1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Software
  6. >
  7. Spiele
  8. >
  9. GTA Online: Casino-Update fährt neue Spiele-Rekorde ein

GTA Online: Casino-Update fährt neue Spiele-Rekorde ein

Veröffentlicht am: von

gtavAuch sechs Jahre nach seinem Release hält sich Grand Theft Auto 5 wacker in den Steam-Charts und zählt dort in der Regel zu den zehn meist gespielten Titeln der Plattform. Seit dem Casino-Update, das am 23. Juli für den Mehrspieler-Modus GTA Online ausgerollt wurde, sind die Spielerzahlen wieder kräftig angestiegen. Alleine auf Steam kletterten die Spielerzahlen im Juli um fast 64 % nach oben, während der ersten August-Tage kamen weitere 7,7 % hinzu. In der Spitze spielten rund 197.555 Gamer GTA 5, das aktuell auf Rang 4 der meist gespielten Steam-Spiele liegt. 

Auch Rockstar Games vermeldete nun ganz offiziell neue Rekord-Zahlen. Demnach hätte das Casino-Update in der letzten Woche gleich zwei neue Rekorde eingefahren, wie man nun im Gespräch mit dem Hollywood Reporter verlauten ließ. So konnte man den bisherigen Tagesrekord bei den Spielerzahlen knacken und gleichzeitig die erfolgreichste Woche des Spiels seit seinem Release im Oktober 2013 feiern. Genaue Zahlen ließ die Spieleschmiede jedoch offen.

All das passierte obwohl das neue Casino-Update nicht in allen Ländern aufgrund der dort geltenden Glücksspielgesetzte vollumfänglich nutzbar ist. In mehr als 55 Ländern darf das Update nicht gespielt werden. Das neueste Update ließ das Spielcasino am Stadtrand von Los Santos eröffnen und brachte eine breite Palette neuer Aktivitäten mit sich. Gespielt werden können unter anderem 3-Card-Poker, Blackjack und Roulette, aber auch an Spielautomaten. An der nahegelegenen Pferderennbahn kann ebenfalls um Jetons gewettet werden. Am Glücksrad werden täglich Jetons, Bargeld, Bekleidung und Sportwagen verlost.

Grand Theft Auto ist eines der erfolgreichsten Videospiele der jüngsten Zeit. Über 110 Millionen Kopien konnten seit dem Release des Spiels plattformübergreifend verkauft werden und schoss damit auf Platz 3 der meist verkauften Spiele aller Zeiten – hinter Tetris mit rund 495 Millionen Exemplaren und Minecraft mit 176 Millionen verkauften Kopien. Spiele wie Wii Sports oder Super Mario Bros., hat der Open-World-Kracher längst hinter sich gelassen. Der Mutter von Rockstar Games Take-Two brachte der Titel zeitweise sehr viel Geld ein.

Social Links

Kommentare (0)

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Diablo IV: Das ist bis jetzt bekannt (13. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BLIZZARD_LOGO

    Als im vergangenen Jahr die Spieleschmiede Blizzard das Mobile-Game Diablo Immortal der Öffentlichkeit präsentierte und der legendäre Satz "Do you guys not have phones?" fiel, dürfte sich dies nicht nur für alle Diablo-Fans wie ein Schlag ins Gesicht angefühlt haben. Gamer auf der ganzen... [mehr]

  • The Division 2 im Grafikkarten-Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/THEDIVISION2

    Ab heute werden sich alle Vorbesteller und Käufer von The Division 2 auf das Spiel stürzen können und für uns bietet sich damit natürlich auch die Gelegenheit zum Start mit einigen Benchmarks aufwarten zu können. Wir haben uns also einige aktuelle Grafikkarten aus dem Hause AMD und... [mehr]

  • Shadow of the Tomb Raider im DXR- und DLSS-Test (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SOTR

    Nun endlich ist er erschienen – der DXR- und DLSS-Patch für Shadow of the Tomb Raider. Bereits zum Start der GeForce-RTX-Karten im Sommer wurde Shadow of the Tomb Raider als einer der Titel präsentiert, der recht schnell umgesetzt werden sollte. Es sollte nun aber einige... [mehr]

  • Call of Duty: Modern Warfare mit RTX im Benchmark-Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CALL-OF-DUTY-MW

    Mit etwas Verspätung wollen wir einen Blick auf Call of Duty: Modern Warfare werfen. Es handelt sich um einen weiteren Titel mit RTX-Effekten, also der Ray-Tracing-Umsetzung mittels DXR-Schnittstelle, die durch NVIDIAs Turing-GPU hardwarebeschleunigt werden. Wir haben uns einige Grafikkarten mit... [mehr]

  • Nach Erfolg von Red Dead Online und GTA Online: Rockstar Games verteilt...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ROCKSTAR_GAMES

    Nach der Veröffentlichung des The-Diamond-Casino-&-Resort-Updates für GTA Online und das Schnapsbrennerei-Paket für Red Dead Online feierte Rockstar Games in beiden Spielen neue Rekorde, bzw. konnte ein kräftiges Wachstum bei den Spielerzahlen verbuchen. Selbst sieben Jahre nach der... [mehr]

  • Metal Gear Solid bekommt einen 4K-Remaster

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GAMECUBE

    Aufgrund der Arbeit von ERSGAN (Enhanced Super-Resolution Generative Adversarial Networks) und der Hilfe von tophergopher1 ist es in Zukunft möglich, die Gamecube-Version von Metal Gear Solid: Twin Snakes mit vollen 4K-Visualisierungen zu genießen. Besonderheit hierbei ist jedoch, dass keine der... [mehr]