1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Prozessoren
  8. >
  9. Intel Core i9-7980XE: Finale Spezifikationen und Release-Termin stehen nun fest

Intel Core i9-7980XE: Finale Spezifikationen und Release-Termin stehen nun fest

Veröffentlicht am: von

intel-core-i9 Seit Ende Mai steht Intels Core-X-Familie für den Sockel LGA2066 in den Läden – bislang allerdings nur mit maximal zehn Kernen. Die Modelle mit 12, 14, 16 und 18 Kernen sollten etwas später auf den Markt kommen. Nachdem in der letzten Woche bereits vermeintliche Taktraten zu den neuen Topmodellen durchsickerten und AMD ab diesem Donnerstag seine Threadripper-Konkurrenten verkaufen wird, ist Intel nun nachgezogen und hat die finalen Spezifikationen veröffentlich sowie den Starttermin genannt.

Demnach wird man zunächst am 28. August den Intel Core i9-7920X ausliefern. Er verfügt über 12 Kerne und 24 Threads, die sich mit einem Basis- und Boost-Takt von 2,9 bis 4,4 GHz ans Werk machen und auf einen 16,5 MB großen L3-Cache zurückgreifen werden. Die TDP des 1.199 US-Dollar teuren Modells bleibt aber weiterhin bei 140 W bestehen. Die restlichen Modelle mit 14, 16 und 18 Kernen sollen am 25. September folgen.

Intels 18-Kerner, der Core i9-7980XE, hebt die TDP auf 165 W an, limitiert im Vergleich zum 12-Kerner jedoch seinen Basistakt auf nur noch 2,6 GHz. Im Turbo sollen einzelne Kerne aber ebenfalls auf bis zu 4,4 GHz kommen. Dank der höheren Kernanzahl steigt der L3-Cache auf satte 24,75 MB an, angesprochen werden wie bei den kleineren Modellvarianten auch weiterhin bis zu 44 Lanes. Für den Intel Core i9-7980XE wird man tief in die Tasche greifen müssen. Satte 1.999 US-Dollar möchte Intel für sein neues Topmodell haben.

Der Intel Core i9-7960X und der Intel Core i9-7940X werden sich mit 14 und 16 Kernen sowie mit Taktraten von 2,8 bis 4,4 GHz direkt dazwischen einsortieren und ab Ende September für 1.399 und 1.699 US-Dollar ihren Besitzer wechseln.

Die Core-X-Prozessorserie im Überblick
Modell Kerne / Threads Grundtakt /
Turbotakt (2.0 / 3.0)
L3-Cache Channel / Speicher Lanes TDP Preis
Core i9-7980XE 18 / 36 2,6 / 4,2 / 4,4 24,75 MB Quad DDR4-2666 44 165 W 1.999 USD
Core i9-7960X 16 / 32 2,8 / 4,2 / 4,4 22,00 MB Quad DDR4-2666 44 165 W 1.699 USD
Core i9-7940X 14 / 28 3,1 / 4,3 / 4,4 19,25 MB Quad DDR4-2666 44 165 W 1.399 USD
Core i9-7920X 12 / 24 2,9 GHz / 4,3 / 4,4 16,5 MB Quad DDR4-2666 44 140 W 1.189 USD
Core i9-7900X 10 / 20 3,3 GHz / 4,3 GHz / 4,5 GHz 13,75 MB Quad DDR4-2666 44 140 W 999 USD
Core i7-7820X 8 / 16 3,6 GHz / 4,3 GHz / 4,5 GHz 11,00 MB Quad DDR4-2666 28 140 W 599 USD
Core i7-7800X 6 / 12 3,5 GHz / 4,0 GHz / NA 8,25 MB Quad DDR4-2400 28 140 W 389 USD
Core i7-7740X 4 / 8 4,3 GHz / 4,5 GHz / NA 8,00 MB Dual DDR4-2666 16 112 W 339 USD
Core i5-7640X 4 / 4 4,0 GHz / 4,2 GHz / NA 6,00 MB Dual DDR4-2666 16 112 W 242 USD

Zuvor wird AMD am kommenden Donnerstag seine Threadripper-Modelle veröffentlichen. Wir haben die neuen Flaggschiffe bereits im Testlabor und werden unseren ausführlichen Testbericht pünktlich zum NDA-Fall am 10. August veröffentlichen. Ob Intel dann mit seinen Core-i9-Flaggschiffen die Leistungskrone einbehalten wird, wird sich dagegen erst Ende September zeigen.