Seite 1: realme 9 Pro+ im Test: Mittelklasse-Smartphone mit Flaggschiff-Kamera?

realme 9 pro+ logo

Das realme 9 Pro+ ist das Top-Modell aus realmes neuer 9er-Serie - und soll in der Mittelklasse vor allem mit seiner Hauptkamera für einigen Wirbel sorgen. Versprochen wird nichts weniger als eine Flaggschiffkamera in einem Mittelklasse-Smartphone. 

Während zwischen realme-7-Serie und realme-8-Serie nur etwa ein halbes Jahr vergangen sind, hat die realme-9-Serie nun etwa ein dreiviertel Jahr und damit immerhin etwas länger auf sich warten lassen. Dafür hat sich aber auch einiges getan - und zwar bereits bei der Modellpolitik. Es gibt nicht mehr nur das Basismodell realme 9i und das realme 9 Pro, sondern darüber auch noch das realme 9 Pro+. Gegenüber dem realme 9 Pro soll es das bessere Display, ein leistungsstärkeres SoC und auch die bessere Hauptkamera bieten. Diese Hauptkamera hat realme auch vorab bereits besonders hervorgehoben. 

Der Sony IMX766-Sensor mit OIS löst mit bis zu 50 MP auf und ist uns schon bei den OnePlus-9-Modellen begegnet. OnePlus hat ihn allerdings für die vergleichsweise starke Ultra-Weitwinkelkamera und nicht wie realme für die Hauptkamera genutzt. Zu den besonders nennenswerten Features des realme 9 Pro+ gehört zudem ein Pulssensor in dem Fingerabdruckleser, den realme unter dem Display verbaut. Wer keine Smartwatch mit entsprechender Funktion nutzt, kann seinen Puls so also einfach mit dem Smartphone kontrollieren. 

realme 9 Pro+
realme 9 Pro+
realme 9 Pro+
realme 9 Pro+
realme 9 Pro+
realme 9 Pro+
realme 9 Pro+
realme 9 Pro+
realme 9 Pro+
realme 9 Pro+
realme 9 Pro+
realme 9 Pro+
realme 9 Pro+
realme 9 Pro+
realme 9 Pro+
realme 9 Pro+

Bei der Speicherbestückung soll es zwei Varianten geben: 6 GB RAM und 128 GB Speicher und 8 GB GB RAM und 256 GB Speicher. Die einfachere Variante wird vom 23. bis 27.2. als Early-Bird-Modell für 349,99 Euro angeboten, kostet regulär aber 379,99 Euro. Für die Variante mit 8 GB GB RAM und 256 GB Speicher werden während der Early-Bird-Aktion 399,99 Euro und regulär 429,99 Euro aufgerufen. Dazu stehen drei Farben zur Auswahl, nämlich Sunrise Blue, Aurora Green und Midnight Black.

Die beiden anderen Modelle der Serie werden deutlich günstiger. Das realme 9i startet so zu einem regulären Preis von 219,99 Euro mit 4 GB RAM und 64 GB Speicher. 

realme 9 Pro+

Dem realme 9 Pro+ liegen als Zubehör Netzadapter und Ladekabel, Sicherheits- und Garantiehinweise, eine transparente Schutzhülle und ein SIM-Kartenwerkzeug bei. Der Lieferumfang ist damit umfangreicher als bei so manchem High-End-Modell und gerade die Schtzhülle eine erfreuliche Zugabe.