Seite 1 von 22 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 550
  1. #1
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    33.273


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Platinum Antec Kolink
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Arrow AMD AM3+ Mainboard News / Reviews / Bilder (keine Kaufberatungen!)


    AMD AM3+ Mainboard News / Reviews / Bilder
    Sockel AM3b & AMD 700er / 800er / 900er Chipsätze


    Dieser Thread wurde hauptsächlich für das Sammeln neuer Informationen und Bilder zu den Mainboards selbst erstellt. Da diese jedoch in Kaufberatungen und der allgemeinen Diskussion leider schnell untergehen, erstellt dafür bitte jeweils eigene Threads sofern noch kein Sammelthread zum entsprechenden Modell vorhanden ist. Danke.
    Die Plattform
    Name: Scorpius
    Sockel: AM3b
    CPU: Zambezi
    • 32nm CPU & GPU (TDP 95 bis 125w)
    • PU: bis zu 8 Bulldozer Kerne, bis zu 8MB L3 Cache
    • unterstützt: AMD Turbo Core 2, HT3 (6.4GHz), AVX, ... siehe neue CPU Features
    • MCH: Dual-Channel DDR3, bis DDR3-1866


    Chipsätze: AMD 990FX, 990X, 970, 980G**
    Southbridges: SB950, SB920**

    Neuerungen CPU / Sockel Features
    • 3,4 MHz Serial VID Support (gegenüber 400 KHz bei AM3)
    • CPU Power Loadline Support (wie schon von Intel bekannt)
    • Sockel AM3+ höhere maximale zulässige Stromstärke 145A (gegeüber 110A bei AM3)
    • CPU Power Noise Reduction (angeblich um 22% cleanere Versorgung gegenüber AM3)


    **ältere Chipsätze und Sothbridges sind kompatibel, entsprechende Modelle sind bereits gelistet / verfügbar


    Hersteller-Produktseite: 990FX | 990X | 970 | 980G

    Release-Termine: Q2/2011, 900er Chipsätze 01.06.2011, Plattform 07.06.2011

    Preisvergleich Mainboards: AM3+ | ITX:AM3+

    Der Sockel
    Name: AM3b
    Typ: PGA, 942 Kontakte im Sockel (940 Kontakte an der CPU/Zambezi)
    Retention Modul: zwei Varianten (einteilig, zweigeteilt*)
    Lochabstand: 9.5 x 5cm (diagonal 10.5cm)

    Hinweis von Han Solo: identisch zu AM2/AM3, verschraubte Kühler sollten also problemlos passen

    Die einzelnen Öffnungen für die Pins des Prozessors mit 0,51 Millimeter elf Prozent größer aus als die des AM3 mit 0,45 Millimeter. Das soll das Einsetzen des Prozessors erleichtern und das Risiko dabei Pins zu verbiegen reduzieren (Quelle: ASrock Press Release).

    *Nur das zweigeteilte Retention Modul soll laut ASRock kompatibel zu AM2/AM3 Kühlern sein. Ob tatsächlich alle einteiligen AM3+ Retention Module (auch) anderer Hersteller inkompatibel sind, bleibt abzuwarten.


    Die "neuen" Chipsätze im Überblick
    1) 990FX


    2) 990X


    3) 970
    • 1x PCIe 2.0 x16, insgesamt 22 Lanes
    • TDP: 13.6 Watt


    4) 980G
    • 1x PCIe 2.0 x16
    • IGP: 560MHz, DX10.1
    • UVD 2, Powerplay


    Die Southbridges

    1) SB950
    • Anbindung: A-Link 4x Gen2
    • 14x USB 2.0, 2x USB 1.1
    • 6x SATA-III (6Gbps), RAID 0/1/01/5, FIS Based Switching
    • AMD Overdrive Support
    • PCIe 2.0 Lanes: 4
    • TDP: 6.0 Watt


    2) SB920
    • Anbindung: A-Link 4x Gen2
    • 14x USB 2.0, 2x USB 1.1
    • 6x SATA-III (6Gbps), RAID 0/1/01
    • AMD Overdrive Support
    • PCIe 2.0 Lanes: 2
    • TDP: 6.0 Watt


    Vor allem die Chipsätze selbst scheinen größtenteils alte Bekannte zu sein
    Abwärts/Aufwärtskompatibilität
    Insbesondere die folgenden Angaben sind ohne Gewähr!

