> > > > EVGAs DG-7-Serie besteht aus Mainstream-Gehäusen (Update mit ausgepackt & angefasst-Video)

EVGAs DG-7-Serie besteht aus Mainstream-Gehäusen (Update mit ausgepackt & angefasst-Video)

Veröffentlicht am: von

evgaWenn es bei EVGA auf der Computex einen Trend gibt, dann ist es die Miniaturisierung. Dem großen Gaming-Notebook SC 17 wird das kleinere SC 15 zur Seite gestellt, das EVGA 750G3s fällt als SFX-L-Netzteil kompakter als die typischen ATX-Netzteile aus und auch bei den Gehäusen geht es eine Nummer kleiner zu: Auf die riesigen Modelle der DG-8-Serie folgt die DG-7-Serie.

Ähnlich wie bei der DG-8-Serie wird EVGA praktisch ein Grundmodell in verschiedenen Ausstattungsvarianten anbieten. Wir haben DG-77 und DG-75 zu sehen bekommen. Zusätzlich soll es noch DG-73 und DG-76 geben. Unabhängig von der Variante sind die DG-7-Modelle ATX-Gehäuse. Je nach Variante bieten sie Panele aus gehärtetem Glas, Beleuchtung, die KBoost-Funktion und eine adäquate Lüfterbestückung. Im Inneren ist Platz für ein ATX-System mit bis zu drei Grafikkarten, einem 360-mm-Radiator und einem 280-mm-Radiator.

EVGA möchte erreichen, dass die DG-7-Serie zwar hochwertig aussieht, aber nicht zu teuer wird. Genaue Angaben zu den Preisen der einzelnen Modelle bleibt der Hersteller aber noch schuldig.

Update: EVGA hat uns mit dem DG-77 das Top-Modell aus der DG-7-Modelle zur Verfügung gestellt. Im ausgepackt & angefasst-Video stellen wir das Gehäuse etwas näher vor. Demnächst folgt dann der ausführliche Test.

Eckdaten: EVGA DG-77
Bezeichnung: EVGA DG-77
Material: Stahl, Kunststoff, gehärtetes Glas, Aluminium
Maße: 211 x 477 x 483 mm (B x H x T)
Formfaktor: ATX, Micro-ATX, Mini-ITX
Laufwerke: 2x 2,5/3,5 Zoll (intern), 2x 2,5 Zoll (intern)
Lüfter: 3x 120/2x 140 mm (Front, 2x 120 mm vorinstalliert), 1x 120 mm (Rückwand, 1x 120 mm vorinstalliert), 3x 120/2x 140 mm (Deckel, 1x 120 mm vorinstalliert)
Radiatoren (maximal laut Hersteller): Front: 360 mm, Deckel: 240 mm
Gewicht: ca. 10,14 kg
Preis: 164,90 Euro

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 3

Tags

Kommentare (9)

#1
customavatars/avatar133552_1.gif
Registriert seit: 24.04.2010

Korvettenkapitän
Beiträge: 2533
Na, vernieteter Pressstahl, kennen wir ja vom Hadron, sieht schon mal nicht hochwertig aus.

Generell eher 08/15-Gehäuse, dass jeder chinesische Hersteller für 40€, dann halt nur mit Plexi, im Programm hat.
#2
customavatars/avatar199369_1.gif
Registriert seit: 30.11.2013
Berlin
Oberbootsmann
Beiträge: 920
meckermeckermecker
#3
customavatars/avatar238404_1.gif
Registriert seit: 30.12.2015
Hamburg
Leutnant zur See
Beiträge: 1178
Nennt man KRITIK, billab. Und die ist gerechtfertigt!
#4
customavatars/avatar127718_1.gif
Registriert seit: 22.01.2010
NRW
Fregattenkapitän
Beiträge: 2725
Gefällt überhaupt nicht.
#5
customavatars/avatar121653_1.gif
Registriert seit: 19.10.2009
Heinsberg
Lesertest-Fluraufsicht
Beiträge: 6121
Ich gebe auf. Es wird nie wieder gute HPTX-Cases geben.
#6
customavatars/avatar19026_1.gif
Registriert seit: 05.02.2005
^^ Blägg Forrescht ^^
Admiral
Beiträge: 25987
Tolle Sache das mit der "Verspiegelung".

Wenn es auf dem Tisch steht ständig das Abbild der eigenen unausgeschlafenen Larve vor Augen.

Wenn es auf dem Boden steht ständig das Abbild der eigenen unaufgeräumten Messibude vor Augen.

MUST HAVE! :vrizz:

Im Ernst:

Wer stellt sich denn so ein Staub -und Fingerabdruckmagnet auf den Tisch ?!

Und Airflow ist für den Allwertesten ... dann kaufen die User bestimmt eine EVGA Grafikkarte mit Hybridkühler hat sich eins schlauer Mensch aus dem Produktmarketing gedacht. ;)

#7
customavatars/avatar1651_1.gif
Registriert seit: 01.04.2002

Frischluftfanatiker
Beiträge: 14951
Toller Backofen mit furchtbarer Frischluftzufuhr ... witzig das DG-77 kann man farblich anpassen aber den weißen Rahmen nicht !?

Keine Ahnung was mit dem Gehäuse Markt los ist aber die meisten Hersteller sind vom optimalen Airflow verdammt weit entfernt.

[ATTACH=CONFIG]425181[/ATTACH]
#8
customavatars/avatar38573_1.gif
Registriert seit: 13.04.2006
Nehr'esham
Kapitän zur See
Beiträge: 32373
Zitat IronAge;26106023
Tolle Sache das mit der "Verspiegelung"...

Aus diesen Gründen habe ich sie an meinem Antec P182 SE Chrome Edition auch geliebt :haha:
#9
customavatars/avatar30239_1.gif
Registriert seit: 24.11.2005

Großadmiral
Beiträge: 17921
Schön ist irgendwie anders, Wertig auch..
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!