Aktuelles

[Sammelthread] Der DSLR Stammtisch

MrWahoo

Redakteur Motivator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
19.01.2004
Beiträge
22.600
System
Desktop System
Desktop
Laptop
Thinkpad E480
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 7 3700X
Mainboard
ASUS X570 ROG STRIX-E
Kühler
bequiet SilentLoop 360
Speicher
32 GB Crucial Ballistix DDR4-3200
Grafikprozessor
Palit GTX1060
Display
Dell
SSD
Samsung 970 Pro, 970 Evo, 850 Evo, 840 Evo, WD SN750, ADATA S511
HDD
IronWolf Pro
Opt. Laufwerk
Tatsächlich!
Gehäuse
Corsair Carbide Series 678C
Netzteil
Fractal Design Ion+ Platinum Series 660W
Keyboard
Logitech Illuminated K740
Mouse
Mionix Naos 7000
Betriebssystem
Ubuntu
Webbrowser
Firefox
ich schließe mich da wind_change an, eine 7D2 ist alles andere als sicher. Ich persönlich glaube zwar noch daran, aber warten würde ich nicht wollen. Zumal, wann aus der Ankündigung dann eine Kamera wird, sei auch mal dahin gestellt... :eek:

Die 70D halte ich ansonsten für einen sehr tollen Allrounder, definitiv einen genauen Blick wert. Mit der 6D macht man wohl auch nichts falsch, ist dann aber schon ein etwas anderes Metier... gebraucht gibt es zur Zeit einige sehr interessante 7D und 60D, da kann ein Blick auch nicht schaden :)
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Scharrlatan

Enthusiast
Mitglied seit
20.01.2004
Beiträge
6.259
Ort
LTdW
Ob KB in Form der 6d für Dich Sinn macht, kommt auch darauf an welche Linsen Du schon hast bzw. ggf. noch kaufen magst...
70D wie auch 6D würde ich auch gebraucht kaufen, dementsprechend würde mich 7D2 Preis wohl abschrecken (vermute ~1500€)

Zwecks Objektive hab ich aktuell nur das 90mm und ein 18-55 (und diverses altes Zeug)

Im Prinzip isses egal, ob ich mir ein neues (gebrauchtes) 15-85 oder 24-105 kaufe. Preislich machts keinen großen Unterschied.
Bei der Kamera sinds 800€ vs. 1200€. Aktuell tendiere ich mehr zur 70D als zur 6D, obwohl ich lieber VF hätte (ohne große Begründung)

Edit: Vielleicht 70D mit 17-50 F2.8 (Tamron) und nem 70-200 wäre vielleicht optimal. Aber ich weiß es einfach absolut nicht....
 
Zuletzt bearbeitet:

Dark Lord

Semiprofi
Mitglied seit
23.05.2004
Beiträge
6.772
Ort
Da wo der Pfeffer wächst
Hab gestern Abend mal die Biler in die Software von Saal importiert. Muss sagen die Bedienung ist ja super, aber die Programierung eine Katastrophe.
Zumindest bei mir schmiert es ziemlich oft ab, mag auch an der Bilderzahl liegen (>100), aber hat mich schon ein paar Nerven gekostet. =/
 

Nimrais

Enthusiast
Mitglied seit
29.01.2010
Beiträge
3.335
Ort
CH
@Mods: wo bleibt eigentlich der Luxx Weekendthread für dieses Wochenende? Das war das erste WE seit langem an dem ich wieder mal Fotografieren konnte...
 

MrWahoo

Redakteur Motivator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
19.01.2004
Beiträge
22.600
System
Desktop System
Desktop
Laptop
Thinkpad E480
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 7 3700X
Mainboard
ASUS X570 ROG STRIX-E
Kühler
bequiet SilentLoop 360
Speicher
32 GB Crucial Ballistix DDR4-3200
Grafikprozessor
Palit GTX1060
Display
Dell
SSD
Samsung 970 Pro, 970 Evo, 850 Evo, 840 Evo, WD SN750, ADATA S511
HDD
IronWolf Pro
Opt. Laufwerk
Tatsächlich!
Gehäuse
Corsair Carbide Series 678C
Netzteil
Fractal Design Ion+ Platinum Series 660W
Keyboard
Logitech Illuminated K740
Mouse
Mionix Naos 7000
Betriebssystem
Ubuntu
Webbrowser
Firefox

Nimrais

Enthusiast
Mitglied seit
29.01.2010
Beiträge
3.335
Ort
CH
Ok dann auf nächstes WE :d Die Cam ist auf jeden Fall mal 48h um den Hals bei mir. Nur immer Archivbilder ist ja nicht die Idee...

