Aktuelles

Modding-Contest 2019: Die finalen Bilder sind da!

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
1.770
Zehn Wochen hatten die Teilnehmer unseres diesjährigen Modding-Contests, welchen wir in Zusammenarbeit mit Caseking.de, Phanteks, MSI, Toshiba, Samsung und vielen weiteren Sponsoren ins Leben gerufen hatten, Zeit, ihre Projekt-Ideen umzusetzen. Es wurde fleißig geschraubt, gedremelt, lackiert und gebastelt. Das ursprüngliche Phanteks-Gehäuse ist bei vielen Moddern kaum noch wieder zu erkennen. Am Sonntag endete die Bearbeitungszeit für alle Teilnehmer – für die Jury heißt es in den kommenden Tagen, anhand der offiziellen DCMM-Regeln, die wir abermals mit Blick auf die Worklog-Führung angepasst haben, den glücklichen Gewinner zu küren, der dann bereits Ende Januar mit auf die Dreamhack nach Leipzig fahren darf. Natürlich gab es für alle Teilnehmer des Contests bereits im Vorfeld ein dickes Hardware-Paket für zwei Systeme inklusive eines Gaming-Monitors.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

taeddyyy

Well-known member
Mitglied seit
20.01.2017
Beiträge
1.564
System
Desktop System
Hansworst
Laptop
Thinkpad T470
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 5 1600X
Mainboard
Asus Prime X370-A
Kühler
Enermax ETS-T50 AXE 140mm Silent Edition
Speicher
16GB G.Skill Aegis DDR4-3000
Grafikprozessor
XFX Radeon RX 5700 XT THICC III Ultra 8GB
Display
Acer Nitro VG271U Pbmiipx 27" WQHD IPS 144Hz, ASUS MG279Q 27" WQHD IPS 144Hz
SSD
Samsung PM961 256GB NVME
HDD
Seagate BarraCuda Pro 14TB
Optisches Laufwerk
Bluray, DVD Brenner
Soundkarte
Focusrite Scarlett 2i2
Gehäuse
Nanoxia Coolforce Rev. 2b
Netzteil
Seasonic Focus Plus Gold 550W
Keyboard
QPad MK-85 Pro
Mouse
Corsair Nightsword RGB
Betriebssystem
Win10 Pro
Schön, dass alle 5 Mods fertig geworden sind :bigok:
 

Dj3K

Active member
Mitglied seit
04.09.2005
Beiträge
1.929
Egal wer gewinnt, DarkFate mit DarkDragon ist der Gewinner der Herzen :d
Auch wenn der Drache eigenartig aussieht, die Idee mit dem "Herz", dem Blutkreislauf und dem Ei sind super!
 

DARK ALIEN

Well-known member
Mitglied seit
11.08.2011
Beiträge
2.564
System
Desktop System
Maschinchen
Danke ans HWL-Team und die Sponsoren das ihr solche Aktionen ermöglicht (y).
Sind schöne Mods dabei, hab mit viel Spaß den Contest verfolgt.

Wünsche euch viel Glück bei der Wahl 🙂.
 

der_Schmutzige

Active member
Mitglied seit
24.07.2005
Beiträge
3.895
Ort
DE
System
Desktop System
Schmutzkiste
Laptop
Thinkpad
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i9 9900K @ H²O
Mainboard
Gigabyte Z390 Aorus Master
Kühler
WaterCool Heatkiller IV Pro Copper
Speicher
32GB Corsair PC 3200
Grafikprozessor
Gigabyte Aorus 1080Ti @H²O
Display
Alienware AW2518H G-Sync
SSD
Samsung 970 Evo, Samsung 860 Pro
HDD
WD Elements Desktop 8 TB extern
Soundkarte
Creative Soundblaster Z
Gehäuse
Asus TuF GT 501 Big
Netzteil
Corsair AX850 Titanium
Keyboard
Alienware AW765 Brown
Mouse
Logitech MX518 Legendary
Betriebssystem
Windows 10 Home 64bit
Webbrowser
Google Chrome
Sonstiges
Aquacomputer D5 Next, 2x Alphacool XT 360, Watercool Heatkiller Tube 150
Davon abgesehen, dass ich keinem der fünf Teilnehmer handwerklich das Wasser reichen kann, spricht mich der Mod von [plxmd]Benny mit seiner diagonalen Tube-Verlegung und dem Deckelausschnitt am meisten an, wobei dieses Jahr irgendwie nur gute Projekte dabei sind. Bin echt gespannt aufs Ergebnis, für mich jetzt schon fünf Gewinner. Respekt, wers selber macht! (y)
 

Hyrasch

Active member
Mitglied seit
10.12.2012
Beiträge
1.406
Ja, das von Dark Fate ist ganz "niedlich". Wenn deutlich mehr Mühe aufgebracht werden würde und eine bessere Umsetzung wäre es auch in meinen Augen ein top-Mod.
Wo kann man abstimmen?
 

Grainger

Member
Mitglied seit
26.07.2002
Beiträge
757
Ort
Odenwald
Ja, das von Dark Fate ist ganz "niedlich". Wenn deutlich mehr Mühe aufgebracht werden würde und eine bessere Umsetzung wäre es auch in meinen Augen ein top-Mod.
Ich finde, so wie es ist hat es so ein bisschen was von "Augsburger Puppenkiste", gerade das gefällt mir ganz gut.
Da ist bei mir aber sicherlich auch ein Quentchen Nostalgie enthalten. ;)
 

Duffman2

Active member
Mitglied seit
16.04.2006
Beiträge
1.358
Finde den Mod von Birdcustoms am ansprechendsten, weil es mal was anderes ist und mir der Stil gefällt.
Aufgrund des perfekt geführten Worklogs, der tollen, sauberen Arbeiten und des Gesamtbildes ist mein persönlicher Gesamtsieger allerdings der Mod von Benny.

Ich hoffe, dass die Art und Weise, wie der Worklog geführt wurde auch Berücksichtigung in der Bewertung findet. Weiß da vielleicht jemand was zu?
 

MysteriousNap

Well-known member
Mitglied seit
17.10.2012
Beiträge
10.654
Gibt verschiedene Bewertungspunkte woraus sich dann eine Endpunktzahl ergibt. Einer dieser Punkte ist auch der WL.
 

GorgTech

Active member
Mitglied seit
28.08.2015
Beiträge
2.264
Ort
Nürnberg
Ich sehe das ähnlich.

Der Mod von Birdcustoms ist im Grunde mehr oder weniger ein "Casecon" (was vom Aufwand und der Umsetzung her ein großer Bonus sein würde), allerdings ist der Worklog wie bei 2 anderen Teilnehmern auch, nicht gerade optimal verlaufen (und das ist noch sehr freundlich formuliert).

Wären die Final Pix nicht so dunkel, könnte man Detailarbeiten besser erkennen was auch für die Bewertung besser wäre (oder man hat sich bewusst dafür entschieden, z.B. unsaubere Schweißnähte und Lackierarbeiten dadurch zu verdecken).

Bei Benny passt hingegen alles, der Worklog ist makellos und die Detailarbeiten sehr sauber. Meiner Meinung nach hat Benny dadurch die höchsten Chancen, als Sieger hervorzugehen.

Aber man darf trotzdem gespannt sein, wie die Jury die Arbeiten bewerten wird, es könnte am Ende ganz anders ablaufen als erwartet.

Finde den Mod von Birdcustoms am ansprechendsten, weil es mal was anderes ist und mir der Stil gefällt.
Aufgrund des perfekt geführten Worklogs, der tollen, sauberen Arbeiten und des Gesamtbildes ist mein persönlicher Gesamtsieger allerdings der Mod von Benny.

Ich hoffe, dass die Art und Weise, wie der Worklog geführt wurde auch Berücksichtigung in der Bewertung findet. Weiß da vielleicht jemand was zu?
 

DARK ALIEN

Well-known member
Mitglied seit
11.08.2011
Beiträge
2.564
System
Desktop System
Maschinchen
Wie Birdcustoms schon mehrfach in seinem Log erwähnt hat, hat er absichtlich keine Schweißnähte verschliffen, weil er es so lieber mag, von daher gibt es auch keinen Grund irgendwas mit dunklen Bildern zu verstecken :).

Ansonsten stimme ich da zu, vom Worklog und der Feinarbeit hat es Benni am meisten verdient, der Rest ist schlicht eine Geschmacksfrage.

Finde man sollte generell mit Aussagen, das sich jemand keine Mühe gegeben hat, zurückhaltend sein.
Da fließt soviel mit ein, wie begabt jemand ist, dem-der einen gehen Sachen einfach von der Hand, wo der-die andere sich mega anstrengen muß und kann trotzdem kein annähernd gutes Ergebnis zu erzielen, auch Werkzeug spielt eine Rolle und noch viele andere Dinge.

Ist auf niemand persönlich bezogen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten