Seite 6: Die Systemleistung

Auf der ersten Seite unserer Leistungstests gehen wir, wie üblich, auf die Systemleistung ein, die unser Testkandidat zu bieten hat.

Cinebench 10

Cinebench 11

7-Zip

Das Alienware M17x liegt hinsichtlich der CPU-Leistung auf einem Niveau mit dem Schenker Notebooks P702, das auf den gleichen Prozessor in Form des Intel Core i7-3610QM setzt. Das ASUS G75 enteilt in den Benchmarks aufgrund des i7-3720QM zwar etwas, wird im Handel aber auch nur mit Intels Brot-und-Butter-4-Kerner angeboten, sodass hier im Aftermarket keine Leistungsunterschiede zu erwarten sind.

HDD Durchsatz

HDD Zugriff

Speicherdurchsatz

Die von Alienware verbaute Samsung-SSD mit einer Kapazität von 64 GB kann hinsichtlich ihrer Leistung nicht mit der von ASUS eingesetzten SSD mithalten. Die von Schenker verbaute OCZ Nocti liegt hingegen auf dem gleichen Niveau. Das schlechte Abschneiden der 64 GB fassenden Samsung 830 ist enttäuschend, konnte die SSD mit 256 GB beispielsweise im Dell XPS 13, aber auch als 2,5 Zoll-Version in unseren Tests auf der ganzen Linie überzeugen. Keine merklichen Unterschiede gibt es natürlich beim Speicherdurchsatz.

PC Mark 7

Im PC Mark 7 landet unser Testkandidat auf dem letzten Platz. Die Unterschiede zum Schenker Notebooks P702 sind aber denkbar gering. Das ASUS G75 kann in erster Linie aufgrund seiner starken SSD enteilen, die in der aktuellen Version des PC Mark einen großen Einfluss auf das tatsächliche Ergebnis hat.