Seite 7: Die Testspiele

Für unseren Spieletest muss sich die Roccat Isku FX in drei Spielen beweisen, die verschiedene Spielekategorien abdecken. Zum einen nutzen wir mit "Battlefield 3" einen beliebten Ego-Shooter auf Basis der Frostbite 2-Engine. Weiterhin muss die Isku FX in "Darksiders" zeigen, wie geeignet sie für schnelle Kampfspiele ist und zu guter Letzt sollen auch die Strategiespiele nicht zu kurz kommen. Hier setzen wir auf "Dota 2". Zunächst folgt jedoch eine kurze Beschreibung der Spiele:

Battlefield 3

01spielk02spielk

Vor allem der Multiplayer-Modus des von DICE entwickelten Shooters verlangt Schnelligkeit und Reaktionsgeschwindigkeit. Die Tastatur dient in erster Linie zur Bewegungssteuerung.

Darksiders

03spielk04spielk

In dem von Vigil Games entwickelten Action-Adventure-Spiel spielt man einen der Apokalyptischen Reiter, der damit beschäftigt ist die Hintergründe des Krieges zwischen Himmel und Hölle auf der Erde aufzuklären. Dabei stehen ihm jedoch Horden von Gegnern im Weg, die mit punktgenauen Angriffscombos ausgeschaltet werden müssen, um weiterzukommen. Ein präzises und zuverlässiges Arbeiten der Tastatur ist in diesem Spiel unabdingbar.

Dota (Defense of the Ancients) 2

05spielk06spielk

Das dritte Spiel ist die eigenständige Fortsetzung der gleichnamigen Warcraft-III-Modifikation durch den Spielentwickler und -publisher Valve. Dota 2 ist ein Echtzeit Strategie, in dem zwei Teams gegeneinander kämpfen und versuchen das gegnerische Hauptgebäude zu zerstören. Jeder Spieler steuert einen Helden, der mit einer Reihe individueller Fähigkeiten ausgestattet ist. Die Tastatur ermöglicht den schnellsten und genausten Einsatz der eigenen Kräfte.

Nachdem die drei Testspiele vorgestellt wurden, widmen wir uns dem eigentlichen Test.