Seite 1: Test: Sechs externe Festplatten im 2,5-Zoll-Format

palit-680-logoIn Zeiten von schnellen SSDs ist es heutzutage nicht unüblich, dass Festplatten gar nicht mehr innerhalb des Desktop-PCs oder des Notebooks eingesetzt werden. Viel praktischer ist es doch, seinen Speicherknecht in Form eines handlichen Gehäuses über eine schnelle Datentransferschnittstelle nur dann anzubinden, wenn es nötig wird. Damit hat man die Daten nicht nur schnell griffbereit, sondern spart auch noch Strom. Wenn sowohl Speicherlösung als auch der PC über USB 3.0 verfügen, ist das alles kein Problem und die Daten sind sogar in Windeseile transferiert. Für genau dieses Einsatzgebiet haben wir uns sechs verschiedene externe HDD-Lösungen von A-DATA bis Western Digital angeschaut.


Mit steigender Datendichte bei den 2,5-Zoll-Notebook-HDDs wächst auch deren Potential als langfristige Backup-Lösung im schicken Case. Vorbei sind die Zeiten, in denen man mühselig eine weitere Platte in den Tower schrauben musste, weil plötzlich der Speicherplatz ausging. Moderne externe HDDs kommen im schicken Alu-Kleid, bieten USB 3.0 und teilweise sogar WLAN. Mit Kapazitäten von bis zu zwei Terabyte stehen auch genügend Reserven für die Zukunft bereit. Auf den folgenden Seiten zeigen wir einige aktuelle Produkte, deren technische Details nun kurz in Tabellenform vorgestellt werden:

Technische Details
Hersteller ADATA Patriot Memory Seagate
Modellreihe Dash Drive Elite HE720 Gauntlet Node Backup Plus Portable
Modellnummer AHE720-500GU3-CTI PCGTW25S STBU500101
Bezugsquelle Hersteller Hersteller Hersteller
Straßenpreis ab 80 € ab 101 € ab 57 €
Homepage www.adata-group.com www.patriotmemory.com/ www.seagate.com
Technische Daten
Ausmaße (L x B x H) 117 x 79 x 8,9 mm 139 x 86 x 24,4 mm 123 x 81,1 x 14,5 mm
Gewicht 164 g 181 g 224 g
Gehäusematerial gebürsteter rostfreier Stahl Kunststoff Kunststoff
Anschlüsse Micro-B USB 3.0 Micro-B USB 3.0 Micro-B USB 3.0
Kapazität (lt. Hersteller / formatiert) 500 GB / 465,5 GiB  - 500 GB / 465,5 GiB
Kabellänge 32 cm 60 cm 48 cm
Besonderheiten flache Bauweise, Stahlgehäuse Leergehäuse, WLAN-tauglich

Dashboard-Software mit Facebook,

Youtube und Flickr Synchronisation

Herstellergarantie 3 Jahre 2 Jahre 2 Jahre

 

Technische Details
Hersteller Silicon Power Western Digital Western Digital
Modellreihe Armor Series A80 My Passport My Passport Edge
Modellbezeichnung SP010TBPHDA80S3B WDBY8L0020BBK WDBK6Z5000ATT
Bezugsquelle Hersteller Hersteller Hersteller
Straßenpreis ab 171 € ab 159 € ab 84 €
Homepage www.silicon-power.com www.wdc.com www.wdc.com
Technische Daten
Ausmaße (L x B x H) 139 x 96 x 18 mm 111 x 82 x 15 mm 110 x 81,6 x 12,8 mm
Gewicht 270 g 140 g 134 g
Gehäusematerial Kunststoff Kunststoff Aluminium
Anschlüsse Type A USB 3.0 Micro-B USB 3.0 Micro-B USB 3.0
Kapazität (lt. Hersteller / formatiert) 1000 GB / 931 GiB 2000 GB / 1862 GiB 500 GB / 465,5 GiB
Kabellänge 1x 11 cm, 1x 78 cm 48 cm 48 cm
Besonderheiten

wasserdichtes Anti-Shock Gehäuse

WD SmartWare, Hardware-basierte Verschlüsselung WD SmartWare, Hardware-basierte Verschlüsselung
Herstellergarantie 3 Jahre 2 Jahre 2 Jahre

Wie anhand der Tabelle gut zu erkennen ist, schwanken nicht nur die Ausstattungsmerkmale, sondern auch der Preis und die potentielle Käuferzielgruppe. Auf der einen Seite hat man Leergehäuse wie die Gauntlet Node von Patriot Memory, die mit flexibler Erweiterbarkeit und WLAN punkten, während auf der anderen Seite feste Lösungen in unterschiedlichen Chassis um die Gunst des Kunden buhlen. Um einen besseren Eindruck der Probanden zu vermitteln, sehen wir uns nun jedes der hier gezeigten Modelle im Detail an.