1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Wasserkühlung
  8. >
  9. Neuer Lesertest: Testet die AiO-Wasserkühlung Kraken Z63 von NZXT!

Neuer Lesertest: Testet die AiO-Wasserkühlung Kraken Z63 von NZXT!

Veröffentlicht am: von

nzxt kraken z63 logoIm März brachte NZXT auf einen Schlag gleich fünf neue AiO-Kühlungen auf den Markt – eine davon dürfen sich jetzt unsere Leser und Community-Mitglieder näher ansehen. Im Rahmen eines Lesertests suchen wir ab sofort drei Tester für die NZXT Kraken Z63.

Bei der NZXT Kraken Z63 handelt es sich um eine All-In-One-Wasserkühlung, die in Zusammenarbeit mit dem Fertiger Asetek entwickelt wurde und vor allem in Sachen Kühlleistung und Design neue Maßstäbe setzen soll. Im Pumpendeckel ist nämlich nicht einfach nur ein Hersteller-Logo integriert, sondern ein Farbdisplay, das wichtige Systemparameter oder animierte GIFs anzeigen kann und so dem System eine individuelle Note verleiht. 

Das Display besitzt eine Diagonale von 2,36 Zoll und löst bei 24 Bit mit 320 x 320 Bildpunkten auf. Zudem soll es eine Helligkeit von bis zu 650 cd/m² erreichen, womit es definitiv aus dem System hervorsticht. Der Displayinhalt lässt sich über die NZXT-CAM-Software konfigurieren, auch die Pumpe selbst kann darüber gesteuert werden. 

Die Pumpe arbeitet mit 800 bis 2.800 Umdrehungen pro Minute und soll so das gesamte System bestens versorgen können. Die aufgewärmte Kühlflüssigkeit wird dann von einem 280-mm-Radiator wieder heruntergekühlt, der mit zwei 140-mm-Lüftern, die mit 500 bis 1.800 Umdrehungen pro Minuten arbeiten und sich über ein PWM-Signal regeln lassen, ausgerüstet ist. Die Schläuche will NZXT im Vergleich zu den Vorgängergenerationen verstärkt und auf bis zu 400 mm verlängert haben.

Freigegeben ist die NZXT Kraken Z63 für AMDs AM4- und (s)TR(X)4-Plattform sowie für die Intel Sockel LGA 1151, 1150,1155, 1156, 1366, 2011, 2011-3 und LGA 2066. Preislich muss man dafür derzeit etwa 235 Euro einplanen. Drei unsere Leser können die AiO nun im Rahmen eines Lesertests bei sich zu Hause in ihrem System ausführlich auf den Prüfstand stellen und nach einem umfangreichen Testbericht für die Community als kleines Dankeschön natürlich auch behalten.

Die Eckdaten der Kraken Z63 in der Übersicht:

Spezifikationen
KühlernameNZXT Kraken Z63
Kaufpreis rund 235 Euro
Homepage www.nzxt.com
Kühlertyp All-in-One Wasserkühlung mit 280-mm-Radiator
Maße Radiator (ohne Lüfter) 315 x 143 x 30 mm  (L x B x H)
Material Bodenplatte: Kupfer
Radiator: Aluminium
Schläuche textilummantelt, 40 cm lang
Serienbelüftung zwei 140-mm-Lüfter, PWM, 500 bis 1.800 U/min
Pumpendrehzahl 800 bis 2.800 U/min
Display 2,36 Zoll Durchmesser, 24-Bit-Farb-LCD, 320 x 320 Pixel, bis zu 650 cd/m² Helligkeit
Sockel AMD: AM4, sTRX4, TR4 (Threadripper-Montagekit nicht inklusive)
Intel: LGA 1151, 1150, 1155, 1156, 1366, 2011, 2011-3, 2066
Garantiedauersechs Jahre

Die Bewerbungsphase beginnt

Wie bei jedem Lesertest starten wir vorab in die Bewerbungsphase. In den nächsten zwei Wochen darf wieder fleißig in die Tasten gehauen und eine Bewerbung geschrieben werden. Bis zum 26. Juli ist Zeit. Darin solltet Ihr natürlich Eure Testkriterien sowie die Testumgebung nennen. Natürlich darf eine Kurzbeschreibung von Euch nicht fehlen: Was macht Ihr beruflich, wo liegen Eure Hobbys und wie alt seid Ihr? Die Frage, warum Ihr am Lesertest mit NZXT teilnehmen wollt, sollte ebenfalls kurz und knackig beantwortet werden. Für die Teilnahme am Lesertest ist natürlich der Besitz kompatibler Hardware zwingende Voraussetzung! 

Aus allen Einsendungen wählt dann die Hardwareluxx-Redaktion die glücklichen Teilnehmer aus. Nach Erhalt der Testgeräte haben die Tester vier Wochen Zeit, ihre Reviews ins Forum zu setzen. Die Bewerbungen werden einfach im Kommentar-Thread dieser News gepostet.

Bewerbt Euch jetzt für unseren Lesertest mit NZXT!

Vorläufiger Ablauf:

  • Bewerbungsphase bis 26. Juli 2020
  • Auswahl der Bewerber + Versand: ab 27. Juli 2020
  • Testzeitraum bis 30. August 2020

Kleingedrucktes:

  • Mitarbeiter der Hardwareluxx Media GmbH und NZXT sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen
  • Die Auswahl der Teilnehmer erfolgt durch die Redaktion von Hardwareluxx
  • Ein Account im Hardwareluxx-Forum ist für die Teilnahme zwingend notwendig
  • Die Teilnehmer werden per PN benachrichtigt
  • Alle Testmuster verbleiben nach Veröffentlichung der Testberichte bei den Testern
  • Sollten die Testberichte nicht rechtzeitig online gestellt werden, behalten sich die Hersteller vor, den vollen Betrag in Rechnung zu stellen
  • Die Reviews verbleiben ausschließlich bei uns im Forum

Preise und Verfügbarkeit
NZXT Kraken Z63
225,81 Euro Nicht verfügbar Ab 225,81 EUR