Seite 26: Overclocking

Nach all den Test in den Standard-Einstellungen wollten wir uns natürlich auch noch anschauen, ob sich eine GeForce RTX 3070 Ti noch etwas übertakten lässt. Wir haben uns dazu für die NVIDIA GeForce RTX 3070 Ti Founders Edition entschieden, denn hier können wir das Power-Limit von 290 auf 320 W erhöhen – genau wie beim Modell von Gigabyte. Nachdem wir das Power-Limit auf das Maximum angehoben haben, wurden der GPU- und Speichertakt schrittweise erhöht. Viel weiter als von etwa 1.890 MHz im Schnitt auf 1.950 MHz sind wir für die GPU aber nicht gekommen. Den Speicher konnten wir immerhin mit 1.250 MHz betreiben. Um etwa 5 % konnten wir die FPS damit steigern. Aber auch die Leistungsaufnahme macht einen Sprung um 10 %.

Control

2.560 x 1.440 - Hoch

Bilder pro Sekunde
Mehr ist besser

DOOM Eternal

2.560 x 1.440 - Ultra-Albtraum

Bilder pro Sekunde
Mehr ist besser

F1 2020

2.560 x 1.440 - Sehr Hoch

Bilder pro Sekunde
Mehr ist besser

Shadow of the Tom Raider

2.560 x 1.440 - Ultrahoch

Bilder pro Sekunde
Mehr ist besser

Lautstärke

Last

dB(A)
Weniger ist besser

Leistungsaufnahme

Last

W
Weniger ist besser

GPU-Temperaturen

Last

°C
Weniger ist besser