> > > > Nintendo Switch goes curved: Probleme mit verbogenen Konsolen

Nintendo Switch goes curved: Probleme mit verbogenen Konsolen

Veröffentlicht am: von

nintendo-switch

Die Nintendo Switch erfreut sich aktuell immenser Beliebtheit: Die Fachpresse hat die Spielekonsole speziell für ihre Handheld-Fähigkeiten gelobt und der Verkaufsstart war erfolgreicher als jener der bisher kommerziell erfolgreichsten Nintendo-Konsole, der Wii. Zumal mit „The Legend of Zelda: Breath of the Wild“ ein hochkarätiger Launchtitel für Begeisterung sorgt. Das Resultat ist, dass die Nintendo Switch im Handel weiterhin schwer zu bekommen ist. Doch bei einer neuen Konsole gibt es immer auch Kinderkrankheiten. Nun etwa sammeln sich in mehreren Communities Nutzer, welche über verbogene Nintendo Switch klagen. Die Funktion sei dadurch zwar nicht beeinträchtigt, Besorgnis erregend sind die Bilder der gekrümmten Einheiten jedoch durchaus.

Während man zuerst annahm, dass das Verbiegen vorwiegend bei Usern aufträte, welche die Konsole im Docked-Modus einspannen, haben sich mittlerweile auch Gamer gemeldet, welche die Nintendo Switch im Grunde nur als Handheld verwenden. Worauf genau das Problem zurückzuführen ist und wie verbreitet die verbogenen Nintendo-Switch-Konsolen sind, ist aktuell offen. Immerhin berichten betroffene Nutzer, dass Nintendo bei Hinweisen auf das Problem kulant reagiere und sofort Reparaturaufträge bewillige.

Wer eine Nintendo Switch besitzt, kann leicht erkennen, ob seine Konsole sich mit fortwährendem Betrieb verbogen hat, indem er das Gerät einfach auf eine gerade Fläche legt. Auf den vorliegenden Bildern sieht man leicht, dass die betroffenen Geräte einen Knick aufweisen. Nintendo schweigt allerdings derzeit zur Verbreitung des Problems, so dass möglich ist, dass es sich hier auch nur um einige Einzelfälle handelt.

Social Links

Kommentare (14)

#5
customavatars/avatar202850_1.gif
Registriert seit: 06.02.2014
Im sonnigen Süden
Admiral
Beiträge: 12423
Eventuell durch die Wärme? o.o

Zumindest ist das Teil allgemein relativ robust.


EDIT:
Was bendor (lol, pun intended? ;D ) schreibt ist natürlich auch möglich. Das ist immer so eine Sache in den modernen Medien. 3 Fälle wirken schnell wie 30 Tausend.
#6
customavatars/avatar160942_1.gif
Registriert seit: 29.08.2011

Kapitänleutnant
Beiträge: 2017
Zitat nomorelag;25449024
Witzig. Bin gespannt ob jmd herausfindet wie sowas passiert. Hab 130h playtime(docked) und bis jetzt hat sich nichts verbogen.

Würde nicht so viel auf den Clickbait Wahnsinn geben. Finde es nur Schade, dass das Luxx da auch mitzieht. Ich schau nach der Arbeit auch mal nach, ob sich meine Switch verbogen hat.

edit: Nintendo Switch Durability Test!! - Will it survive? - YouTube ab 6:30, falls sich jemand deswegen sorgen macht.
#7
customavatars/avatar202850_1.gif
Registriert seit: 06.02.2014
Im sonnigen Süden
Admiral
Beiträge: 12423
Zitat bendor;25449034
edit: Nintendo Switch Durability Test!! - Will it survive? - YouTube ab 6:30, falls sich jemand deswegen sorgen macht.

Interessantes vid!
Grade bei 7:34, nachdem er absichtlich das Teil mit aller Kraft gebogen hat, und dann umdreht, sieht man dass es gebogen bleibt!
Nintendo Switch Durability Test!! - Will it survive? - YouTube
Lässt sich aber problemlos wieder zurück biegen.
Insgesamt ist alles entlang der horizontalen Axis aus Kunststoff (Display und Gehäuse) oder Glasfaser (Platine). Also entsprechend biegsam und was ganz anderes als ein Smartphone.

Ohne jetzt den berühmten Spruch ala "it's a feature, not a bug", herauf zu beschwören. Man könnte durchaus sagen dass dies absicht ist, schließlich wird das Gerät auch in Kinderhände gelangen die gerne mal dran rumbiegen oder es fallen lassen.
Meinen PS1 Controler habe ich definitiv aus Frust oft zu verbiegen versucht :shot:


Btw. wusste garnicht dass so viele Leute auf YT, Geräte kaufen nur um sie mutwillig zu zerstören o.O
#8
customavatars/avatar160942_1.gif
Registriert seit: 29.08.2011

Kapitänleutnant
Beiträge: 2017
Ja, wobei ich dieses Video noch als produktiv erachte. Viele Youtuber zerstören das Zeug einfach mutwillig
#9
Registriert seit: 30.12.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2616
Vermute das es durch halten passieren kann ich merke selbst dass ich das Teil realitv gekrampft halte und quasi die ecken zum Körper drücke. Wie ein Blatt Papier halt wenn man es in beiden Händen hält und die Händer näher zusammenbringt.
#10
customavatars/avatar202850_1.gif
Registriert seit: 06.02.2014
Im sonnigen Süden
Admiral
Beiträge: 12423
Zitat bendor;25449106
Ja, wobei ich dieses Video noch als produktiv erachte. Viele Youtuber zerstören das Zeug einfach mutwillig

"The only difference between science and screwing around is that you document what you do!" - frei nach Adam Savage! :D
#11
Registriert seit: 22.10.2011

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 390
was ein hausgemachter schwachsinn , egal bei welchem produkt in den letzten jahren sei es smartphone , konsole oder sonstwas , ich als hersteller würde solche leute in grund und boden klagen

wenn man ein produckt ganz normal gebraucht passiert sowas nicht , nur weil irgendwelche spacken meinen ihren fetten arsch draufzupacken oder mit gewalt zu biegen ............. könnt echt kotzen bei sowas

#12
Registriert seit: 22.03.2008
Nürtingen BW
Obergefreiter
Beiträge: 81
ganz einfach, wenns euch nicht gefällt dann kaufts halt nicht, dann freut sich halt der nächste!
#13
Registriert seit: 23.10.2006

Matrose
Beiträge: 28
Stimmt,
diese Bend Noobs.
Was wird als nächstes gebogen.
Evtl. eine PS4 pro ?
"Nach intensiver Nutzung klagen User über verbogene PS4 Konsolen"
Blablabla.
Totale Vollpfosten die nix besseres zu tun haben als irgenwelche Teile mit roher Gewalt zu verbiegen.
Geiles Hobby
#14
customavatars/avatar150117_1.gif
Registriert seit: 12.02.2011
Baden Württemberg
Kapitän zur See
Beiträge: 3118
Lest ihr eigentlich aucj den Artikel? Es wird geschrieben das gar nicht bekannt ist woher das Verbiegen kommt.

Wenn es mit Gewalt verbogen wurde, dann aber würde auch nicht die Überschrift passen. Denn ein Problem ist es bei unsachgemäßer Behandlung nicht.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Jahr Nintendo Switch: Ein Erfahrungsbericht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

Auf den Tag genau vor einem Jahr schickte Nintendo seine jüngste Spielekonsole in die Läden und konnte damit seine zuletzt nicht ganz so rosigen Quartalszahlen wieder etwas aufpolieren. Unser Autor Andreas Stegmüller berichtet als Besitzer der ersten Stunde über seine Erfahrungen mit der... [mehr]

SNES Classic Mini mit nahezu identischer Hardware wie NES Classic Mini steht...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_NINTENDO_CLASSIC_MINI

Mittlerweile ist das Super Nintendo Classic Mini – auch SNES Classic Edition genannt – im Handel erhältlich. Zumindest gilt das in der Theorie, denn praktisch ist die Retro-Konsole von Nintendo fast überall vergriffen. Nintendo hat allerdings versprochen ausreichend Nachschub zu... [mehr]

Sonys PlayStation 5 soll auf Zen-CPU und Navi-GPU setzen

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Statt einer komplett neuen Konsolen-Generation versuchten sich Sony mit der PlayStation 4 Pro und Microsoft mit der Xbox One X mit einem Hardware-Update, welches durch die leistungsstärkere Hardware höhere Auflösungen ermöglichen soll. Unklar ist, ob beide Hersteller auch in Zukunft so... [mehr]

500 Millionen verkaufte Konsolen: Sony feiert Meilenstein mit limitierter PS4...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS4PRO_500MILLION

Ende des vergangenen Monats lag Sony als börsennotiertes Unternehmen seinen neusten Geschäftsbericht offen und ließ einen neuen Rekordgewinn verlauten. Einer der größten Umsatztreiber und Gewinnbringer war dabei das Geschäft der Spielekonsolen. Über 82,2 Millionen Exemplare seiner... [mehr]

Handheld mit Ryzen Embedded: SMACH Z zeigt erste Benchmarks

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SMACHZ

Im November des vergangenen Jahres wurde per Kickstarter-Kampagne der mobile Handheld SMACH Z mit Ryzen Embedded V1605B SoC von AMD finanziert. Dieser wird ab dem heutige Tage, also dem 15. März, vorzubestellen sein. Die ersten 10.000 Stück das SMACH Z werden mit einem Rabatt von 10 % auf den... [mehr]

AMD bestückt chinesische Spielekonsole mit Zen+Vega-SoC

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_5_2400G

Neben dem Geschäft mit Prozessoren und Grafikkarten hat AMD in den vergangenen Jahren ein lukratives Einkommen über sogenannte Semi-Custom-Produkte. Dabei handelt es sich um speziell auf einen bestimmten Anwendungsbereich angepasste Hardware. So liefert AMD die APUs für Microsofts Xbox One... [mehr]