Seite 6: AMD Radeon HD 7770 - Impressionen (2)

Auch hier werfen wir einen Blick ohne Kühler auf die Karte.

radeon-7770-1-rs

Zumindest im Bereich der Stromversorgung zeigt sich die Radeon HD 7770 deutlich interessanter als die Radeon HD 7750. Ansonsten bietet sich ohne Kühler allerdings auch hier ein recht trostloser Anblick.

radeon-7770-1-rs

Auch die "Cape Verde"-GPU der Radeon HD 7770 muss ohne schützenden Rahmen auskommen. Ein Teil der Strom- und Spannungsversorgung ist rechts neben die GPU gewandert - befindet sich ansonsten ja im hinteren Ende des PCBs.

radeon-7770-1-rs

Auch hier kommt wieder Speicher aus dem Hause Hynix zum Einsatz, der mit 1125 MHz arbeitet.

radeon-7770-1-rs

Der Lüfter der Radeon HD 7770 sitzt wie angesprochen direkt über der GPU selbst. Dazwischen befindet sich der Heatsink aus Aluminium, der direkt auf der GPU aufliegt. Die Speicherchips müssen auch hier gänzlich ohne Kühlung auskommen.