    1)
    • Q: AM3 Prozessor auf AM3+ Mainboard?
    • Ist grundsätzlich möglich. Bitte dazu die online CPU-Kompatibilitätslisten der Mainboard Modelle beachten.


    2)
    • Q: AM3+ Prozessor auf AM3 Mainboard?
    • Ist mit Einschränkungen möglich. Diese beinhalten unter anderem: begrenztes Temperatur Monitoring (fehlendes SB-TSI), keine Loadline Features, kein SVID Support. Bitte dazu die online CPU-Kompatibilitätslisten der Mainboard Modelle beachten.
    News
    • Hardwareluxx: MSI äußert sich zu Bulldozer fähigen AM3 Mainboards (News
    • Hardwareluxx: Nvidia will SLI für AMDs 990er Chipsätze ermöglichen (LINK)
    • Hardwareluxx: Gigabyte neue Mainboardrevision fit für AM3+ (News
    • Hardwareluxx: ASUS bisherige AM3 Boards kompatibel zu kommenden AM3+ Prozessoren (LINK)
    • Hardwareluxx: Erstes Mainboard für AMDs Bulldozer Plattform verfügbar (News
    • Hardwareluxx: Asrock entwickelt 890FX Mainboard mit Sockel AM3+ (LINK)
    • Hardwareluxx: Neue Details zu AMDs Bulldozer Chipsätzen (News
    • Hardwareluxx: Asrock entwickelt 890FX Mainboard mit Sockel AM3+ (LINK)


    International
    • tba
    Mainboard Sammelthreads
    Reviews
    Plattform Vorstellung, international (Bulldozer):


    Plattform Vorstellung, international (Vishera):


    Plattform Update, international (09/2014):


    Mainboard Reviews werden im Thread gepostet. Wer auf dem laufenden bleiben möchte, schaut regelmäßig vorbei oder abonniert den Thread einfach. Danke Fatal_Makaveli gibt es nun eine Alternative dafür, seine AM3+ Review Übersicht findet ihr an dieser Stelle:

    --> https://www.hardwareluxx.de/community...7-post257.html

    Danke dafür
    Bilder
    AMD 800 Series







    AMD 900 Series



    2013





    2014



    2015



    Weitere Bilder werden im Thread gepostet, eure Mithilfe ist ausdrücklich erwünscht.
    Auf Grund der zum jetzigen Zeitpunkt (20.04.11) teilweise noch inoffiziellen Details, sind Änderungen bei den technischen Merkmalen und den Terminen nicht ausgeschlossen. Ergänzungen, Berichtigungen (jeweils unter Angabe der Quelle) und Unterstützung bei der Pflege dieses Threads ist ausdrücklich erwünscht

    Updates in Progress

  2. Die folgenden 34 User sagten Danke an emissary42 für diesen nützlichen Post:

    Aki (21.04.11), BYTE64 (21.04.11), che new (21.04.11), Chezzard (20.04.11), Duplex (20.04.11), Ende August (22.04.11), FM4E (20.04.11), GaBBa-Gandalf (04.05.11), get low (03.06.11), Gustav007 (31.10.12), IronAge (03.05.11), JCM900 (20.04.11), k3im (22.05.11), Mmichel (21.04.11), MrWahoo (27.04.11), Myrkvidr (17.11.12), N!TRO-10kV (19.02.15), naibaf7 (05.05.11), Nashdaq (04.09.14), No Brain No Pain (04.05.11), OT71 (20.04.11), Phantomias88 (05.09.11), Poulton (26.11.12), Powerplay (21.04.11), ramrod1708 (01.09.11), Shayera (04.05.11), SileX86 (05.05.11), Spieluhr (03.05.11), taurus01 (01.05.11), Tra6zon1uyum (07.08.15), unl34shed (20.04.11), why_me (20.04.11), xeryus (19.06.11), xxxAMD64Bitxxx (21.04.11)

