Aktuelles

[Sammelthread] Offizieller Nvidia RTX 3080Ti - 3090+Ti Overclocking und Modding Thread - MIT Hall Of Fame

xtremefunky

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
25.08.2013
Beiträge
2.566
Schmier das 1000W KingPin drauf und gut ist :bigok:
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Zaudi

Experte
Mitglied seit
15.04.2021
Beiträge
1.158
Ort
Vollblut Schwabe
Ne meine schon Hotspot.. also

GPU 60C
Hotspot 78C
Mem 82C

(während des minings... ohne Overclock mit 65% Powerlimit/Lüfter bei 43%)

Könnte es an der Wärmeleitpaste liegen? die war schon benutzt (Februar) hatte die eigentlich gut verschlossen und die sah noch ok aus.... (eventuell hab ich Zuviel aufgetragen?)
Kurze Zwischenfrage.
Mit nur 65% Power… was kommen da am Ende MH/s raus?
 

Killing of Dead

Enthusiast
Mitglied seit
12.06.2005
Beiträge
221
Ort
Saarlouis
Grüße,

hab eine 3090 Trinity zum testen hier, noch mit altem VBIOS...daher 350W/350W.
Welche anderen VBIOS wären auf der Karte machbar, um das Powerlimit zu erhöhen?
Gibt ja das 390W KFA2, 1000W Galax/Kingpin und viele weitere..

Hatte bisher immer nur die FE's, da gab es keine Auswahl :fresse:
hab bei mir das Gigabyte Bios (ink rBAR) drauf, geht bis 105%

@xtremefunky
neue Werte
Killing of Dead│ 3716 │ Zotac Trinity │ 1995/1406@ 0,837V │ Wasser Gigabyte Bios
 

Anhänge

  • 3090 1405_1995-0.837 3716.PNG
    3090 1405_1995-0.837 3716.PNG
    465 KB · Aufrufe: 85

xtremefunky

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
25.08.2013
Beiträge
2.566
hab bei mir das Gigabyte Bios (ink rBAR) drauf, geht bis 105%

@xtremefunky
neue Werte
Killing of Dead│ 3716 │ Zotac Trinity │ 1995/1406@ 0,837V │ Wasser Gigabyte Bios

Irgendwas passt da mit deinem GPU-Z Screen nicht :hust:
Dein Memory Clock ist ein wenig anders, als den, den du angegeben hast. Welcher stimmt den nun? :wink:
 

oldsqlBeat

Experte
Mitglied seit
11.09.2015
Beiträge
1.249
Falls jemand die Pads der 3090 getauscht hat, welche habt ihr da genommen und mit welcher Dicke?
 

Domdtxdissar

Semiprofi
Mitglied seit
01.12.2021
Beiträge
45
Since i already was on this forum i did a testrun in superpos with somewhat ~ daily 24/7 settings in normal room temp .
(computer inside case :-))

MSI Suprme X 3090 @ EVGA 1000w rebar bios
Custom watercooling with EK waterblock + LM (12 degrees delta between GPU and hotspot temp @ 580w)
1638459781904.png

~ 2220 / 1432mhz @ 1,087 vgpu max

No other mods than just flashing new bios and watercooling card.
 
Zuletzt bearbeitet:

xtremefunky

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
25.08.2013
Beiträge
2.566
Since i already was on this forum i did a testrun in superpos with ~ daily 24/7 settings in normal room temp .
(computer inside case :-))

MSI Suprme X 3090 @ EVGA 1000w rebar bios
Custom watercooling with EK waterblock + LM (12 degrees delta between GPU and hotspot temp @ 580w)
Anhang anzeigen 698653
~ 2220 / 1432mhz @ 1.087 vgpu max
Very awesome score! And lovely Scoreoverview.
Thats how I like it to see!

But to be fair/ honest, you could have gotten 10-15 points more if you hadnt run so much diagnostic software :d.
 

X909

Enthusiast
Mitglied seit
27.06.2005
Beiträge
3.506
Very very good for ambient cooling. Put your radiator outside and you will be in the top list.
(until we see -20 degrees this winter.... im ready :))
 

xtremefunky

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
25.08.2013
Beiträge
2.566

Domdtxdissar

Semiprofi
Mitglied seit
01.12.2021
Beiträge
45
Very awesome score! And lovely scoreoverview.
Thats how I like it to see!

But to be fair / honest, you could have gotten 10-15 points more if you hadnt run so much diagnostic software: d.

