Aktuelles

[Sammelthread] iOS 12 Laber- und Diskussionsthread

Tavion

Enthusiast
Mitglied seit
23.10.2009
Beiträge
697
Was die Scheinwerfer angeht: Nein, das hat nichts mit der Einstellung zu tun. Die blenden selbst perfekt eingestellt und dagegen kann man nichts tun. Besonders schlimm ist der Matrix LED Krempel der sich anfühlt wie eine Lichthupe.

Es hat NUR etwas mit der Einstellung zu tun. Immer diese Sprüche das Xenon/LED blenden würde .. :haha:

Wenn du reinschaust, ist es deine Schuld. Bei Halogen brennt es halt dann nicht so viel wie bei Xenon/LED, weil die halt um welten Heller sind.

Wer einmal Xenon oder LED im Auto hatte, wird nie wieder etwas andere fahren wollen. Mal abgesehen von der grässlichen Optik eines Halogenscheinwerfers gegenüber einem mit Xenon/LED.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

junkb00ster

Semiprofi
Mitglied seit
27.12.2006
Beiträge
1.592
Ort
NRW
Genau, was guckste halt da hin. Mach halt die Augen zu oder guck an die Decke.
Genauso argumentieren auch Vergewaltiger. Selbst schuld wenn die da rumläuft, da konnte ich nichts für...

Es ist eben KEINE Einstellungssache sondern by Design. Es gibt nichts was man dagegen tun könnte. Ausser halt nicht kaufen.
 

Tavion

Enthusiast
Mitglied seit
23.10.2009
Beiträge
697
Genau, was guckste halt da hin. Mach halt die Augen zu oder guck an die Decke.
Genauso argumentieren auch Vergewaltiger. Selbst schuld wenn die da rumläuft, da konnte ich nichts für...

Es ist eben KEINE Einstellungssache sondern by Design. Es gibt nichts was man dagegen tun könnte. Ausser halt nicht kaufen.

Du bist einfach ein Spinner, etwas Anderes fällt mir dazu nicht ein :wink:
 

soul4ever

Urgestein
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
11.091
Ort
München
Sitze Grade im zug. Hab bei YouTube einige Sachen gedownloadet. Wollt sie jetzt abspielen aber bekomme das Bild nicht maximierte. Glaube ja eher nicht, dass es am Download liegt. Das hat bisher immer super geklappt.

Wenn ich das Video Fenster maximieren Will passiert einfach nichts. Bug? Reboot hilft nicht.

*Edit*

Geht wieder. Merkwürdig!

Gesendet von meinem Pixel 3 XL mit Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet:

estros

Urgestein
Mitglied seit
30.03.2010
Beiträge
6.859
Ort
Hamburg
Jop, hab ich auch neulich gehabt. Genau das gleiche am iPad Pro 9.7.
Neustart und der Fehler war weg.:)
 

GreenStorm

Enthusiast
Mitglied seit
30.06.2007
Beiträge
3.062
Moin!

Eine Frage: ich versuche (seit Stunden) mein neues iPhone (iOS 12.2) einzurichten - wenn ich mich richtig erinnere, musste ich beim letzten Mal einfach nur ein BackUp vom Alten (auch iOS 12.2) erstellen via iTunes, das Neue anklemmen, wiederherstellen aus diesem BackUp, die SIM-Karte umziehen, fertig.

Jetzt ist es aber so, dass meine ganzen Messaging-Apps (WhatsApp & Co.) plötzlich neu registriert werden wollen, weil meine Nummer ja noch mit einem anderen Gerät (dem alten iPhone) verknüpft sei... das war vorher irgendwie nicht so, oder?
Ich meine bei meinem letzten Mal war es so wie oben beschrieben, alles kam nahtlos mit. Jetzt habe ich das Problem, dass natürlich das Chat BackUp von WhatsApp in die iCloud hängt, und ich daher meinen Umzug nicht vollständig durchführen kann... :motz:

Ich habe jetzt schon mehrfach die Sache durchexerziert um zu sehen, woran es hapert..

Hab ich einfach was verpasst, oder muss man inzwischen irgendetwas anders machen, wo liegt mein Fehler?

Danke und LG,
GreenStorm
 

scrollt

Enthusiast
Mitglied seit
28.11.2013
Beiträge
14.068
Ich habe mein Xr neben mein 7+ gelegt und dann hat mich das Xr gefragt ob es die Daten aus dem 7+ übernehmen soll. Dann war es irgendwann komplett gespiegelt.
What’s app und co können immer Probleme machen. Oder zwei Faktor Auth Programme.
 

GreenStorm

Enthusiast
Mitglied seit
30.06.2007
Beiträge
3.062
Ja die Variante mit nebeneinanderlegen usw. gibts auch - hat WhatsApp in diesem Fall denn bei Dir Probleme gemacht?
Darum gehts mir ja schwerpunktmäßig, um meine Kommunikation. eMails liegen ja auf nem Server, der Rest ist eh egal.
 

scrollt

Enthusiast
Mitglied seit
28.11.2013
Beiträge
14.068
Es war alles da, aber es funktioniert nicht auf zwei Geräten gleichzeitig soweit ich weiß. Aber Probleme hatte ich keine und die Nachrichten waren alle da.

Eventuell habe ich das Telefon aber neu aktiviert. Bin ich mir nicht sicher
 

schuetz10

Mr. XFire
Mitglied seit
09.12.2005
Beiträge
3.411
Aber du hast die SIM vom alten iPhone schon ins Neue gegeben, oder? Und du hast von WhatsApp ein BackUp erstellt? Bei mir wurde dann einfach das Backup automatisch heruntergeladen. Aber ich musste im neuen iPhone schon auch bestätigen, dass das jetzt quasi das ist, welches die Nummer hat, die zuvor das Alte hatte.
 

GreenStorm

Enthusiast
Mitglied seit
30.06.2007
Beiträge
3.062
Daran hatte es auch gelegen, ich hab es gestern einfach mal gewagt, weil ich beim ersten Öffnen von WhatsApp kurz die Nachrichten usw. alles gesehen hatte, und dann erst sich der Screen mit der Aktivierung davorschob.
Habe dann bestätigt, neue SMS erhalten usw. und dann ging es. Hatte es vorher bei Telegram überprüft, da ist ja alles in der Cloud und Multi-Client usw. und da ging es auch.

Das BackUp von WhatsApp in die iCloud hängt halt aus irgendwelchen Gründen bei 3% auf meinem alten iPhone, und nu aufm Neuen hab ich das auch mal angemacht probeweise, hängt bei 16%. Es liegt nicht am Platz usw.
 

Zygi

Enthusiast
Mitglied seit
14.05.2006
Beiträge
371
Ort
Neu in SH & Algarve
Mein iPhone 5s hat das iOS 12.2 Update nichts gutes gebracht, wie auch bei @GreenStorm
mußte ich die WhatsApp auch neu Bestätigen, und zusätzlich geht mein iPhone bei 80%
Leistung Energie einfach aus, so als ob der Akku leer wäre was nicht ist, bei 10-15 min
erneute Ladung ist Akku wieder Voll, also geht immer bei 80% aus, bisher keine Ahnung
wie man den Fehler ausbügelt.
 

GreenStorm

Enthusiast
Mitglied seit
30.06.2007
Beiträge
3.062
Klingt für mich weniger nach Fehler sondern mehr nach Akku platt?
Ich hatte allerdings auch nichts über iOS 12.2 gesagt, sondern über ein neues Handy?
 

WulleWuu

Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
14.05.2005
Beiträge
18.104
Ort
Gießen
Gibt es eine Möglichkeit der iPhone Autokorrektur wieder Wörter abzugewöhnen? Wenn ich etwas tippe macht er aus "das" immer "dsd" und jedes "hatte" wird zu "hätte". Keine Ahnung wieso, aber es nervt.. Wie kann ich das einfach mal "zurücksetzen"?
 

AUK

Enthusiast
Mitglied seit
26.06.2004
Beiträge
4.435
Ort
Nbg
Ich glaube der lernt mit der Zeit dazu.
Wenn du dann aber mal "hätte" schreiben möchtest wird er dir dann nach der Lernphase "hatte" drauf machen.
 