  3. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  4. #2
    Redakteur
    Serial-Killer
    Avatar von FM4E
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    13.557


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z370 Gaming Pro Carbon
      • CPU:
      • Core i7-8700K @ 4,7 GHz
      • Kühlung:
      • bequiet Dark Rock 3
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R4 black
      • RAM:
      • 32GB Corsair LPX DDR4-2666
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 1080 Gaming X
      • Storage:
      • 970 Evo 250GB, 860 Evo 1TB, 850 Evo 500GB + HDDs
      • Monitor:
      • 1x BenQ BL2410PT,1x BenQ GW2460HM,1x Dell U2312HM
      • Netzwerk:
      • Telekom VDSL 50, FritzBox 7590
      • Sound:
      • Essence STX, Klipsch R-15PM/BD DT 770 Pro 250 Ohm
      • Netzteil:
      • bequiet Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Notebook:
      • HP Probook 450 G5, Core i5-8250U, 16GB RAM, 256GB NVMe SSD, Full-HD, Windows 10 Pro x64
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S9+

    Standard

    Hier sind noch ein paar Bilder:



    Asrock 880G Pro3





    Asrock 890FX Deluxe5





    Gigabyte GA-870A-UD3 Rev. 3.1





    Gigabyte GA-870A-USB3 Rev. 3.1





    Gigabyte GA-880GMA-USB3 Rev. 3.1

    Geändert von FM4E (20.04.11 um 21:26 Uhr)

  5. #3
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    33.273
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Platinum Antec Kolink
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    @FM4E: Hab deine Gigabyte Bilder mal in den ersten Beitrag aufgenommen. Zu einem der anderen Modelle habe ich selbst noch etwas vorbereitet:

    ASRock 890FX Deluxe5 - Sneak Peak




















  6. #4
    Admiral Avatar von Techtrancer
    Registriert seit
    21.08.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    15.729


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-970A UD3 Rev. 1.2
      • CPU:
      • FX-9370 @ 4,7 GHz @ 1,425
      • Kühlung:
      • MORA 2 + 9 x 120mm + Laing D5
      • Gehäuse:
      • Chieftec Bravo BA-01
      • RAM:
      • 32 GB DDR3 @ 800 MHz CL9
      • Grafik:
      • XFX HD7750 2GB Core Edition
      • Storage:
      • Samsung 850 Pro 512GB
      • Monitor:
      • 3 x Samsung SyncMaster 214T
      • Netzteil:
      • Xilence Performance A+ 730W
      • Sonstiges:
      • 3 x Zalman ZM-FMC1 Plus

    Standard

    der asrock front USB is ja nice
    aber daß den die wenigsten verbauen können werden weils kabel vermutlich zu kurz ist, daran hat bei asrock wohl keiner gedacht
    ist aber wohl bei allen herstellern so, denn anderst kann ichs mir nicht erklären warum keiner die anschlüsse links oben macht
    alle machen sie unten und mancheiner sogar unten hinten wo sie schon gar keiner braucht
    cmos hinten ist auch mal was nettes. besser wärs aber wenn , on/off, reset und cmos und am besten auch gleich daß display gleich in dem front gehäuse mit drin wären
    Geändert von Techtrancer (20.04.11 um 23:34 Uhr)
    AMD GHz Club | AMD Ryzen OC | AMD FX Vishera OC | AMD FX Zambezi OC | AMD Phenom II X6 OC
    ---------------------------------------------------------------------------------------------
    HWL SPD Datenbank | DDR4 / DDR3 / DDR2 SuperPi 32M OC-Liste
    ---------------------------------------------------------------------------------------------
    AMD FX-9590 @ 4500 MHz all Core @ 1,312 V
    32 GB DDR3 1600 CL11 1,5V @ 952 MHz @ CL 11 @ 1,296 V
    MO-RA 2 + Laing D5 + 9 x 120mm @ 5 V