Thanks, i did get a few more points when not running all these monitoring tools :)

Could get 4066 points when still running normal ambient temps (y)
2220/22704 MHz
1638965730522.png


And when i lowered the temp a few degrees i even managed to sneak into top 10 on the ranking :d
2235/22752 mhz
1638965993169.png


Still no mods, only watercooled the card (+ lm)
Think my current limiting factor is vgpu-core

I will maybe do a real cold-air (-20 degrees) run with computer in window if i get bored some day. I live north of the artic circle so i don't need to wait for the right weather / temps: LOL:
 
Zuletzt bearbeitet:

Jahead

Experte
Mitglied seit
01.05.2021
Beiträge
1.578
Ort
HB
Jahead│3791 │EVGA 3090 FTW3 Ultra Gaming│2020/1394│AiO-Wakü

Screenshot 2021-12-09 153919.jpg


Da geht auf jedenfall noch mehr. @xtremefunky Platz 49. dürfte das sein! :wink: Und ehrlich gesagt hab ich kein Plan von OC 😅
 

spultin

Profi
Mitglied seit
09.03.2021
Beiträge
20
Ort
HBN
Spultin / 3688 / 3090 FE / max.2175|10952 / Wakü

Hab von OC nicht all so viel Ahnung,bin für Tipps gerne per PN dankbar

Bench.Test8.PNG
 

xtremefunky

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
25.08.2013
Beiträge
2.566
Thanks, i did get a few more points when not running all these monitoring tools :)

Could get 4066 points when still running normal ambient temps (y)
2220/22704 MHz
Anhang anzeigen 700979

And when i lowered the temp a few degrees i even managed to sneak into top 10 on the ranking :d
2235/22752 mhz
Anhang anzeigen 700982

Still no mods, only watercooled the card (+ lm)
Think my current limiting factor is vgpu-core

I will maybe do a real cold-air (-20 degrees) run with computer in window if i get bored some day. I live north of the artic circle so i don't need to wait for the right weather / temps: LOL:
Thank you very much for pushing your Score even higher!
Sweet card, you got there. You definitely have to throw your Pc at the outside!
I would do everything to get -20°C cold air.. hehe. See you in the Top 3 I guess ;) :wink:
And big congratulations for HOF placement! New Model record here!


Jahead│3791 │EVGA 3090 FTW3 Ultra Gaming│2020/1394│AiO-Wakü

Anhang anzeigen 701523

Da geht auf jedenfall noch mehr. @xtremefunky Platz 49. dürfte das sein! :wink: Und ehrlich gesagt hab ich kein Plan von OC 😅

Danke für die Einsendung! Sieht doch gar nicht so verkehrt aus. Oberes drittel im Enthusiasten Forum. Was will man mehr :hust:?
Denke bei dem Benchmark kann man nicht viel ändern / falsch machen.
Einfach takt hochdrehen und das wars eigentlich. Powerlimit natürlich mitziehen...
Maximal kann man noch ein wenig an der Curve spielen, um den Crash am Anfang des Benchmarks vorzubeugen... aber da
reden wir von einem Punkteunterschied von... 10...20 Punkten? An der Spitze natürlich entscheidend, aber hald auch nur, wenn
man das Problem hat, dass die Karte am Anfang im Loadscreen crasht.


Spultin / 3688 / 3090 FE / max.2175|10952 / Wakü

Hab von OC nicht all so viel Ahnung,bin für Tipps gerne per PN dankbar

Anhang anzeigen 701954
Danke für die Einsendung!
Freut mich, dass es immer mehr werden.
Wie oben schon erwähnt, kann man bei dem Benchmark nicht viel falsch machen.
Für Gaming zwecke, würde sich anbieten, die Karte mit der Curve zu bearbeiten.
Achso: Und stark, dass du noch das alte Design vom AB nimmst. Ich liebe es :bigok:
 

Heavyfail

Neuling
Mitglied seit
07.12.2021
Beiträge
27
Ort
Brandenburg
Erstmal ein Hallöchen dargelassen o/

Superposition_Benchmark_v1.1_3670_1639654453.png


Ich habe eine 3090 FE Rev.1 und habe für mich bisher die besten werte auf 875mv, 1905mhz und +1250(11000mhz) Mem Feststellen können, da ich dort nen Stabiles Power Target von 400w treffe das kaum Schwankungen zu lässt.

Derzeit habe ich ich nur die Wärmepads und Paste getauscht und komme mit den vram auch nur auf max 78°, auch wenn dadurch etwas mehr Abwärme im PC landet aber durch guter Lüftung kein Problem darstellt.

Gibt es weitere Möglichkeiten ohne shunt mod das Powertarget weiter zu erhöhen und Ist es zudem möglich nen Kingpin Bios aufzuspielen?
 
Zuletzt bearbeitet:

X909

Enthusiast
Mitglied seit
27.06.2005
Beiträge
3.506
Schon -9 Grad hier draußen... was das wohl zu bedeuten hat :P

Delta GPU zu Umgebungsluft bei mir 25-27 Grad mit dem aktuellen Setup.

1640113547047613891954957708925.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Paracodin1

Neuling
Mitglied seit
26.10.2021
Beiträge
18
Ich mach nachts immer das Fenster ganz auf und benchmarke bei max 15°C. Schont die Cpu wenn man 10 Minuten Cinebench R23.2 zur Stabilität testen lasse. Vor allem setzt sich die kalte Luft auf dem Boden ab und wird mit einem Zusatz Ventilator gekühlt

Kühle Ansaugtemperatur macht sehr viel aus bei der Kühlung!
Hochsommer ist nicht optimal für das Benchen^^
 
Zuletzt bearbeitet:

X909

Enthusiast
Mitglied seit
27.06.2005
Beiträge
3.506
Naja, mit 15 Grad komm ich nicht weit. Meine Idee war, bei - 10 Grad Luft zu arbeiten. Dachte ich komme dabei auf 0 bis - 4 Grad Wasser und das gefriert bei 150l/h durchfluss nicht. Weit gefehlt! Morgen mal noch was probieren. Solange CB oder Superposition läuft alles kein Thema aber sobald was abkackt gefrierts im Radi, weil keine Hitze nachgeschoben wird. Ich muss das irgendwie regulieren. Aber das Leitungswasser hier ist jetzt auch ein paar Grad kälter und mein Unterbau schneller. Ich will die 4200 sehn 🌋
 

Paracodin1

Neuling
Mitglied seit
26.10.2021
Beiträge
18
Unter 0°C ist es immer kritisch. Auch Kondenswasser kann auftreten.

Ist dein Wasser tatsächlich eingefroren?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Du könntest etwas Kühlflüssigkeit reinnehmen, das es bis -5°C zumindest nicht gefriert.

Was hast du ein vor?
 

X909

Enthusiast
Mitglied seit
27.06.2005
Beiträge
3.506
Ja es ist gefroren im Radi. Rechner stand natürlich auch kalt, wg. Kondenswasservermeidung. Ich muss mien Wasser eh demnächst mal wechseln. Werd wohl ne Flasche Vodka drunter mischen und bei nicht ganz so extremen Temperaturen noch mal probieren. Und hab auch ne Idee, wie ich die Kühlleistung regulieren kann, dass es erst dann voll kühlt wenn ein härter Workload läuft.
 

xtremefunky

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
25.08.2013
Beiträge
2.566
Flasche Vodka drunter mischen und
Uff. Alkohol und Plex verträgt sich hald so gar nicht.
Machst dir das Leben aber auch kompliziert :bigok:
Fahr einfach in den nächsten Baumarkt, hol dir nen Liter Kühlerfrostschutz (wenn eh nicht schon zuhause).
Misch einfach so 20% drunter. Und fertig ist die Schore.
So hab ich meinen Außenradiator in Betrieb und das funktioniert flawless.
Vorteil ist auch das Glysantin schmiert und vor korrosion vorbeugt.
Also gut für die Pumpe, gut für das Metall. Gibt eigentlich keinen wirklich Grund (bis auf die Farbe),
"PC Kühlmittel" zu verwenden. Was viele aber auch nicht machen, wenn man sich damit befasst :hust:
 

X909

Enthusiast
Mitglied seit
27.06.2005
Beiträge
3.506
Joaaaa aber nur für den Run das System zusauen wollt ich auch nicht. Vodka funktioniert jedenfalls in geringer Dosierung :ROFLMAO: Wasser wird dann demnächst komplett gewechselt. Obs nur der Schnaps war, die dritte Pumpe im System oder meine Geduld, keine Ahnung aber es ist vollbracht:

X909 | 4204 | 3090 FE shuntmod | 2325/1.425 Mhz | Wakü mit Vodka (ca. -7°C Air, ca. -4°C Wasser)

uni-final-XCold.png


Hatte tatsächlich nen Run dabei, der -1°C als Min GPU Temperatur angezeigt hat ;DDD Und die neuen Treiber oder das neue BIOS scheinen etwas anders zu Takten. Es ist empfindlicher aber ich glaub ich hab bei gleichem Slider ein paar Mhz mehr.
 

xtremefunky

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
25.08.2013
Beiträge
2.566
Joaaaa aber nur für den Run das System zusauen wollt ich auch nicht. Vodka funktioniert jedenfalls in geringer Dosierung :ROFLMAO: Wasser wird dann demnächst komplett gewechselt. Obs nur der Schnaps war, die dritte Pumpe im System oder meine Geduld, keine Ahnung aber es ist vollbracht:

X909 | 4204 | 3090 FE shuntmod | 2325/1.425 Mhz | Wakü mit Vodka (ca. -7°C Air, ca. -4°C Wasser)

Anhang anzeigen 706481

Hatte tatsächlich nen Run dabei, der -1°C als Min GPU Temperatur angezeigt hat ;DDD Und die neuen Treiber oder das neue BIOS scheinen etwas anders zu Takten. Es ist empfindlicher aber ich glaub ich hab bei gleichem Slider ein paar Mhz mehr.

Ach du scheisse. Er hats echt gemacht und sich einfach an die Spitze gemogelt.
Graaaz zur Pole! Den HOF Eintrag hattest du ja schon :shot:
Glaube den Rekord wirst du noch einige Zeit lang haben. :hust:

Werd in den nächsten Minuten eingetragen :hail:
 

Heavyfail

Neuling
Mitglied seit
07.12.2021
Beiträge
27
Ort
Brandenburg
Da weiter oben Leider noch keiner geantwortet hat, präzisier ich mal weiter die Fragen :P

1: Gibt es derzeit die Möglichkeit das Bios der 3090FE Manuell anzupassen?
2: Ist es möglich, ohne shunt mod, das Powertarget weiter zu erhöhen?
3: oder kann ich einfach das Kingpin 1000W Bios aufspielen?
4: Wenn drittens geht, stellt es ein Problem dar, wenn der Strom nur via 2 Anschlüsse geht?
5: Ich habe in diesem Thread irgendwo gelesen das jmd die Stromzufuhr über den PCIe Anschluss erhöht hat. Stellt dies ne Möglichkeit da 25-50w mehr darüber fließen zu lassen oder ist das eine zu Starke Belastung?

Ich möchte die Karte weiterhin im Lüfterbetrieb betreiben und diese Maßnahmen nur ergreifen, um ein Stabileren Stromfluss, für 1950-2000mhz, zu gewährleisten.
Die Karte besitzt, wie bereits weiter oben erwähnt, getauschte Wärme Pads und andere Paste.
Für genügend Airflow ist durch das Gehäuse mit 7x140er gesorgt und die Lüfter der GPU können ruhig 24/7 auf 60% laufen ohne wirklich aufzufallen.

Würde mich über ein paar Antworten freuen.

MFG
 

X909

Enthusiast
Mitglied seit
27.06.2005
Beiträge
3.506
Danke! :) @xrremefunky. Hab bei der Gelegenheit auch gleich meinen 12900k zu Rekorden geprügelt :)

@Heavyfail:
1. nein
2. nein
3. nein
4. erübrigt sich aber mein, da kannste 600W+ drüber jagen
5. technisch kein Problem, kannst du aber nirgends einstellen.

Für Luftkühlung sind die 400W der FE auch ausreichend. Die Karten skalieren echt schlecht wenn man noch mehr Saft durch lässt. Für 10% mehr Takt brauchst Du dann gut und gerne 30-40% mehr Strom. Shunt Mod ist super aber macht nur mit Wasser richtig Sinn.
 

Berserkervmax

Enthusiast
Mitglied seit
02.08.2007
Beiträge
235
Wenn jemand mehr Powerlimit für die MSI Gaming X Trio RTX3090 braucht.
Suprim X Bios läuft astrein.
Als es das Update für Rezibar Bios gab hab ich umgeflashed.

Hab da mal was gemacht das geht einwandfrei.
Läuft bei mir seit 04/21 Monaten ohne Probleme.
Wer damit noch OCen will sollte die Lufterkurve anpassen für mehr Kühlung !

 
Zuletzt bearbeitet:

Sladen

Experte
Mitglied seit
05.09.2020
Beiträge
1.749
Wenn jemand mehr Powerlimit für die MSI Gaming X Trio RTX3090 braucht.
Suprim X Bios läuft astrein.
Als es das Update für Rezibar Bios gab hab ich umgeflashed.

Hab da mal was gemacht das geht einwandfrei.
Läuft bei mir seit 04/21 Monaten ohne Probleme.
Wer damit noch OCen will sollte die Lufterkurve anpassen für mehr Kühlung !

Hab das suprim bios seit einem Jahr auf meiner 3090 FTW3.
Macht am wenigsten coilwhine und hab damit undervolts hinbekommen, die mit dem FTW3 und strix bios Crashten.
Kann nur gutes berichten übers suprim bios.
 

Berserkervmax

Enthusiast
Mitglied seit
02.08.2007
Beiträge
235
MSI Gaming X Trio mit SuprimX Bios 450Watt Powerlimit

2000Mhz @0,900Volt (1950-1995) Luftkühlung original Kurve

Ist kein Benchmarksetting. Einfach mal so gemacht.
 

Anhänge

  • 3+.JPG
    3+.JPG
    107,7 KB · Aufrufe: 38
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten