Seite 4: Benchmarks

Crystal Disk Mark 6

sequenziell Lesen und Schreiben

MB/s
Mehr ist besser

HD-Tune

sequenziell Lesen und Schreiben

MB/s
Mehr ist besser

Aufgrund der höheren Datendichte von 1.146 GB/in² erhofften wir uns vor dem Test einen neuen Sieger der maximalen Transferraten-Wertung, auch wenn Seagate - wie immer - recht niedrige Daten im Datenblatt angibt. Leider hat die IronWolf Pro 18 TB keine neue Bestmarke gesetzt, was jedoch nicht heißen soll, das Modell wäre langsam. Mit durchweg über 260 MB/s gehört sie zu den schnellsten Festplatten auf dem Markt. Dennoch würden wir uns in Zukunft freuen, wenn die magische Grenze von 300 MB/s von einer Festplatte mit 7.200 rpm geknackt wird.