> > > > LG und HTC: Google stellt Pixel 2 und Pixel 2 XL am 4. Oktober vor

LG und HTC: Google stellt Pixel 2 und Pixel 2 XL am 4. Oktober vor

Veröffentlicht am: von

google pixel

Google wird die beiden, neuen Smartphones Pixel 2 und Pixel 2 XL am 4. Oktober 2017 vorstellen. Das hat das Unternehmen nun im Grunde offiziell bestätigt, denn eine Werbetafel in Boston weist ganz direkt auf jenes Datum hin. Als Slogan prangt dort zudem „Ask more of your phone“ („Verlange mehr von deinem Phone“) . Zuvor hatte man mit einer Enthüllung der beiden Geräte für den 5. Oktober gerechnet, so dass das Datum keine allzu große Veränderung bzw. Abweichung von den Gerüchten darstellt. Google hat, abseits der Werbetafel, zwar noch keine offizielle Bestätigung des Termins herausgegeben, das dürfte aber nun nur noch eine Formsache sein.

Die Pixel 2 und Pixel 2 XL sollen bei LG und HTC entstehen und als SoC jeweils den Qualcomm Snapdragon 835 einsetzen. Gerüchte sprachen zuvor von dem Qualcomm Snapdragon 836, allerdings existiert jener Chip wider Erwarten gar nicht. Zur Technik gibt es ansonsten aktuell nur Spekulationen. So könnte das Pixel 2 XL mit 6 Zoll Diagonale, einem OLED-Bildschirm und 2.560 x 1.440 Bildpunkten aufwarten. Das kleinere Pixel 2 dürfte 5 Zoll mit 1.920 x 1.080 Bildpunkten bieten. Beide Smartphones sollen mit 4 GB RAM daherkommen. Auch die Kamera dürfte, wie bereits bei den Modellen aus dem letzten Jahr, ein Fokus sein. Zum Glück dauert es nun nicht mehr allzu lange, bis wir zu allen Spezifikationen und Features Gewissheit haben werden.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar7187_1.gif
Registriert seit: 19.09.2003
Marl
Leutnant zur See
Beiträge: 1056
Ich bin mal auf die Preisgestaltung gespannt, gehe aber wieder von nem Premium Price Tag aus. Naja, schade auch, günstige Geräte gibts wohl nicht mehr bei Google. -_-
#2
customavatars/avatar26010_1.gif
Registriert seit: 10.08.2005
Düsseldorf
Vizeadmiral
Beiträge: 7856
Da alle heutzutage einen auf Apple machen müssen, dürften die bei 800 bis über 1000€ liegen - leider^^'
#3
Registriert seit: 25.06.2008

Obergefreiter
Beiträge: 94
Premiumpreise verlangen... aber nach kurzer Zeit nichtmal mehr Updates anzubieten. Lächerlich, kann man sich gleich nen Huawei holen... kommt eh alles aus der selben Presse.
#4
customavatars/avatar27979_1.gif
Registriert seit: 03.10.2005
Rhein/Ruhr
Fregattenkapitän
Beiträge: 2966
Huawei? Liefern mittlerweile mit am schnellsten Updates... Dümmliche Aussage. Zumal die auf Platz 2 der weltweit absatzgrößten Phone-Hersteller angekommen sind.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

    Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

  • Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

    Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

  • LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

    Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

  • Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

    So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9+ im Test (1/3): SoC und Design sind keine Argumente

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

    Auf das komplett neue Galaxy S8 folgt das nur leicht aufgefrischte Galaxy S9. Mit neuem SoC und neuer Kamera soll der Erfolg des Vorgängers wiederholt, im besten Fall sogar übertroffen werden. Doch garantiert ist das nicht, wie erste Reaktionen unmittelbar nach der Vorstellung des... [mehr]

  • Honor View 10 im Test: Der Preis verzeiht manche Schwäche

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_VIEW_10

    Warten kann sich oftmals lohnen. Das gilt vor allem dann, wenn es dabei um ein Smartphone von Huawei geht. Denn nicht nur, dass die P- und Mate-Modelle dem üblichen Preisverfall ausgesetzt sind, die Schwestermarke Honor bringt in schöner Regelmäßigkeit technisch sehr ähnliche Modelle... [mehr]