  7. #5
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    33.273
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Platinum Antec Kolink
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    @Techtrancer: Also das Kabel ist schon relativ lang und sollte für die allermeisten Towergehäuse ausreichend dimensioniert sein. Problematisch dürfte es wohl nur in richtig großen Big Tower Gehäusen werden, die einzig an oberster Stelle Platz für die 3.5" Blende haben. In einem Punkt stimme ich dir jedoch zu: Man hätte am Frontpanel ruhig noch etwas mehr Funktionalität unterbringen können!

    Hier noch mal die neuen Revisionen der vier beliebteren Gigabyte Modelle:

    Gigabyte 890FXA-UD5 Rev 3.1



    Gigabyte 870A-UD3 Rev 3.1



    Gigabyte 890GPA-UD3H Rev 3.1



    Gigabyte 880GMA-USB3 Rev 3.1



    Weitere Updates sind schon in Arbeit...

  8. #6
    Korvettenkapitän Avatar von Grummel
    Registriert seit
    13.08.2009
    Beiträge
    2.479


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI 785GM-E65
      • CPU:
      • Phenom II 960T / 1600T
      • Kühlung:
      • Z600, LiqPro, ScythePWM
      • Gehäuse:
      • Asgard, gedämmt (w/ BeQuiet)
      • RAM:
      • 8 GB Teamgroup, CL8
      • Grafik:
      • HIS HD7770 iCooler
      • Storage:
      • 128GB Samsung 830 SSD, 2 TB WD20EARS
      • Monitor:
      • Samsung 2333T @Inline 5 Achsen Monitorarm
      • Netzwerk:
      • TP-Link PCIe WLAN w/ 8dbi Ant.
      • Sound:
      • Realtek 889, Nubert CM-1 Aktiv-LS
      • Netzteil:
      • Seasonic 330W w/140mm NB PK3

    Standard

    Wobei der USB Einschub für den Diskettenlaufwerk Slot zu sein scheint. Der sitzt ja meist auf halber Höhe, also müsste/sollte das Kabel reichen.
    Hexa-Core @X4 1,2-4,0 Ghz (0,73-1,27v) - HD7770 - 8 GB RAM - 128 GB SSD (Win 7) - 2 TB HDD - WLAN - 80+ NT
    Stromverbrauch Long Idle: 39W, Idle: 47W und 23" PVA TFT (@120 cd/m2): 24 W
    1. Platz SuperPi 1M [email protected]ühlung: 15,241s @ 4,5 Ghz (1,45v)

  9. #7
    Admiral Avatar von Techtrancer
    Registriert seit
    21.08.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    15.729


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-970A UD3 Rev. 1.2
      • CPU:
      • FX-9370 @ 4,7 GHz @ 1,425
      • Kühlung:
      • MORA 2 + 9 x 120mm + Laing D5
      • Gehäuse:
      • Chieftec Bravo BA-01
      • RAM:
      • 32 GB DDR3 @ 800 MHz CL9
      • Grafik:
      • XFX HD7750 2GB Core Edition
      • Storage:
      • Samsung 850 Pro 512GB
      • Monitor:
      • 3 x Samsung SyncMaster 214T
      • Netzteil:
      • Xilence Performance A+ 730W
      • Sonstiges:
      • 3 x Zalman ZM-FMC1 Plus

    Standard

    @ emissary42

    ich hab so eine BIG tower ==> Arena Electronic GmbH - Chieftec - BA-01
    bei dem geht sich daß in 100 jahren nicht aus^^
    AMD GHz Club | AMD Ryzen OC | AMD FX Vishera OC | AMD FX Zambezi OC | AMD Phenom II X6 OC
    ---------------------------------------------------------------------------------------------
    HWL SPD Datenbank | DDR4 / DDR3 / DDR2 SuperPi 32M OC-Liste
    ---------------------------------------------------------------------------------------------
    AMD FX-9590 @ 4500 MHz all Core @ 1,312 V
    32 GB DDR3 1600 CL11 1,5V @ 952 MHz @ CL 11 @ 1,296 V
    MO-RA 2 + Laing D5 + 9 x 120mm @ 5 V

  10. #8
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    33.273
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Platinum Antec Kolink
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Doch das sollte eigentlich passen, so Pi mal Daumen.

  11. #9
    Vizeadmiral Avatar von che new
    Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    6.732


    Standard

    Werden die Zambezi-CPUs nicht 941 Pins haben? Dachte dass zumindest alles Pins des Sockel AM3 ausgereizt werden.

  12. #10
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    33.273
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Platinum Antec Kolink
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Da ein gewisser Teil der Spezifikationen noch inoffiziell sind, ist es natürlich möglich, dass sich noch der ein oder andere Fehler darin versteckt. Die Angabe zu den Zambezi Pins stammen von einer frühen AMD Folie (AM3: 938 active Pins, AM3+: 940 active Pins). Eventuell habe ich diese Angabe aber auch nur falsch gedeutet... müsste mir nur die CPU-Unterseite noch mal genauer ansehen und mit zählen anfangen

  13. #11
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    27.06.2008
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    425


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime B350-PLUS
      • CPU:
      • AMD Ryzen 1700
      • Kühlung:
      • Noctua NH-U12P
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R5
      • RAM:
      • 2x 8GB G.Skill Ripjaws F4-3000
      • Grafik:
      • PowerColor RX Vega 56
      • Storage:
      • SanDisk Ultra II 960GB, Seagate Barracuda 4TB
      • Monitor:
      • Iiyama ProLite B2783QSU
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster Z
      • Netzteil:
      • Sharkoon Rushpower M500
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Notebook:
      • MSI GP60 Proi545FD
      • Handy:
      • LG V10

    Standard

    Also passen die alten Kühlerbefestigungen von 754/939/AM2/AM3 nicht auf den hier gezeigten Boards von Gigabyte, wenn es stimmt was Asrock sagt?

    Oder hab ich da was falsch verstanden?

  14. #12
    Fregattenkapitän Avatar von Nimrais
    Registriert seit
    29.01.2010
    Ort
    CH
    Beiträge
    2.997


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock x370 Taichi
      • CPU:
      • Ryzen 7 1700
      • Systemname:
      • CDI 4.0
      • Kühlung:
      • Noctua NH15D
      • Gehäuse:
      • Fractal Define XL
      • RAM:
      • Trident Z 2x8GB DDR4
      • Grafik:
      • GTX1080Ti Aourus
      • Storage:
      • Samsung P961 512GB M.2
      • Monitor:
      • Dell U2711
      • Netzwerk:
      • OnBoard WLAN
      • Sound:
      • FiiO K3II+Bayer&AKG
      • Netzteil:
      • SeaSonic Prime Titan 650W
      • Betriebssystem:
      • W10 Prof x64
      • Notebook:
      • Dell XPS15 9560
      • Photoequipment:
      • 5DIII/7DII 14-600mm f1.8-6.3
      • Handy:
      • Essential PH-1 grey

    Standard

    Was sind das den für Kondensatoren auf dem Asrock? o.O
    Sowas auf einem komplett schwarzen EVGA o.ä.
    Dumme Frage aber was ist IOMMU?

  15. #13
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    33.273
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Platinum Antec Kolink
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Zitat Zitat von Jirikii Beitrag anzeigen
    Also passen die alten Kühlerbefestigungen von 754/939/AM2/AM3 nicht auf den hier gezeigten Boards von Gigabyte, wenn es stimmt was Asrock sagt?
    Anfrage an Gigabyte ist bereits raus. Update zu dem Thema dann hier im Thread.

    Zitat Zitat von Nimrais Beitrag anzeigen
    Was sind das den für Kondensatoren auf dem Asrock? o.O
    Sollte eigentlich Nichicon LF sein, wobei die Farbe eventuell Custom ist.

    Zitat Zitat von Nimrais Beitrag anzeigen
    Dumme Frage aber was ist IOMMU?
    Habe das passende PDF Whitepaper nun auch im ersten Beitrag verlinkt. Abgesehen würde ich allen Unbedarften eher diesen Wikipedia Link empfehlen.

  16. #14
    Kapitän zur See Avatar von k3im
    Registriert seit
    20.10.2006
    Ort
    non paged area
    Beiträge
    3.756


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus Gene VII @ EK Mosfet
      • CPU:
      • I7 4790K @ Raystorm @ 4,7
      • Systemname:
      • Flabes
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Evolv
      • RAM:
      • Gskill TridentX 32GB @ 2200
      • Grafik:
      • R9 Fury
      • Storage:
      • Crucial BX100 SSD, WD 1TB HDD
      • Monitor:
      • BenQ XL2420T
      • Netzwerk:
      • Ne Fritte
      • Sound:
      • Teufel Concept E Magnum PE + Dec. Station 3
      • Netzteil:
      • Seasonic 860W Platinum
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Home 64bit
      • Handy:
      • Huawei P9

    Standard

    Das 890FX Deluxe5 würde mir ganz gut zu Gesicht stehen
    Wenn endlich mal klarheit herschen würde was die volle Kompatibilität betrifft.
    Ich finds schon bissel krass Boards mit schwarzem Sockel rauszuhauen, AM3+ draufzuschreiben, und trotzdem ist ja wohl immer noch unklar was mit den Stromsparfeatures ist. Die höheren Spannungsspitzen werden solche Deluxe Platinen jawohl verkraften oder nicht?

    Würde das Teil sofort bestellen wenn man mal wüsste was man hat bzw. nicht hat mit den 8xx Chipsätzen.

  17. #15
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    16.09.2002
    Ort
    Saalfeld
    Beiträge
    1.257


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Aorus GA-AX370-Gaming 5
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 2700X
      • Kühlung:
      • be quiet! Silent Loop 280mm
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Pro
      • RAM:
      • 16GB DDR4-3200 G.Skill Flare X
      • Grafik:
      • Red Devil RX Vega 56, 8GB VRAM
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO 500GB M.2
      • Monitor:
      • Samsung C34F791
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster X-Fi Titanium
      • Netzteil:
      • Corsair HX 750W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64 bit
      • Sonstiges:
      • 1290 Super Duke R
      • Notebook:
      • MiPad2
      • Handy:
      • Lumia 950

    Standard

    @k3im

    hab mir das Asrock 890FX Deluxe5 jetzt nach langem überlegen bestellt, da ich mein OS auf 64bit umstellen will und mein Speicher schon seit 2 Monaten hier rumliegt. Werde mal berichten wie sich das Teil so anstellt.

    MfG

  18. #16
    Flottillenadmiral Avatar von Spcial
    Registriert seit
    10.12.2008
    Ort
    Mond
    Beiträge
    5.195


    Standard

    @emissary42:

    Auf dem Deluxe 5 von Asrock laufen auch alle anderen AM3 CPUs, oder?

    Kühler passen wie gewohnt?

  19. #17
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    16.09.2002
    Ort
    Saalfeld
    Beiträge
    1.257


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Aorus GA-AX370-Gaming 5
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 2700X
      • Kühlung:
      • be quiet! Silent Loop 280mm
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Pro
      • RAM:
      • 16GB DDR4-3200 G.Skill Flare X
      • Grafik:
      • Red Devil RX Vega 56, 8GB VRAM
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO 500GB M.2
      • Monitor:
      • Samsung C34F791
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster X-Fi Titanium
      • Netzteil:
      • Corsair HX 750W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64 bit
      • Sonstiges:
      • 1290 Super Duke R
      • Notebook:
      • MiPad2
      • Handy:
      • Lumia 950

    Standard

    Zitat Zitat von Spcial Beitrag anzeigen
    @emissary42:

    Auf dem Deluxe 5 von Asrock laufen auch alle anderen AM3 CPUs, oder?

    Kühler passen wie gewohnt?
    Nächste Woche kann ich diese Frage beantworten, aber ich gehe davon aus das, wenn die Boxed Kühler der derzeitigen AM3 CPUs passen (und müssen sie ja, da die laut Homepage unterstützt werden von dem Board), die Kühler passen werden. Aber wie gesagt nächste Woche bin ich schlauer, hoffentlich . . .

    MfG

  20. #18
    01010101
    Registriert seit
    30.06.2007
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    808


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Bunt leuchtendes Ding
      • CPU:
      • Mal diese, mal jene...
      • Systemname:
      • Neumodischer Kram
      • Kühlung:
      • Deckenventilator
      • Gehäuse:
      • Grauer Blechkasten
      • RAM:
      • Zu wenig
      • Grafik:
      • Bling Bling
      • Monitor:
      • Sogar in Farbe
      • Netzwerk:
      • Ohne Schnur
      • Sound:
      • Knacksen und piepsen
      • Netzteil:
      • TraFo aus Taiwan
      • Betriebssystem:
      • Muss ja...
      • Sonstiges:
      • Weis der Geier...
      • Notebook:
      • Gutes altes Schlepptop
      • Handy:
      • Telefonieren kann es auch

    Standard

    Passen eigentlich generell alle AM3 Kühler auch auf AM3+
    oder hat sich da jetzt was geändert ?
    Ich habe 4 Rechner hier stehen.
    Verbaut habe ich Intel, AMD sowie NVidia Hardware.
    Alle 4 rechnen viel schneller als ich.

  21. #19
    Bootsmann Avatar von Mildseven
    Registriert seit
    18.04.2004
    Ort
    Siegsdorf / Bayern
    Beiträge
    677


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Strix Z370 Gaming
      • CPU:
      • Intel Core i7 8700k
      • Kühlung:
      • AlphaCool Eisbär 280
      • Gehäuse:
      • NZXT S340 Elite weiß
      • RAM:
      • 16 GB
      • Grafik:
      • Gainward Phoenix GTX 1080TI
      • Storage:
      • 120GB SSD + 1TB SSD
      • Monitor:
      • Asus PB287Q
      • Sound:
      • SMSL M6
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S4

    Standard

    Ich habe ein Asrock 880G Pro3 und dort passt der CPU Kühler den ich vorher auf ner AM3 Platine hatte genauso.

  22. #20
    Vizeadmiral Avatar von che new
    Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    6.732


    Standard

    Zitat Zitat von emissary42 Beitrag anzeigen
    Die Angabe zu den Zambezi Pins stammen von einer frühen AMD Folie (AM3: 938 active Pins, AM3+: 940 active Pins).
    Achso, aber bei 941 Pins würde wenigstens niemand auf die Idee kommen einen Bulldozer auf ein AM2+ Sockel-Board mit 940 Pins zu stecken. Daher wäre die 941 Pin Variante plausibler und "sicherer" für AMD. Mal abwarten was kommt

  23. #21
    Kapitän zur See Avatar von k3im
    Registriert seit
    20.10.2006
    Ort
    non paged area
    Beiträge
    3.756


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus Gene VII @ EK Mosfet
      • CPU:
      • I7 4790K @ Raystorm @ 4,7
      • Systemname:
      • Flabes
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Evolv
      • RAM:
      • Gskill TridentX 32GB @ 2200
      • Grafik:
      • R9 Fury
      • Storage:
      • Crucial BX100 SSD, WD 1TB HDD
      • Monitor:
      • BenQ XL2420T
      • Netzwerk:
      • Ne Fritte
      • Sound:
      • Teufel Concept E Magnum PE + Dec. Station 3
      • Netzteil:
      • Seasonic 860W Platinum
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Home 64bit
      • Handy:
      • Huawei P9

    Standard

    Zitat Zitat von Han Solo Beitrag anzeigen
    hab mir das Asrock 890FX Deluxe5 jetzt nach langem überlegen bestellt, da ich mein OS auf 64bit umstellen will und mein Speicher schon seit 2 Monaten hier rumliegt. Werde mal berichten wie sich das Teil so anstellt.

