> > > > Casino-Eröffnung: GTA Online bekommt großes Inhalts-Update (Update)

Casino-Eröffnung: GTA Online bekommt großes Inhalts-Update (Update)

Veröffentlicht am: von

gtavTrotz seines hohen Alters von über vier bzw. sogar sechs Jahren auf der Konsole, erfreut sich gerade der Online-Modus von Grand Theft Auto 5 noch immer großer Beliebtheit. Wie Rockstar Games am Wochenende bekannt gab, wird es schon in dieser Woche das nächste große Update für den Online-Modus geben, das viele neue Inhalte mit sich bringen wird.

Bereits am morgigen Dienstag wird Rockstar Games das neue "Diamond Casino & Resort"-Update für GTA Online ausrollen, in Zuge dessen das lang ersehnte Spielcasino von Los Santos eröffnet wird. Damit werden die Arbeiten des riesigen Bauprojekts an der Ecke Vinewood Park Drive und Mirror Park Boulevard endlich abgeschlossen und mit einer beleuchteten Glasfasade auf sich aufmerksam machen, die Los Santos laut Rockstar Games eine völlig neue Skyline beschert. 

Neben dem eigentlichen Casino wird es in den oberen Etagen luxuriöse Unterkünfte geben, die die Spieler als großzügige Zweitwohnungen oder neue Immobilien kaufen können. Ganz oben lockt für betuchte Gangster natürlich das Penthouse, das direkt neben der Dachterrasse samt Infinitiy Pool eine schöne Aussicht auf Los Santos gewährt. Besitzer und Besucher der Luxus-Wohnung erhalten Zugang zu den VIP-Lounges des Casinos mit Tischspielen für besonders hohe Einsätze, aber Zugang zu einer Reihe von Dienstleistungen, wie den Luftfahrzeug- und Limousinen-Service. Außerdem gibt es eine gut sortierte Bar, Spielautomaten und einen eigenen Party-Bereich samt Medienzimmer. Wer das Penthouse erwirbt, muss in neuen kooperativen Missionen die korrupte Familie unterstützen.

Nähere Details hat Rockstar Games bislang nicht veröffentlicht. Als Belohnungen sollen jedoch ein neues Fahrzeug, aber auch zahlreiche weitere Boni und natürlich den einen oder anderen GTA-Dollar winken. Im Casino wartet hingegen eine breite Palette von neuen Aktivitäten. Gespielt werden können unter anderem 3-Card-Poker, Blackjack und Roulette, aber auch an Spielautomaten. Im Außenbereich finden Pferderennen statt, ein Glücksrad in der Lobby, um Jetons, Bargeld und Bekleidung oder sogar den neuen Supersportwagen Truffade Thrax zu gewinnen, gibt es ebenfalls. 

Wie teuer die Aufenthalte werden und was die neuen Luxus-Wohnungen kosten werden, das ließ Rocktar Games ebenfalls offen. Prime-Kunden von Amazon, die ihren Twitch-Prime-Account mit Social-Club verbinden, können das neue Penthouse im Diamond Casino & Resort inklusive eines Geldbonus in Höhe von 1,25 Millionen GTA-Dollar kostenlos abstauben.

Update: Für die Casino-Eröffnung in Los Santos muss ein 2,9 GB großes Update heruntergeladen werden, welches seit wenigen Minuten ausgerollt wird.

Social Links

Diesen Artikel bewerten:

Ø Bewertungen: 3

Tags

Kommentare (3)

Diskutiert das Thema in unserem Forum:
Casino-Eröffnung: GTA Online bekommt großes Inhalts-Update (Update)

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Diablo 3: Season 16 startet am Freitag

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DIABLO3_2

    Die 16. Saison von Diablo 3 steht in den Startlöchern und beginnt am 18. Januar 2019 pünktlich um 17:00 Uhr deutscher Zeit. Das geplante Ende der “Saison des Prunks” ist laut Blizzard der 17. März, ebenfalls um 17:00 Uhr. Dies kann sich aber nach Aussagen des US-amerikanischen... [mehr]

  • Quake 2 vollständig per Ray Tracing berechnet

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RAY-TRACING

    NVIDIA hat mit der RTX-Technik einen erneuten Vorstoß hin zu per Ray Tracing berechneten Grafikeffekten gemacht. Man kann zu den Hardwareanforderungen der Reflexionseffekte in Battlefield V eine eigene Meinung haben, die Optik aber setzt neue Maßstäbe. Alle weiteren Details zu Ray Tracing in... [mehr]

  • Metro: Exodus mit RTX und DLSS im Technik-Check

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/METRO-EXODUS

    Heute ist es nun soweit und das erste Spiel mit der Unterstützung von RTX und DLSS startet. Auf die spielerischen Aspekte von Metro Exodus wollen wir nicht genauer eingehen. Stattdessen konzentrieren wir uns auf die Technik. Per RTX soll die Beleuchtung in Metro: Exodus realistischer denn je... [mehr]

  • The Division 2 im Grafikkarten-Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/THEDIVISION2

    Ab heute werden sich alle Vorbesteller und Käufer von The Division 2 auf das Spiel stürzen können und für uns bietet sich damit natürlich auch die Gelegenheit zum Start mit einigen Benchmarks aufwarten zu können. Wir haben uns also einige aktuelle Grafikkarten aus dem Hause AMD und... [mehr]

  • Diablo IV: Das ist bis jetzt bekannt (8. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BLIZZARD_LOGO

    Als im vergangenen Jahr die Spieleschmiede Blizzard das Mobile-Game Diablo Immortal der Öffentlichkeit präsentierte und der legendäre Satz "Do you guys not have phones?" fiel, dürfte sich dies nicht nur für alle Diablo-Fans wie ein Schlag ins Gesicht angefühlt haben. Gamer auf der ganzen... [mehr]

  • Shadow of the Tomb Raider im DXR- und DLSS-Test (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SOTR

    Nun endlich ist er erschienen – der DXR- und DLSS-Patch für Shadow of the Tomb Raider. Bereits zum Start der GeForce-RTX-Karten im Sommer wurde Shadow of the Tomb Raider als einer der Titel präsentiert, der recht schnell umgesetzt werden sollte. Es sollte nun aber einige... [mehr]