> > > > Ankündigung: Macht Euch bereit für unseren diesjährigen Modding-Contest!

Ankündigung: Macht Euch bereit für unseren diesjährigen Modding-Contest!

Veröffentlicht am: von

Gutes hat Tradition. Schon seit vielen Jahren veranstalten wir in regelmäßigen Abständen einen groß angelegten Modding-Contest. Nicht nur unsere Teilnehmer versuchen sich von Jahr zu Jahr zu steigern und kreieren mit ihren aufwendigen Arbeiten wahre Meisterwerke, auch hinter den Kulissen legen wir alljährlich eine Schippe oben drauf.

Wurden die Teilnehmer unseres Modding-Contests in den ersten Jahren lediglich mit einem Gehäuse versorgt und konnten am Ende mit etwas Glück und Geschick ein paar Hardware-Komponenten abstauben, erhalten die Teilnehmer inzwischen ein ganzes Komplett-Paket aus Gehäuse, Mainboard, Prozessor, Grafikkarte und allem, was sonst noch zu einem richtigen Spielerechner gehört. Am Ende winken dem Gewinner ein schicker Pokal sowie eine Reise zur nächsten größeren Messe entgegen, während der er seine neueste Kreation auch gleich ausstellen darf und mit den größeren Herstellern der Branche in Kontakt treten kann.

Zeit für eine Neuauflage unseres beliebten Modding-Contests!

In Zusammenarbeit mit be quiet! und Samsung sowie zahlreichen weiteren Hardware-Partnern suchen wir ab sofort wieder fünf ambitionierte Modder, die sich bis zum Jahreswechsel über ein be-quiet!-Gehäuse hermachen und diesem ein völlig neues Äußeres verpassen wollen. Als Basis dient in diesem Jahr erneut ein be-quiet!-Gehäuse der Base-Familie. Welches das sein wird, werden wir in nächsten Tagen noch ausführlich vorstellen. Sicher ist: Dank seines schlichten und sehr modernen Auftretens wird sich dieses perfekt für unseren diesjährigen Modding-Contest eignen.

Die Teilnehmer werden es nach Herzenslust modden dürfen: Ob giftgrüne Beleuchtung, eigenes Seitenteil mit Fenster oder mit einer komplett neuen Front – der Kreativität der Modder sind fast keine Grenzen gesetzt. Einzige Voraussetzung: Der Mod muss weiterhin die Funktion eines Gehäuses besitzen und mit der gestellten Hardware funktionieren.

Viel mehr noch: In diesem Jahr gibt es von Samsung einen richtig fetten Monitor obendrauf. Wer den riesigen 49-Zoll-Curved-Bildschirm kreativ in seinen Gehäuse-Mod mit einbindet oder diesem sogar selbst ein neues Äußeres verpasst, kann am Ende wertvolle Extrapunkte bei der Jury einsammeln.

Der Samsung CHG90 kam erst vor wenigen Wochen zur Gamescom 2017 nach Deutschland und ist laut Hersteller einer der weltweit größten Ultra-Wide-QLED-Gaming-Monitore. Das Display misst stattliche 49 Zoll in seiner Diagonalen und löst mit 3.840 x 1.080 Bildpunkten auf, was dem eher ungewöhnlichen 32:9-Bildformat geschuldet ist. Natürlich ist der Breitbildmonitor mit 1.800-mm-Radius stark gekrümmt. Ansonsten bietet er eine niedrige Reaktionszeit von nur einer Millisekunde und ermöglicht eine schnelle Bildwiederholrate von 144 Hz. HDR-Unterstützung für kräftige Farben und Kontraste gibt es ebenfalls. Anschlussseitig werden HDMI und DisplayPort geboten.

Für ihn müsste man eigentlich tief in die Tasche greifen: Satte 1.500 Euro will Samsung für ihn haben. Die Teilnehmer unseres diesjährigen Modding-Contests bekommen ihn gratis mit dazu, müssen ihn dafür aber kreativ in ihre Arbeiten mit einbinden oder ihm ebenfalls ein völlig neues Äußeres spendieren.

Fettes Hardware-Bundle

Aber auch das restliche Hardware-Paket kann sich sehen lassen. Alle fünf Modder erhalten ein prall gefülltes Hardware-Bundle für ihren Mod. Als Basis dient ein pfeilschneller AMD Ryzen 7 1700X mit acht Kernen samt Mainboard, Grafikkarte und Arbeitsspeicher. Welche Komponenten wir hier den Teilnehmern zur Verfügung stellen können, werden wir zu einem späteren Zeitpunkt verraten.

Soviel sei aber schon einmal gesagt: Es wird eine Samsung SSD 960 Pro mit satten 512 GB Speicher, 16 GB DDR4-Arbeitsspeicher aus dem Hause G.Skill, die nötige Stromversorgung sowie Kühlung von be quiet! und natürlich den einen oder anderen Zusatzlüfter von be quiet! geben.

  • Gehäuse: Base-Modell von be quiet!
  • CPU: AMD Ryzen 7 1700X
  • Mainboard: wird noch verraten
  • GPU: wird noch verraten
  • RAM: G.Skill Trident Z RGB 16 GB DDR4-3200
  • SSD: Samsung 960 Pro 512 GB
  • Kühler: Dark-Rock- oder Silent-Loop-Modell von be quiet!
  • Lüfter: 5x Silent Wings 3 von be quiet!
  • Monitor: Samsung CHG90

​Start der Bewerbungsphase

Um am neuen Modding-Contest von Hardwareluxx mit be quiet!, Samsung und den zahlreichen weiteren Hardware-Partnern teilzunehmen, suchen wir ab sofort fünf Teilnehmer, die sich in ihren Fähigkeiten messen lassen wollen. Wer sich bis zum 13. Oktober 2017 bei uns im Forum registriert und eine kleine Bewerbung samt Username an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! sendet, erhält die Aussicht auf eines von insgesamt fünf be-quiet!-Gehäusen sowie die gesponserte Hardware, welche nach einem erfolgreichen Mod natürlich behalten werden darf.

Für die Bewerbung brauchen wir keinen Lebenslauf samt Passfoto. Vielmehr reicht uns eine kurze Vorstellung eurerseits, gewürzt mit einigen Daten zur Person. Außerdem soll geklärt werden, warum ihr beim be-quiet!-Contest teilnehmen wollt. Um den Bewerber besser einschätzen zu können, sind bisherige Modding-Projekte oder Basteleien von Vorteil. Natürlich gerne mit Bildern – sofern verfügbar.

Abschließend würden wir uns über einen kurzen Ausblick in eure Schraubervision freuen: Was würdet ihr mit dem neuen be-quiet!-Gehäuse anstellen, wenn ihr es zur freien Verfügung hättet?

Startschuss für die fünf Auserwählten ist der 28. Oktober 2017. Damit die Community permanent auf dem Laufenden gehalten werden kann, erwarten wir von den Wettbewerbsteilnehmern alle zwei Wochen ihre Bauarbeiten und Aktionen in einem Thread im Forum zu dokumentieren. Dieser Prozess wird durch Hardwareluxx und be quiet! zeitnah kontrolliert. Die Nicht-Einhaltung der Dokumentationspflicht führt unweigerlich zur frühen Disqualifikation und auch dazu, dass zumindest die Hardware-Komponenten wieder zurückgegeben werden müssen. Dies schließt auch zu spät eingereichte Dokumentationen mit ein.

Der "Ideendiebstahl" ist außerdem ein Thema, das beachtet werden muss: Wenn eure Arbeit zu stark oder vollständig auf einem bereits existierenden Mod basiert bzw. diesen kopiert, führt dies ebenso zur Disqualifikation. Inspirationen sind dabei natürlich nicht verboten, also keine Bange diesbezüglich. Wir möchten eure Kreativität damit nicht schränken, sondern lediglich das Einreichen von zu stark nachgeahmten Beiträgen verhindern.

Durch diese Vorgehensweise ist nicht nur ein kontinuierlicher Ablauf gewährleistet, sondern man erhält auch einen unmittelbaren Einblick in die Entwicklung. Zusätzlich hat jeder Teilnehmer so natürlich auch die Chance auf hilfreiche Tipps und Anregungen aus der Community.

Um eine einheitliche Bewertungsgrundlage zu haben, muss das Case zum Ende Contests aus verschiedensten Blickwinkeln vor einem neutralen Hintergrund fotografiert werden. Zusätzlich dürfen Detailbilder einzelner Sonderlösungen gezeigt werden. Aus allen Einsendungen wählt dann die eine Jury den Gewinner (mehr Details zu einem späteren Zeitpunkt).

Also bewirb Dich jetzt und werde Gewinner des Modding-Contests in Zusammenarbeit mit be quiet!

​Teilnahmebedingungen:

Neben der kleinen Bewerbung, welche an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! geschickt werden muss, ist für das Führen des Tagebuches ein Account in unserem Forum vonnöten. Das Tagebuch muss während des gesamten Contests alle zwei Wochen mit Text- und Bildmaterial versorgt werden und ausschließlich in unserem Forum verbleiben. Um eine faire Werbung für die Tagebücher zu gewährleisten, nutzt jeder Teilnehmer im Zeitraum des Wettbewerbs eine zur Verfügung gestellte Signatur, die zum entsprechenden Tagebuch führt. Mitarbeiter von be quiet!, der teilnehmenden Sponsoren und der Hardwareluxx Media GmbH sowie Moderatoren des Forums von Hardwareluxx sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Ablauf:

  • Bewerbungsphase bis 13. Oktober 2017 20:00 Uhr
  • Start am 28. Oktober 2017
  • Ende der Bearbeitungszeit ist am 05. Januar 2018, 20:00 Uhr
  • Abstimmung der Jury (Hardwareluxx-Redaktion / Foren-User) bis 13. Januar 2018, 23:00 Uhr
  • Wenige Tage später erfolgt die offizielle Bekanntgabe des Gewinner
  • Ausstellung des Gewinner-Mods auf der DreamHack 2018

Wer noch ein bisschen Inspiration sucht, kann sich die Bilder der Gewinner-Mods aus den letzten Jahre anschauen:

Social Links

Kommentare (33)

#24
customavatars/avatar209496_1.gif
Registriert seit: 20.08.2014
Tirol
Matrose
Beiträge: 6
Zitat TechMax;25884556
Frage ich mich auch.

also laut social media team (facebook) weis man noch nichts.
#25
customavatars/avatar160237_1.gif
Registriert seit: 15.08.2011
Koblenz
Stabsgefreiter
Beiträge: 367
Vom langen trommeln für den Trommelwirbel tun mir schon die arme weh. Bin schon auf die Teilnehmer gespannt
#26
customavatars/avatar91302_1.gif
Registriert seit: 12.05.2008
irgend wo auf der weide im flachland
Super Moderator
*deLuxx-Taxi*
Beiträge: 7073
Ihr macht es uns dieses Jahr auch nicht gerade leicht :fresse:
#27
customavatars/avatar73342_1.gif
Registriert seit: 22.09.2007

Admiral
Beiträge: 17542
Also ich hab es euch dieses Kahr ganz leicht gemacht, mangels Bewerbung müsst ihr mich schon mal nicht aussortieren ;)
#28
customavatars/avatar209496_1.gif
Registriert seit: 20.08.2014
Tirol
Matrose
Beiträge: 6
Klingt nach vielen guten Bewerbungen :)
#29
customavatars/avatar244172_1.gif
Registriert seit: 17.02.2016
Heidelberg
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 431
Mal sehen wer denn teilnehmen darf :)
#30
customavatars/avatar259782_1.gif
Registriert seit: 07.09.2016
Weißenthurm
Hauptgefreiter
Beiträge: 141
Jetzt macht ihr es aber auch echt spannend :D
#31
customavatars/avatar209496_1.gif
Registriert seit: 20.08.2014
Tirol
Matrose
Beiträge: 6
Also schön langsam wüsste ich es dan doch gerne haha
#32
customavatars/avatar73342_1.gif
Registriert seit: 22.09.2007

Admiral
Beiträge: 17542
Schau mal in die News, wurde mittlerweile bekannt gegeben.
#33
customavatars/avatar209496_1.gif
Registriert seit: 20.08.2014
Tirol
Matrose
Beiträge: 6
Danke :)

Wünsche dan hier mal gleich den 5 glücklichen viel viel Erfolg und vorallem Spaß und freue mich auf coole Mods :D
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!