> > > > ThinkPad X1 Carbon und X1 Yoga: Überarbeitete Arbeitstiere von Lenovo

ThinkPad X1 Carbon und X1 Yoga: Überarbeitete Arbeitstiere von Lenovo

Veröffentlicht am: von

lenovo thinkpad x1 yoga 2019Lenovo nutzt die Consumer Electronics Show in Las Vegas nicht nur für die Vorstellung seiner neuen Gaming-Notebooks, sondern bedient mit dem ThinkPad X1 Carbon und dem ThinkPad X1 Yoga wie schon im vergangenen Jahr wieder die Business-Sparte. Der Fokus liegt ganz klar auf äußerst kompakten Abmessungen, einem neuen Design und natürlich auf neuer Hardware. 

Lenovo ThinkPad X1 Carbon (Gen7)

Das Lenovo ThinkPad X1 Carbon ist das Flaggschiff unter den ultra-mobilen Notebooks von Lenovo, das vor allem Business-Nutzer mit hohen Ansprüchen ansprechen soll. Zur CES 2019 bringt Lenovo den schlanken Alltags-Begleiter in der siebten Generation auf den Markt.

Gegenüber dem Vorjahresmodell ist die siebte Generation des Lenovo ThinkPad X1 Carbon noch einmal etwas dünner und leichter geworden. Die 2019er-Ausgabe ist mit einer Bauhöhe von 14,95 mm etwa 6 % dünner und bringt knapp 1,1 kg auf die Waage. Damit kommt es nicht an die Eckdaten des ebenfalls zur CES 2019 angekündigten Acer Swift 7 heran. Insgesamt bringt es das neue Lenovo-Ultrabook auf Abmessungen von 323 x 217 x 14,95 mm.

Ebenfalls neu ist der Carbon-Look auf dem Bildschirmdeckel, welchen die Chinesen ab sofort optional anbieten. Ein Highlight ist das Display, das dank seiner Helligkeit von bis zu 500 nits für die Wiedergabe von HDR-Inhalten optimiert ist. Allerdings gilt dies nicht für alle Konfigurationen, denn den 14-Zöller wird es in vielen unterschiedlichen Modellvarianten geben, die teils mit 400 oder gar 300 nits deutlich dunkler sind. Die native Auflösung liegt je nach Ausstattung bei 1.920 x 1.080 oder 2.560 x 1.440 Bildpunkten.

Unter der Haube gibt es einen neuen Wiskey-Lake-Prozessor der Core-i5- oder -i7-Reihe, bis zu 16 GB Arbeitsspeicher und maximal 2 TB SSD-Speicher mit PCI-Express-Anbindung. Für die Grafikbeschleunigung zeichnet sich eine integrierte Intel UHD Graphics 620 verantwortlich. Konkrete Zusammenstellungen nennt Lenovo noch nicht.

Neu ist das Dolby-Atmos-fähige Lautsprecher-System und ein abermals leistungsstärkerer Akku, der bis zu 15 Stunden lang durchhalten soll. Dazu gibt es Thunderbolt 3, eine Tastatur mit LED-Backlight, Bluetooth 5.0, AC-WiFi, NFC und ein optionales LTE-Modem.

Lenovo ThinkPad X1 Yoga (Gen4)

Ebenfalls aufgefrischt wurde das Lenovo ThinkPad X1 Yoga, das fortan in der vierten Generation angeboten wird. Auch diese Neuauflage wurde dünner und leichter, aber auch in Sachen Sicherheit optimiert. Technisch entspricht es größtenteils dem Carbon-Modell, der Bildschirm lässt sich dank der 360-Grad-Scharniere umklappen und das Gerät damit zum Tablet umfunktionieren. Das CNC-gefräste Chassis ist mit 323 x 218 x 15,2 mm im Jahresvergleich geschrumpft, das Gewicht auf etwa 1,35 kg gesunken.

Die erst kürzlich vorgestellten ThinkShield-Sicherheitslösungen sind ebenfalls mit an Bord, ein Paket aus verschiedenen Hardware- und Softwarekomponenten zum Schutz des Gerätes aber auch der Nutzer-Identität und dessen Daten. Das Display bietet optional den ThinkPad Privacy Guard an, bei dem der Bildschirm vor neugierigen Blicken geschützt wird. Der ThinkPad Privacy Alert ist hingegen eine Softwarefunktion, die Nutzer warnt, wenn jemand auf ihren Bildschirm schaut und den Privacy Guard automatisch einschaltet.

Beide Geräte sollen voraussichtlich ab Mitte des Jahres auf den Markt kommen. Preise und Konfigurationen will Lenovo zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben.

Social Links

Kommentare (3)

#1
Registriert seit: 28.01.2004

Stabsgefreiter
Beiträge: 330
15" ohne Ziffernblock, ich weiß nicht..
#2
Registriert seit: 10.12.2009

Matrose
Beiträge: 22
14 Zoll ;)
#3
Registriert seit: 18.05.2007

Admiral
Beiträge: 9780
Und nach wie vor keine echten HDR Displays.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Das Alienware m15 im Test: Schlanker Schönling mit flotter Hardware

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ALIENWARE_M15_REVIEW-TEASER

    Auch Dell bzw. dessen Gaming-Marke Alienware verschlankt seine Geräte deutlich, ohne dabei die eigentliche Zielgruppe aus den Augen zu verlieren. Im Gegenteil: Auch im neuen Alienware m15, das gegenüber den Vorgängern deutlich kompakter und leichter wurde, werkelt im Inneren flotte... [mehr]

  • Abgespeckt und aufgewertet: Die Basis-Version des Razer Blade 15 im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RAZER_BLADE_15_BASISMODELL_TEST-TEASER

    Die Mitte Oktober angekündigte Basis-Version des Razer Blade 15 macht den kompakten Gaming-Boliden deutlich günstiger und verzichtet dabei auf so manches Gaming-Feature, wie ein schnelles 144-Hz-Panel, eine für jede Taste einzeln einstellbare Chroma-Beleuchtung oder aber auf... [mehr]

  • Acer Swift 1 und Swift 3 - zuverlässige Begleiter für die Uni und den mobilen...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ACER_SWIFT_TEASER_NEU

    Advertorial / Anzeige: Nie war es einfacher, ohne einen stationären Rechner auszukommen, als aktuell. Mit dem Swift 1 und Swift 3 hat Acer zwei ultramobile Geräte im Programm, die nicht nur mit einer schicken Optik, einem hochwertigen und leichten Gehäuse, sondern auch mit der... [mehr]

  • Medion Akoya E3222 kommt für 300 Euro zu Aldi Nord

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MEDION

    Aldi Nord wird ab dem 6. Dezember mit dem Medion Akoya E3222 ein neues Convertible-Notebook verkaufen. Das Gerät richtet sich mit einem Verkaufspreis von rund 300 Euro vor allem an Einsteiger, was sich auch an den technischen Daten widerspiegelt. Das E3222 wird mit einem 13,3-Zoll-Display... [mehr]

  • Schlanker und schneller: Razer legt das Blade Stealth 13 neu auf

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RAZER_BLADE_STEALTH_13_2019

    Razer hat das Blade Stealth neu aufgelegt. Die 2019er-Version ist ab sofort über den Online-Shop des Herstellers verfügbar, wurde abermals kompakter, mit schnellerer Hardware ausgerüstet und bekam obendrein weitere Anpassungen spendiert.  Das Notebook-Portfolio von Razer bleibt weiterhin... [mehr]

  • Gigabyte Aero 15: Der kompromisslose Alleskönner

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE_AERO15_ADVERTORIAL

    Advertorial / Anzeige: Noch nie gab es ein Notebook, das den unterschiedlichsten Ansprüchen aller gerecht werden konnte, denn während Spieler stets neidisch auf die Portabilität und Mobilität der schicken Office-Geräte blickten, sehnten sich die anspruchsvollen Workaholics mehr Leistung... [mehr]