> > > > Produktion der Nintendo Switch kostet etwa 257 US-Dollar

Produktion der Nintendo Switch kostet etwa 257 US-Dollar

Veröffentlicht am: von

nintendo-switch Seit etwas mehr als einem Monat steht die Nintendo Switch nun schon in den Läden – zumindest theoretisch, denn vielerorts ist die 299 US-Dollar bzw. 330 Euro teure Hybrid-Konsole vergriffen. Im Hinblick auf die Leistungsfähigkeit der neuen Nintendo-Konsole dürfte der Preis im Vergleich zur Konkurrenz von Sony und Microsoft auf den ersten Blick vielleicht etwas hoch angesetzt sein, nicht jedoch für Nintendo, um damit Gewinn zu machen.

Laut des japanischen Wirtschaftsmagazins Nikkei soll die Nintendo Switch in der Herstellung rund 257 US-Dollar kosten, womit die tatsächliche Gewinnmarge für Nintendo nicht wirklich groß sein dürfte, denn hinzukommen schließlich noch die Kosten für Marketing, Vertrieb und Entwicklung. Die Zahlen berufen sich dabei auf einen Teardown des Wirtschaftsmagazins, entsprechende Teardowns hatte es in den letzten Wochen jedoch schon öfter gegeben – sie förderten bei den Komponenten jedoch keine weiteren Überraschungen zutage. Grund für die hohen Produktionskosten dürfte vor allem der Tegra-X1-Chip sein, aber auch die Tatsache, dass viele kleine Technikgeräte wie die beiden Joy-Con-Controller, aber auch deren Halterung mitgeliefert werden.

Bis Ende 2018 soll Nintendo rund 30 Millionen Einheiten der Switch über die Ladentische geschoben haben. Der Start der Konsole mag für Nintendo zwar durchaus positiv verlaufen sein und dürfte die Japaner gut gelaunt in die Zukunft blicken lassen, brachte jedoch auch viele Negativ-Berichte mit sich. Erst gestern hatten wir über verbogene Displays aufgrund hoher Temperaturen im Dock-Modus berichtet. Vereinzelt gab es außerdem Verbindungsprobleme mit den Joy-Con-Controllern, Probleme mit verkratzten Oberflächen und Bildschirmen und nicht zuletzt ein generelles Konzeptproblem bei der Auswahl der Hardware-Komponenten. Das Spieleangebot zum Start enttäuscht, was sich zur E3 im Juni aber ändern könnte – für die Spielemesse in Los Angeles soll Nintendo "großes" planen.

Social Links

Kommentare (42)

#33
Registriert seit: 30.12.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2906
Zitat txcLOL;25453384
Für den man ganze 70€ zusätzlich auf den Tisch legen darf und dann im Gesamtpreis auf PS4 Pro Niveau liegt aber nicht mal 1080p zu 30 fps schafft. gg



Halt dich fest: Meinungen sind immer subjektiv. Toll, oder? Und was du sagst, interessiert mich ehrlich gesagt null. Hab deine Meinung, poste sie hier und fertig. Wird an meiner Ansicht zur Über-Konsole, die ich in Berlin hier unterwegs natürlich schon Millionen mal "unterwegs" gesehen habe, nichts ändern. Ich warte ja drauf, dass ich sie überhaupt noch einmal dieses Jahr sehe :D


schaft die erste ps4 auch nicht ;-) also brauchste mindestens ne pro

und zu zweitens wir reden hier über einen Hybrid das kannst Du also eh nicht vergleichen was Du aber permanent tust
Abgesehen davon kannste direkt mit Switch zu zweit zocken was auf PS4 auch erst mit nem zweiten 60 Euro Controller geht, wenn es dann überhaupt nen Game gibt
das sowas auf einem Monitor bringt in dem Maße wie die Switch es tut. Aber wenn Du schon so argumentierst, warum kann ich mit meiner PS4 nicht im Park ne Runde God of War spielen?
Ist ja voll doof und das bei dem Preis......

Gegenfrage : Wenn Siwtch Dir nicht zusagt warum musst Du dann a) hier sein b) ständig die gleiche Leier posten?

Solange man nicht blickt das switch keine klassische Konsole ist erübrigt sich eh jede Diskussion dazu^^
#34
customavatars/avatar190783_1.gif
Registriert seit: 06.04.2013
Berlin
Korvettenkapitän
Beiträge: 2324
Zitat voaddi;25454091
scchaft die erste ps4 auch nicht ;-) also brauchste mindestens ne pro


Schafft sie auch nicht, deshalb habe ich sie genauso dafür ebenso kritisiert. Fakt ist, es war eine andere Zeit. Eine Zeit, wo keiner von 4K gesprochen hat. Sony hat mit der normalen PS4 auch kein Meisterwerk vollbracht, sie hatten einfach nur Glück, dass MS die Dummheit gepachtet hat mit ihrer Xbox One. Ich bin kein Fanboy von einem Produkt wie du, ich kann ohne Probleme negative Punkte des Produkts meiner Wahl eingestehen. Es ist schließlich kein Teil von meinem Körper oder meinem Charakter, sondern ein Gerät. Ein Gegenstand ohne jeden echten Wert. Sowas geht scheinbar nicht im Ansatz in deine Birne, sonst würdest du nicht mit deinem Stock im Arsch alle Leute anmachen, die etwas gegen deine heilige Konsole sagen.

Zitat voaddi;25454091

Gegenfrage : Wenn Siwtch Dir nicht zusagt warum musst Du dann a) hier sein b) ständig die gleiche Leier posten?


Jetzt will ich aber auch Popcorn. "Warum musst du hier sein?" Ganz ehrlich, wie alt bist du? Hört sich an wie Kind, dass seinen Willen nicht bekommt und total verzweifelt ist.
#35
Registriert seit: 30.12.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2906
Zitat
Sowas geht scheinbar nicht im Ansatz in deine Birne, sonst würdest du nicht mit deinem Stock im Arsch alle Leute anmachen, die etwas gegen deine heilige Konsole sagen.


ich antworte mal mit Deinen Worten (übrigens habe ich Dich weder angemacht noch ist mir die Switch heilig):

Zitat
Wie er gleich ausfallend wird, herrlich . Und dann kommen sie mit "Igno", wenn sie nicht mehr weiter wissen und einem richtig zusetzen wollen. Englisch können sie dann auch nicht. Man kann ja mal versuchen einem Amerikaner zu erklären, dass "cash" der Saldo aufm Konto ist.


1) Bin ich kein Fanboy , ist meine erste Nintendokonsole seit Jahrzenten (finde das Konzept an sich gut, HW ist zwar was teuer, gibt es aber in der Form auch nirgens anders)
2) Hat die Switchfehler und Macken was man besser hätte lösen können
3) Okay lass es mich umformulieren was gibt es einem (vermutlich erwachsenen Menschen) immer wieder nur negative Schwarzweißbeispiele zu bringen?

Fakt ist: Switch hätte man besser machen können, aber das völlig überdramatisierte was Du hier bringst ist es mal nun auch nicht.

Aber ich enthalte mich jetzt jeglicher weiteren Diskussion mit Dir, es kostet einfach Zeit und hat keinen Inhalt.
#36
customavatars/avatar195245_1.gif
Registriert seit: 10.08.2013

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 462
Zitat GorgTech;25453975
Nintendo macht mit der Konsole quasi keinen Gewinn, dafür über die teueren Spiele.

Dieses Spiel kennt man sonst von Druckerherstellern nur zu gut. Die Geräte werden quasi verschenkt, dafür kosten neue Patronen ein kleines Vermögen.

Bendgate hin oder her, sowas sollte bei einem Premium Produkt nicht passieren. Punkt. Wer sich solche Mängel trotzdem schön reden will, bitte.

Mein Gott bist du so durch und durch von niedrigen Intelligenzen umringt oder bist du echt so fremdgesteuert?! Morgen steht in der BILD das alle PCs explosionsgefährdet sind. Sowas wie du wirft den Rechner mit Sicherheit gleich aus dem Fenster. Wenn ihr die Switch abgrundtief verachtet, dann bitte, bitte, verpisst euch aus diesem und anderen Threads. Konstruktive Kritik ja, dummes nachlabern nein.
#37
Registriert seit: 20.03.2013
Ba-Wü
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1482
Sind da Entwicklungskosten mit drin? Was ist da verdient?
#38
customavatars/avatar190783_1.gif
Registriert seit: 06.04.2013
Berlin
Korvettenkapitän
Beiträge: 2324
Zitat Winchester73;25464972
Mein Gott bist du so durch und durch von niedrigen Intelligenzen umringt oder bist du echt so fremdgesteuert?! Morgen steht in der BILD das alle PCs explosionsgefährdet sind. Sowas wie du wirft den Rechner mit Sicherheit gleich aus dem Fenster. Wenn ihr die Switch abgrundtief verachtet, dann bitte, bitte, verpisst euch aus diesem und anderen Threads. Konstruktive Kritik ja, dummes nachlabern nein.