    MfG
    Leider wird aber trotzdem erst im Juni klar sein was bei Bulldozer geht und was nicht.
    Ausser daß das Brett wohl im Test Spannungen zu hoch anlegt ist es bestimmt ne Super Platine. Ähnlich verhält sich mein A790GXH/128m auch. 1,4 stellste ein und die Spannung schwankt zwischen 1.39 und 1,5!

  24. #22
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    33.273
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Platinum Antec Kolink
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Zu der Kühlerproblematik darf man sich seitens Gigabyte Deutschland im Moment noch nicht äußen *seufz*

    Hier nun aber der Vollständigkeit halber noch das restliche ASRock Lineup:

    ASRock 890GX Pro3



    ASRock 890GM Pro3 R2.0



    ASRock 880G Pro3



    ASRock 880GMH/U3S3


  25. #23
    Admiral Avatar von Pirate85
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Sachsen, Naunhof b. Leipzig
    Beiträge
    17.977


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Fatal1ty AB350 Gaming-ITX/ac
      • CPU:
      • RyZen R5 2600
      • Systemname:
      • System 2k17
      • Kühlung:
      • Noctua NH-L9a AM4 +Fanduct
      • Gehäuse:
      • DAN A4 v1 #981
      • RAM:
      • 16Gb G.Skill 2933 CL14
      • Grafik:
      • RX 480 8Gb Referenz
      • Storage:
      • 2Tb M.2 960 Pro, 4Tb SATA 850 Evo
      • Monitor:
      • BenQ ZOWIE XL2730 1440p
      • Netzwerk:
      • Intel WiFi
      • Sound:
      • Sennheiser GSX 1000 + Game One, Edifier R1280BT
      • Netzteil:
      • Corsair SF600
      • Betriebssystem:
      • Windoof 10, Ubuntu
      • Sonstiges:
      • Alles Angaben ohne Gewähr
      • Notebook:
      • MSI GE63VR 7RE Raider
      • Handy:
      • Lenovo Moto G5s

    Standard

    Letzteres (ASRock 880GMH/U3S3) sieht ja schonmal sehr schön aus, wäre was für mich - allerdings warte ich lieber auf die Bretter mit "neuem" Chipsatz.
    Verkaufe: atm nix

  26. #24
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    33.273
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Platinum Antec Kolink
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Es kommen von ASRock sogar noch weitere geupdatete Modelle, aber alles zu seiner Zeit (Bilder sind in Arbeit).

  27. #25
    Vizeadmiral Avatar von Spieluhr
    Registriert seit
    17.03.2006
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    7.581


    • Systeminfo
      • CPU:
      • i5 3570K @ 4,8GHz
      • Systemname:
      • Knecht
      • Kühlung:
      • Phanteks PH-TC14PE
      • Gehäuse:
      • Cooler Master HAF-X
      • RAM:
      • 2x 8192MB GEiL Dragon 1400MHz
      • Grafik:
      • GTX670 @ AC Extreme3
      • Storage:
      • 2x Samsung HD154UI / 2x Samsung840 EVO 250GB
      • Monitor:
      • Philips 27" 273ELH
      • Netzwerk:
      • Unitymedia Kabel 100Mbit
      • Sound:
      • X-Fi Titanium + WaveMaster StaX
      • Netzteil:
      • beQuiet DPP10 650W.
      • Betriebssystem:
      • Windows 7

    Standard

    Wieso hat ASRock das 890GX für AM3+ eigentlich um einen Sataport kastriert? Unlogisch.

Seite 1 von 22 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •