> > > > iOS 12 bereits auf der Hälfte aller aktiven Geräte installiert

iOS 12 bereits auf der Hälfte aller aktiven Geräte installiert

Veröffentlicht am: von

ios12-2Apple hat am 17. September mit iOS 12 offiziell die aktuelle Version seines mobilen Betriebssystems freigegeben. Nach genau 23 Tagen kann das kalifornische Unternehmen nun einen Meilenstein bei der Verteilung bekanntgeben. Demnach würden bereits die Hälfte aller aktiv genutzten Geräte mit dem neuen Betriebssystem laufen. Zu den Geräten zählen neben dem iPhone auch das iPad.

Mit dieser schnellen Verbreitung hat Apple nochmals neue Rekorde im eigenen Konzern aufgestellt. Der Vorgänger iOS 11 benötigte nämlich noch 48 Tage, bis die identische Verteilung erreicht wurde. Mit nun 23 Tagen bei iOS 12 ist das Unternehmen deutlich schneller. Dies liegt vermutlich auch daran, dass sich Apple bei der Entwicklung weniger auf neue Funktionen konzentriert hat. Vielmehr schraubte das Unternehmen an der Stabilität und Performance des Betriebssystems. Dies scheint auch entsprechend positiv von den Nutzern aufgenommen worden zu sein.

Auch nach dem Start von iOS 12 finden sich nur wenige Fehlerberichte in den Foren. Bis auf den Ladefehler beim aktuelle iPhone XS und XS Max, den Apple bereits mit iOS 12.0.1 korrigiert hat, gab es nur wenig Kritik an der neusten Version. 

Auch mit Blick auf die Sicherheitslücken ist dies sicherlich eine positive Entwicklung. Schließlich stopft Apple mit jedem Update auch immer wieder zahlreiche Lücken und erhöht damit die Sicherheit der Daten. Ob die Verteilung mit dem Start von iOS 12.1 nochmals Fahrt aufnimmt, muss erstmal abgewartet werden. Derzeit befindet sich iOS 12.1 noch in der Beta-Phase, dürfte jedoch innerhalb der nächsten Wochen auch für den Endkunden freigegeben werden. Vermutlich wird dies mit dem Verkaufsstart des iPhone XRam 26. Oktober geschehen.