MartinFritsch

Enthusiast
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
2.021
Ort
90762 Fürth
@WulleWuu: Zurücksetzen des gesamten Wörterbuchs geht über Einstellungen -> Allgemein -> Zurücksetzen -> Tastaturwörterbuch. Dann ist aber alles Gelernte verloren.

Das mit dem "hätte" ist aber nicht gelernt, sondern bereits von Werk aus so. Nervt mich auch tierisch, weil es die Korrektur leider auch bei z.B. "wurde" so macht. Das bekommst du aber nicht raus. Der Algorithmus analysiert im Hintergrund, welche Varianten möglich sind und sobald der Konjunktiv funktioniert, wird dieser auch verwendet, wobei ich das als Entwickler hinten und vorne nicht kapiere.
 

Yinj

Experte
Mitglied seit
30.07.2012
Beiträge
1.322
Ort
Kernen
Habt ihr seit Anfang Mai auch Probleme mit eurem iPhone Akku? Ich hab bei mir auf der Arbeit jetzt von fast 20 Kollegen die Rückmeldung bekommen, dass der Akku sich extrem schnell entlädt. Ist euch etwas bekannt?
 
G

Gelöschtes Mitglied 199409

Guest
Ja. Ist mir auch aufgefallen. Seit dem letzten großen Update.
 

The Professor

Enthusiast
Mitglied seit
08.12.2012
Beiträge
7.296
Ich würde nicht direkt Probleme sagen, aber was mir aufgefallen ist, dass ich öfter mal größere Prozent Einbrüche habe. Also zb mal von 31% auf 25% oder 47% auf 43%
Sonst ist bei meinem X eigentlich alles in Ordnung.
 

Swp2000

Enthusiast
Mitglied seit
03.06.2006
Beiträge
7.392
Ort
Baden-Württemberg
Die Akkuproblematik kann ich teilweise nachvollziehen. Bei mir hatte er um 9 Uhr noch 30%. Um 12 war er leer. Gemacht habe ich nichts.
 

DonChulio

Enthusiast
Mitglied seit
10.05.2011
Beiträge
3.641
Ort
Bayern
also ich hab jetzt Seit 6 Uhr heute morgen 12% Akku verbraucht.

- 20 min Airpods und Spotify
- 3 Emails empfangen und gelesen
- Whatsapp Sporadisch genutzt
- ebay Kleinanzeigen eine Nachricht beantwortet
- Bluetooth ist permanent an aber mit nichts Verbunden
- Facebook und Insta hab ich auch kurz durchgeschaut :fresse:
 
Zuletzt bearbeitet:

GreenStorm

Enthusiast
Mitglied seit
30.06.2007
Beiträge
3.062
Tatsache, seit dem letzten großen Update ist die Akkulaufzeit merklich gesunken.
 

Swp2000

Enthusiast
Mitglied seit
03.06.2006
Beiträge
7.392
Ort
Baden-Württemberg
Mein Dad bekommt eine andere Handynummer, was muss ich beim SIM Karten Wechsel beachten? Von FaceTime und iMessage abmelden?! Nummer in der AppleID ebenfalls ändern? Mehr dürfte es nicht sein. Anschließend die neue Karte rein und gut ist?
 

m@tti

Modaretor Hardawreluxx Inforamtiker Luxus Luxxer
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
07.04.2008
Beiträge
33.059
Ort
Hoywoy(heimat)
von welchem Update redet ihr? Vom 12.2?

Der Akku von meinem XR verhält sich weiterhin normal.
 

GreenStorm

Enthusiast
Mitglied seit
30.06.2007
Beiträge
3.062
von welchem Update redet ihr? Vom 12.2?

Der Akku von meinem XR verhält sich weiterhin normal.

Ich kann es nicht mehr genau sagen ob es bei 12.1.4 schon losging oder erst ab 12.2 - aber die Akkulaufzeit ist merklich gesunken. Allerdings hält der Akku immernoch dicke übern Tag. Aber abends ist dann auch keine Reserve mehr da.
 

m@tti

Modaretor Hardawreluxx Inforamtiker Luxus Luxxer
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
07.04.2008
Beiträge
33.059
Ort
Hoywoy(heimat)
iOS 12.3 ist verfügbar. Lade es gerade.
 
Oben Unten