIE4 Corsair MP600
Gehäuse
Corsair 680X
Netzteil
Corsair AXI 860i
Betriebssystem
win10
Das würde damit zusammen passen, dass es bei einigen unter win7 weniger Probleme gibt. :unsure:
 

Techlogi

Urgestein
Mitglied seit
25.02.2006
Beiträge
7.942
Ort
Lübeck
System
Desktop System
Desktop
Laptop
Laptop
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 7 3700X @4.2Ghz allcore
Mainboard
Asus Crosshair VI Hero
Kühler
Boxed / Morpheus + 2x eloop
Speicher
4x8gb Corsair Vengeance LPX 3600 CL18
Grafikprozessor
Radeon 5700XT Ref. @2ghz @1.075v
Display
Dell U2713HM + 2x U2412M
SSD
Samsung 970 Evo 250gb + Sandisk Ultra II 960gb
HDD
n/a
Opt. Laufwerk
n/a
Soundkarte
Asus Xonar DGX
Gehäuse
Antec P182 ohne Midplate
Netzteil
be quiet! Straight Power 10-CM 500W
Keyboard
Logiteh Illuminated
Mouse
Logitech MX518 Refresh
Betriebssystem
Win10 x64 EN
Webbrowser
Firefox
Sonstiges
Aquacomputer Quadro
Interessant wäre mal zu wissen, ob die Ausfälle bei bestimmten Modellen häufiger auftreten. Hier stand ja auch schon mal die soc Voltage in Verdacht, die ggf. auf einigen Karten zu niedrig ist.
 

Holzmann

Enthusiast, The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
18.381
Ort
Exil
System
Desktop System
Todesstern
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD 3950x
Mainboard
Asus Crosshair VIII Formular X570
Kühler
EK Quantum Magnitude / MO-RA3 420 LT White / D5 Next
Speicher
Corsair Dominator 4x8 32 GB 3600/1800 cl16 oder G Skill 2x816GB 3800/1900
Grafikprozessor
AMD Sapphire Nitro+SE 5700XT
Display
Dell 21:9
SSD
PCIE4 Corsair MP600
Gehäuse
Corsair 680X
Netzteil
Corsair AXI 860i
Betriebssystem
win10
Ja wäre auch dafür, es sollte einen Untersuchungsausschuss geben, um der Sache tief auf den Grund zu gehen.
 

Techlogi

Urgestein
Mitglied seit
25.02.2006
Beiträge
7.942
Ort
Lübeck
System
Desktop System
Desktop
Laptop
Laptop
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 7 3700X @4.2Ghz allcore
Mainboard
Asus Crosshair VI Hero
Kühler
Boxed / Morpheus + 2x eloop
Speicher
4x8gb Corsair Vengeance LPX 3600 CL18
Grafikprozessor
Radeon 5700XT Ref. @2ghz @1.075v
Display
Dell U2713HM + 2x U2412M
SSD
Samsung 970 Evo 250gb + Sandisk Ultra II 960gb
HDD
n/a
Opt. Laufwerk
n/a
Soundkarte
Asus Xonar DGX
Gehäuse
Antec P182 ohne Midplate
Netzteil
be quiet! Straight Power 10-CM 500W
Keyboard
Logiteh Illuminated
Mouse
Logitech MX518 Refresh
Betriebssystem
Win10 x64 EN
Webbrowser
Firefox
Sonstiges
Aquacomputer Quadro
Du bist doch Mr AMD. :d
Also wenn jemand so ne Umfrage machen will, das wären die bei Geizhals gelisteten Karten:

AMD Radeon RX 5700 XT 50th Anniversary (100-438329)​
ASRock Radeon RX 5700 XT Challenger D 8G OC (90-GA18ZZ-00UANF)​
ASRock Radeon RX 5700 XT Phantom Gaming D 8G OC (90-GA1JZZ-00UANF)​
ASRock Radeon RX 5700 XT Taichi X 8G OC+ (90-GA19ZZ-00UANF)​
ASUS Radeon RX 5700 XT (90YV0D80-U0NA00)​
ASUS ROG Strix Radeon RX 5700 XT OC (90YV0D90-M0NA00)​
ASUS TUF Gaming X3 Radeon RX 5700 XT OC (90YV0DA0-M0NA00)​
Gigabyte Aorus Radeon RX 5700 XT 8G (GV-R57XTAORUS-8GD)​
Gigabyte Radeon RX 5700 XT 8G (GV-R57XT-8GD-B)​
Gigabyte Radeon RX 5700 XT Gaming OC 8G (GV-R57XTGAMING OC-8GD)​
MSI Radeon RX 5700 XT 8G (V803-890R)​
MSI Radeon RX 5700 XT Evoke OC (V381-001R)​
MSI Radeon RX 5700 XT Evoke​
MSI Radeon RX 5700 XT Gaming X (V381-032R)​
MSI Radeon RX 5700 XT Mech OC (V381-003R)​
PowerColor Radeon RX 5700 XT Liquid Devil Limited Edition (AXRX 5700XT 8GBD6-WDH/OC)​
PowerColor Radeon RX 5700 XT Red Devil (AXRX 5700XT 8GBD6-3DHE/OC)​
PowerColor Radeon RX 5700 XT Red Dragon (AXRX 5700 XT 8GBD6-3DHR/OC)​
PowerColor Radeon RX 5700 XT (AXRX 5700 XT 8GBD6-3DH)​
PowerColor Radeon RX 5700 XT (AXRX 5700XT 8GBD6-M3DH)​
Sapphire Nitro+ Radeon RX 5700 XT 8G SE (11293-05-40G)​
Sapphire Nitro+ Radeon RX 5700 XT 8G (11293-03-40G)​
Sapphire Pulse Radeon RX 5700 XT 8G (11293-01-20G)​
Sapphire Radeon RX 5700 XT 8G (21293-01-40G)​
XFX Radeon RX 5700 XT Raw II Ultra (RX-57XT8OBF6)​
XFX Radeon RX 5700 XT Raw II (RX-57XT8OFF6)​
XFX Radeon RX 5700 XT Thicc II Ultra (RX-57XT8DBD6)​
XFX Radeon RX 5700 XT Thicc II (RX-57XT8DFD6)​
XFX Radeon RX 5700 XT Thicc III Ultra (RX-57XT8TBD8)​


Edit: Mit dem neuem Treiber drehen bei mir die Lüfter lt. Wattman immer noch mit 65.535rpm und die Karte geht nicht unter 800Mhz.
 
Zuletzt bearbeitet:

Holzmann

Enthusiast, The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
18.381
Ort
Exil
System
Desktop System
Todesstern
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD 3950x
Mainboard
Asus Crosshair VIII Formular X570
Kühler
EK Quantum Magnitude / MO-RA3 420 LT White / D5 Next
Speicher
Corsair Dominator 4x8 32 GB 3600/1800 cl16 oder G Skill 2x816GB 3800/1900
Grafikprozessor
AMD Sapphire Nitro+SE 5700XT
Display
Dell 21:9
SSD
PCIE4 Corsair MP600
Gehäuse
Corsair 680X
Netzteil
Corsair AXI 860i
Betriebssystem
win10

Techlogi

Urgestein
Mitglied seit
25.02.2006
Beiträge
7.942
Ort
Lübeck
System
Desktop System
Desktop
Laptop
Laptop
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 7 3700X @4.2Ghz allcore
Mainboard
Asus Crosshair VI Hero
Kühler
Boxed / Morpheus + 2x eloop
Speicher
4x8gb Corsair Vengeance LPX 3600 CL18
Grafikprozessor
Radeon 5700XT Ref. @2ghz @1.075v
Display
Dell U2713HM + 2x U2412M
SSD
Samsung 970 Evo 250gb + Sandisk Ultra II 960gb
HDD
n/a
Opt. Laufwerk
n/a
Soundkarte
Asus Xonar DGX
Gehäuse
Antec P182 ohne Midplate
Netzteil
be quiet! Straight Power 10-CM 500W
Keyboard
Logiteh Illuminated
Mouse
Logitech MX518 Refresh
Betriebssystem
Win10 x64 EN
Webbrowser
Firefox
Sonstiges
Aquacomputer Quadro
Ich baue gerade mal was, gebe Bescheid, wenns Fortschritte gibt. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Pirate85

Urgestein, Kackbratze
Mitglied seit
17.02.2009
Beiträge
18.667
Ort
Sachsen, Naunhof b. Leipzig
System
Desktop System
2020_Q1
Laptop
Huawei MateBook D 14 W00D (Ryzen 5, RX Vega 8) [TIM durch Kryonaut ersetzt]
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD R7 3700X [IHS geschliffen, IFF: 1800Mhz ]
Mainboard
Gigabyte X570 I Aorus Pro WIFI
Kühler
Noctua NH-L9i [geschliffen] + AM4 Kit
Speicher
Crucial Ballistix 2*16Gb DDR4 3600 CL16
Grafikprozessor
Sapphire AMD RX 5700 XT Referenzkarte
Display
LG 27GL850-B 2560x1440 @144Hz
SSD
System: Corsair MP600 500Gb M.2 | Progs: Samsung 960 Pro 2Tb M.2 | Daten: Samsung 850 Evo 4Tb SATA
HDD
3x Ext. 2,5" 4Tb HDD
Opt. Laufwerk
Ext. DVD/BR Brenner
Soundkarte
USB, Sennheiser GSX 1000
Gehäuse
Dan Cases A4 v3 Black [3M Riser vom V1 für PCIe 4.0]
Netzteil
Corsair SF450 Platinum
Keyboard
Logitech G213
Mouse
Logitech MX518 2019 Edition
Betriebssystem
Win10 Pro 64bit
Webbrowser
Chrome
Sonstiges
Sound: Edifier R1280DB, Logitech G Pro (2. Generation)
Lasst den wattman mal sein, nutzt gpuz etc... Ich verwende schon ne ganze Weile keinen wattman, da es so schon lange keine Probleme gibt
 

Squall2010

Enthusiast
Mitglied seit
05.01.2007
Beiträge
2.694
Ort
NRW
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 5 3600
Mainboard
Asus Prime X370-A
Kühler
be Quiet Pure Rock
Speicher
16GB G.Skill Aegis 3200Mhz
Grafikprozessor
Sapphire Nitro+ Radeon RX 5700 XT 8G SE im Sec. Bios 2000MHz@1V
Display
Iiyama G-Master GB2788HS 144Hz
SSD
500GB Samsung 850, 1TB Intenso High Performance
HDD
1TB WD Blue, 2TB Seagate Desktop
Soundkarte
SoundBlaster Z, Logitech G Pro X
Gehäuse
Nanoxia Deep Silence 3
Netzteil
650W be quiet! Straight Power 11 Platinum
Keyboard
ASUS ROG Strix Flare MX Red, Logitech G410, Microsoft Natural Ergnomic Keyboard 4000
Mouse
Logitech G502, Logitech G602
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Firefox, Chrome
Sonstiges
LS: Wavemaster Cube Mini Neo Black. KH: Sennheiser HD 598. Konsole: Nintendo Switch Lite
Edit: Mit dem neuem Treiber drehen bei mir die Lüfter lt. Wattman immer noch mit 65.535rpm und die Karte geht nicht unter 800Mhz.
Der neue Treiber lässt die Lüfter bei mir mit 1500 drehen, obwohl die GPU nur bei 42° ist (beim Spielen ZeroFan aus).
Und man kann immer noch nicht unter 1200rpm einstellen.
 

Techlogi

Urgestein
Mitglied seit
25.02.2006
Beiträge
7.942
Ort
Lübeck
System
Desktop System
Desktop
Laptop
Laptop
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 7 3700X @4.2Ghz allcore
Mainboard
Asus Crosshair VI Hero
Kühler
Boxed / Morpheus + 2x eloop
Speicher
4x8gb Corsair Vengeance LPX 3600 CL18
Grafikprozessor
Radeon 5700XT Ref. @2ghz @1.075v
Display
Dell U2713HM + 2x U2412M
SSD
Samsung 970 Evo 250gb + Sandisk Ultra II 960gb
HDD
n/a
Opt. Laufwerk
n/a
Soundkarte
Asus Xonar DGX
Gehäuse
Antec P182 ohne Midplate
Netzteil
be quiet! Straight Power 10-CM 500W
Keyboard
Logiteh Illuminated
Mouse
Logitech MX518 Refresh
Betriebssystem
Win10 x64 EN
Webbrowser
Firefox
Sonstiges
Aquacomputer Quadro
Bei mir sind die Lüfter gar nicht an der Karte angeschlossen. :fresse:
 

CBOT

Enthusiast
Mitglied seit
02.01.2005
Beiträge
7.987
Ort
GM/HW
Nun hatte es mich auch mal erwischt, Blackscreens aber nur in BF5. Bin von 19.12.2 Whql auf 20.4.1beta und ständig abstürze oder Blackscreens, dann zurück auf 20.2.2 Whql und alles wieder ohne Probleme.
Scheinbar mag meine Gaming X keine Beta Treiber.
 

bell

Einsteiger
Mitglied seit
26.08.2019
Beiträge
38
Ort
Erzgebirge
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 5 1600 1801SUS 3.6 GHz 1.2 V
Mainboard
MSi X470 Gaming Plus Max
Kühler
Wraith Prism, 2x 120 mm in, 1x 120 mm out
Speicher
4x 8 GB M378A1K43CB2-CTD @DDR4-2666 14-16-16-34-52 1T 1,28 V
Grafikprozessor
XFX Radeon RX 480 GTR Black 8 GB @RX 580
Display
Acer S273HLbmii
SSD
256 GB Lenovo M.2 NVMe, 480 GB Micron M500 M.2
HDD
Hitachi HUS724030ALE641
Soundkarte
ALC892
Gehäuse
Corsair Carbide Spec-01
Netzteil
beQuiet PurePower 11 500 W
Betriebssystem
Windows 10
Webbrowser
Firefox
Aber mir sind die Probleme erst mit der neuen Grafikkarte aufgefallen. Und gestern hatte ich zum ersten Mal einen Black Screen (in Division 2).
Mein Kumpel hat eine XFX RX 5700 DD Ultra. Seit den neuen Treibern 20.3.1 und 20.4.1 ist Division 2 das einzige Game, was noch gelegentlich Abstürze / Blackscreen zeigt, daher haben wir das Problem auf das Game geschoben.
Von Vorteil zeigten sich hier ein Verzicht auf AntiLag und EnhancedSync (lieber Chill mit bevorzugten Min- und Max-Frameraten nutzen) und herumprobieren mit DX12 randloses Fenster / Vollbild (je nach dem das andere wählen). Mit den letzten Treibern lief der reine Vollbild-Modus wieder besser.
Erste Empfehlung ist aber immer in den Radeon Settings unter "Zahnrad \ Allgemein \" das "In-Game-Overlay" zu deaktivieren. Das ist wohl nicht mit jedem Titel kompatibel.
Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

Boogeyman1301

Experte
Mitglied seit
20.02.2015
Beiträge
3.378
Seit dem neusten Treiber konnte ich noch nicht viel spielen, hatte aber das Gefühl, dass der ganz gut läuft, bis dann gestern bei einer Runde Tarkov der ganze Rechner abgeschmiert ist. Langsam bin ich es wirklich Leid mit der Karte. AMD kann ja scheinbar gute Karten bauen, aber das bringt ja nichts, wenn die Treiber da nicht mitspielen und das tun sie einfach definitiv nicht. Ich hatte in 3,5 Jahren mit meiner GTX 1060 keinen einzigen Absturz, außer ich habe es beim Overclocken vermasselt.
 

Holzmann

Enthusiast, The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
18.381
Ort
Exil
System
Desktop System
Todesstern
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD 3950x
Mainboard
Asus Crosshair VIII Formular X570
Kühler
EK Quantum Magnitude / MO-RA3 420 LT White / D5 Next
Speicher
Corsair Dominator 4x8 32 GB 3600/1800 cl16 oder G Skill 2x816GB 3800/1900
Grafikprozessor
AMD Sapphire Nitro+SE 5700XT
Display
Dell 21:9
SSD
PCIE4 Corsair MP600
Gehäuse
Corsair 680X
Netzteil
Corsair AXI 860i
Betriebssystem
win10
Wegen dem einen Freeze in Tarkov?
Das muss nicht automatisch alles am Treiber liegen.
 
Oben Unten