> > > > iPhone 8: Apple lädt am 12. September zum Special Event

iPhone 8: Apple lädt am 12. September zum Special Event

Veröffentlicht am: von

Zumindest was den Termin anbelangt, hatte die Gerüchteküche mal wieder Recht behalten. Schon seit einigen Tagen geisterte der 12. September als möglicher Termin für die Vorstellung der nächsten iPhone-Generation durch das Netz. Nun hat Apple ganz offiziell an diesem Tag zu einem Special Event geladen.

Wie üblich, erwähnt man dabei nicht, was man an diesem Tag der Öffentlichkeit zeigen möchte. Sicher ist nur, dass es am 12. September und damit schon in nicht einmal mehr drei Wochen um 19:00 Uhr deutscher Zeit losgehen wird. Abgehalten wird die Veranstaltung erstmals auf dem neuen Firmencampus im Herzen des Santa Clara Valley, welcher erst seit April nach und nach von den Mittarbeitern bezogen wird und auf einer Fläche von über 71 Hektar Platz für mehr als 12.000 Mitarbeiter mit angeschlossenem Fitness-Studio und Cafeteria bietet.

Stattfinden wird die Veranstaltung im Steve Jobs Theater direkt auf einem der Hügel und dem höchsten Punkt im Apple Park. Das Theater hat man zum Andenken an den 2011 verstorbenen Firmengründer gebaut. Das Auditorium bietet Platz für mehr als 1.000 Journalisten, Mitarbeiter und Besucher.

Erwartet wird natürlich die Vorstellung des neuen iPhone 8, welches vermutlich ein neues Design mit einem fast rahmenlosen Bildschirm mit sich bringen und eine neue drahtlose Ladetechnik spendiert bekommen wird. Mit einem Einstiegspreis von voraussichtlich 999 US-Dollar könnte es das teuerste Modell in der Geschichte des iPhones werden. Ein paar vermeintliche Bilder und Eckdaten geistern schon seit einigen Tagen durch die Gerüchteküche und wurden teilweise auch von uns in der Berichterstattung aufgegriffen. Damit einher würde die finale Vorstellung von iOS 11 gehen, welche man zur Entwicklerkonferenz WWDC im Juni erstmals ankündigte und bereits im Betastadium ausführlich testet. Denkbar wäre aber zudem die Vorstellung der dritten Generation der Apple Watch, welche um ein LTE-Modem ergänzt werden könnte, oder di Vorstellung eines neuen Apple TV mit 4K-Support.

Was auch immer Apple am 12. September zeigen wird: Wir werden in etwas mehr als zwei Wochen darüber berichten.

Social Links

Kommentare (5)

#1
customavatars/avatar168325_1.gif
Registriert seit: 16.01.2012
Bremen
Korvettenkapitän
Beiträge: 2483
Ich finde es mittlerweile echt schade, dass so viel über die Geräte vorher bekannt ist. Fande das früher echt interessanter. Mittlerweile weiß man ja immer schon 90%! -.-
#2
Registriert seit: 15.09.2009

Kapitänleutnant
Beiträge: 1745
Danke für die Einladung, ich muss aber leider absagen.
#3
customavatars/avatar125190_1.gif
Registriert seit: 15.12.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2637
Zitat Sporck;25787042
Ich finde es mittlerweile echt schade, dass so viel über die Geräte vorher bekannt ist. Fande das früher echt interessanter. Mittlerweile weiß man ja immer schon 90%! -.-


Einfache Lösung: Nicht auf die iPhone News vor dem Release klicken.
#4
customavatars/avatar180990_1.gif
Registriert seit: 17.10.2012

Admiral
Beiträge: 9478
Bin gespannt :)
#5
Registriert seit: 30.04.2008
Civitas Tautensium, Agri Decumates
Leutnant zur See
Beiträge: 1097
Zitat HWL News Bot;25786917
Sicher ist nur, dass es am 12. September und damit schon in nicht einmal mehr [U]drei[/U] Wochen um 19:00 Uhr deutscher Zeit losgehen wird.


Rein mathematisch ist an der Formulierung nichts auszusetzen...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

    Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

  • Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

    Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

  • LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

    Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

  • Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

    So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9+ im Test (1/3): SoC und Design sind keine Argumente

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

    Auf das komplett neue Galaxy S8 folgt das nur leicht aufgefrischte Galaxy S9. Mit neuem SoC und neuer Kamera soll der Erfolg des Vorgängers wiederholt, im besten Fall sogar übertroffen werden. Doch garantiert ist das nicht, wie erste Reaktionen unmittelbar nach der Vorstellung des... [mehr]

  • Honor View 10 im Test: Der Preis verzeiht manche Schwäche

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_VIEW_10

    Warten kann sich oftmals lohnen. Das gilt vor allem dann, wenn es dabei um ein Smartphone von Huawei geht. Denn nicht nur, dass die P- und Mate-Modelle dem üblichen Preisverfall ausgesetzt sind, die Schwestermarke Honor bringt in schöner Regelmäßigkeit technisch sehr ähnliche Modelle... [mehr]