Inhaltsleere Posts bestückt mit Beleidigungen, miesem Deutsch und wirren Vergleichen. Bester Mann!
#39
customavatars/avatar202850_1.gif
Registriert seit: 06.02.2014
Im sonnigen Süden
Admiral
Beiträge: 12475
Zitat sl3vin;25465023
Sind da Entwicklungskosten mit drin? Was ist da verdient?

Nein, in den Produktionskosten ist die Entwicklung natürlich nicht drin!
#40
Registriert seit: 30.12.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2906
Zitat txcLOL;25465238
Inhaltsleere Posts bestückt mit Beleidigungen, miesem Deutsch und wirren Vergleichen. Bester Mann!

machste ja auch immer von daher.... Glashaus und so;-)
#41
Registriert seit: 24.05.2012

Kapitän zur See
Beiträge: 3681
Das erscheint mir doch in der Tat recht teuer, vorallem angesichts des nicht laminierten Plastik-Digitizers vor dem 720p 6" Display. Das ist ja nun wirklich keine teure Technik, ists wirklich nur der Tegra-X1, der so teuer ist?
Gut, die Joy-Cons sind eigenständige Systeme mit Akku und co, aber selbst die sollten den Preis nicht so in die Höhe treiben. Das Dock ist ja Einfachst-Technik. Dann ist der Preis von 330€ eigentlich doch sehr fair. Gibt halt viele Tablets mit besseren Bildschirmen, die man für deutlich weniger Geld kaufen kann, deshalb bin ich etwas verwundert.
#42
customavatars/avatar195245_1.gif
Registriert seit: 10.08.2013

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 462
Zitat txcLOL;25465238
Inhaltsleere Posts bestückt mit Beleidigungen, miesem Deutsch und wirren Vergleichen. Bester Mann!


Danke für das Kompliment. Hab nämlich keine Freunde oder sowas. :heuldoch:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Ein Jahr Nintendo Switch: Ein Erfahrungsbericht

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

    Auf den Tag genau vor einem Jahr schickte Nintendo seine jüngste Spielekonsole in die Läden und konnte damit seine zuletzt nicht ganz so rosigen Quartalszahlen wieder etwas aufpolieren. Unser Autor Andreas Stegmüller berichtet als Besitzer der ersten Stunde über seine Erfahrungen mit der... [mehr]

  • Sonys PlayStation 5 soll auf Zen-CPU und Navi-GPU setzen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_LOGO

    Statt einer komplett neuen Konsolen-Generation versuchten sich Sony mit der PlayStation 4 Pro und Microsoft mit der Xbox One X mit einem Hardware-Update, welches durch die leistungsstärkere Hardware höhere Auflösungen ermöglichen soll. Unklar ist, ob beide Hersteller auch in Zukunft so... [mehr]

  • 500 Millionen verkaufte Konsolen: Sony feiert Meilenstein mit limitierter PS4...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS4PRO_500MILLION

    Ende des vergangenen Monats lag Sony als börsennotiertes Unternehmen seinen neusten Geschäftsbericht offen und ließ einen neuen Rekordgewinn verlauten. Einer der größten Umsatztreiber und Gewinnbringer war dabei das Geschäft der Spielekonsolen. Über 82,2 Millionen Exemplare seiner... [mehr]

  • CUH-2200: Neue Variante der Sony PlayStation 4 Slim

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION4PRO

    Bis die nächste PlayStation-Generation erscheinen wird, werden noch etwa drei Jahre vergehen müssen – laut Sony soll der Nachfolger der PlayStation 4 (Pro) erst 2021 erscheinen. Heimlich still und leise hat man jetzt in Japan eine überarbeitete Revision des Slim-Modells eingeführt.  Das... [mehr]

  • Handheld mit Ryzen Embedded: SMACH Z zeigt erste Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SMACHZ

    Im November des vergangenen Jahres wurde per Kickstarter-Kampagne der mobile Handheld SMACH Z mit Ryzen Embedded V1605B SoC von AMD finanziert. Dieser wird ab dem heutige Tage, also dem 15. März, vorzubestellen sein. Die ersten 10.000 Stück das SMACH Z werden mit einem Rabatt von 10 % auf den... [mehr]

  • AMD bestückt chinesische Spielekonsole mit Zen+Vega-SoC

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_5_2400G

    Neben dem Geschäft mit Prozessoren und Grafikkarten hat AMD in den vergangenen Jahren ein lukratives Einkommen über sogenannte Semi-Custom-Produkte. Dabei handelt es sich um speziell auf einen bestimmten Anwendungsbereich angepasste Hardware. So liefert AMD die APUs für Microsofts Xbox One... [mehr]