Zum Thema Studiblitz. Ein Bekannter der auch Geld für seine Fotos und Videos bekommt schaut sich auch nach einem Studiblitz um (auch für draussen).
Er hat den hier gefunden. Geiles Teil aber damit muss man schon Arbeiten finde ich. Profoto - B1 Off-Camera Flash

Und noch was Bearbeitungstechnisches. Wie entrauscht ihr sehr dunkle Stellen? Ich mache gerne mal Sternenhimmelaufnahmen. Hab meinem Bruder in 90x60 auf Acryl dieses Bild hier geschenkt:

Ich war dann doch überrascht wie stark das Rauschen im Himmel auf dem Druck ins Auge sticht.
 

linuxlebt

Redakteur
Mitglied seit
17.09.2006
Beiträge
4.062
Ort
München
Für 90x60 brauchst du bei 300dpi ja auch schon ne Menge Megapixel... was hast du für eine Kamera? Und mit was für Einstellungen hast du das Bild gemacht?
 

Nimrais

Enthusiast
Mitglied seit
29.01.2010
Beiträge
3.335
Ort
CH
Das Bild ist mit der 5DIII und dem 14/2.8 Walimex/Samyang bei Offenblende gemacht. ISO2000 20Sek glaube ich. Die etwas eigenartige Optik des Dorfes unten kommt vom sehr starken wiederherstellen (zwei mal -100 Lichter). Die Auflösung sollte nicht ein grosses Problem sein. Tageslichtaufnahmen sehen in dieser Grösse sehr gut aus. Ich habe schon Bilder gesehen welche in der selben Grösse mit einer D3, D2 oder 1DsII besser ausgesehen haben. Also muss es mein Fehler bei der Entwicklung sein.
 
Mitglied seit
20.07.2013
Beiträge
135
An die Leute mit einem Canon 50mm 1.4: Mit was entfernt ihr CAs und Konsorten? Ich habe gestern nach 3 Monaten das 50er das Erste Mal so richtig bewusst in Benutzung gehabt ... und war eig schrocken, über die Offenblendenqualität. Dass bei 1.4 der AF Nicht immer so 100 pro trifft ist denke ich normal, aber die CAs sind schon wirklich übel.. Gut, vll hat der Hintergrund von den Portraits ( See bei Abendsonne ) extrem dazu beigetragen, aber nen negativen Beigeschmack hatte ich dann ja schon beim Sichten in Bridge.
An der 7D Betrieben, gebraucht gekauft gehabt.

Mache ich mir unnötig Sorgen oder hab ich einfach beim Gebrauchtkauf Pech gehabt?
 

MrWahoo

Redakteur Motivator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
19.01.2004
Beiträge
22.600
System
Desktop System
Desktop
Laptop
Thinkpad E480
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 7 3700X
Mainboard
ASUS X570 ROG STRIX-E
Kühler
bequiet SilentLoop 360
Speicher
32 GB Crucial Ballistix DDR4-3200
Grafikprozessor
Palit GTX1060
Display
Dell
SSD
Samsung 970 Pro, 970 Evo, 850 Evo, 840 Evo, WD SN750, ADATA S511
HDD
IronWolf Pro
Opt. Laufwerk
Tatsächlich!
Gehäuse
Corsair Carbide Series 678C
Netzteil
Fractal Design Ion+ Platinum Series 660W
Keyboard
Logitech Illuminated K740
Mouse
Mionix Naos 7000
Betriebssystem
Ubuntu
Webbrowser
Firefox
Das kommt schon stark auf das Bild an. Bei vielen Konvertern reicht ja bereits der Klick zur automatischen Korrektur. In Extremfällen habe ich schon von Hand einiges gestempelt oder mich eben damit abgefunden. Bei manchen Linsen gehört das eben irgendwie "dazu".

Edit:
Mache ich mir unnötig Sorgen oder hab ich einfach beim Gebrauchtkauf Pech gehabt?
Das gehört dazu - insofern hattest zumindest beim Kauf kein Pech ;)
 

Nimrais

Enthusiast
Mitglied seit
29.01.2010
Beiträge
3.335
Ort
CH
Farbfehler behebe ich in LR.
Die beste Möglichkeit mit den Abbilungsfehlern des 50/1.4 klar zu kommen ist sich ein anderes Objektiv zu holen :fresse:
Ich finde das eines der schlechtesten Canonlinsen die aktuell noch erhältlich sind.
 
Mitglied seit
20.07.2013
Beiträge
135
Ich bin damals aufs 1.4er vom 1.8er umgestiegen weil mich der AF nur noch wahnsinnig gemacht hatte und zudem n guter Kumpel in die Fotografie frisch eingestiegen ist und mir noch einen guten Preis bezahlt hat. Der schnelle AF, Verarbeitungsqualität und die Abbildleistung bei f4 ist ja alles dufte, nur unter f2.8 finde ichs n bisschen mager, für den (neu)Preis.
 

~HazZarD~

Enthusiast
Mitglied seit
08.02.2007
Beiträge
2.941
Ort
Erlangen
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
R7-3700x
Mainboard
Asrock X570m Pro4
Kühler
Noctua NH-U12S chromax.black
Speicher
32GB DDR4-3600 CL14
Grafikprozessor
KFA2 RTX2070
Display
BenQ SW2700PT
Gehäuse
Fractal Design Define Mini C
Netzteil
BeQuiet Straight Power 11 650W
Für 90x60 brauchst du bei 300dpi ja auch schon ne Menge Megapixel... was hast du für eine Kamera? Und mit was für Einstellungen hast du das Bild gemacht?
Ich hab mir n Bild aus meiner D700 auf die selbe Größe ausdrucken lassen. Da ich das Bild leider noch etwas begradigen musste, blieben also nicht mal mehr die eh schon "wenigen" 12Megapixel übrig. Bin mit der Auflösung des Drucks trotzdem mehr als Zufrieden. Da man den normalerweise eh aus mehr als nem Meter Entfernung ansieht fällt es nicht auf, dass das Ausgangsbild ~11MP hatte.
 

MrWahoo

Redakteur Motivator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
19.01.2004
Beiträge
22.600
System
Desktop System
Desktop
Laptop
Thinkpad E480
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 7 3700X
Mainboard
ASUS X570 ROG STRIX-E
Kühler
bequiet SilentLoop 360
Speicher
32 GB Crucial Ballistix DDR4-3200
Grafikprozessor
Palit GTX1060
Display
Dell
SSD
Samsung 970 Pro, 970 Evo, 850 Evo, 840 Evo, WD SN750, ADATA S511
HDD
IronWolf Pro
Opt. Laufwerk
Tatsächlich!
Gehäuse
Corsair Carbide Series 678C
Netzteil
Fractal Design Ion+ Platinum Series 660W
Keyboard
Logitech Illuminated K740
Mouse
Mionix Naos 7000
Betriebssystem
Ubuntu
Webbrowser
Firefox
@Systemsteuerung:
So kanns gehen - mich macht dagegen der AF des 1.4er wahnsinnig. :haha:

Das 1.8er mag zwar rattern und kreischen, aber erfahrungsgemäß trifft das Teil. Beim 1.4er dagegen will es immer wieder nicht so wie ich das will. Hatte am Samstag ein tolles Shooting und dabei u.a. das 50/1.4 genutzt - und mich im Nachhinein geärgert. Zwar stimmt in den meisten Fällen der AF (zum Glück) so sehr nicht, dass ich ihn direkt sehe und korrigieren kann, aber manchmal kommt die Ernüchterung eben erst zuhause. Gehört eben zu der Linse mit dazu.
 
Mitglied seit
20.07.2013
Beiträge
135
:fresse2: ne da bin ich sehr zufrieden damit, zum Glück. :)



@50%



Hier mal ein kurzes Beispiel, was ich meine.
Vll bin ich einfach vom Studium her zu verwöhnt, was Qualität betrifft. 5dmkII und diverse Zeiss Optiken sind eben krank gut. Oder hat meine Optik leider einen Knacks weg?
 
Zuletzt bearbeitet:

MrWahoo

Redakteur Motivator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
19.01.2004
Beiträge
22.600
System
Desktop System
Desktop
Laptop
Thinkpad E480
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 7 3700X
Mainboard
ASUS X570 ROG STRIX-E
Kühler
bequiet SilentLoop 360
Speicher
32 GB Crucial Ballistix DDR4-3200
Grafikprozessor
Palit GTX1060
Display
Dell
SSD
Samsung 970 Pro, 970 Evo, 850 Evo, 840 Evo, WD SN750, ADATA S511
HDD
IronWolf Pro
Opt. Laufwerk
Tatsächlich!
Gehäuse
Corsair Carbide Series 678C
Netzteil
Fractal Design Ion+ Platinum Series 660W
Keyboard
Logitech Illuminated K740
Mouse
Mionix Naos 7000
Betriebssystem
Ubuntu
Webbrowser
Firefox
"kurzes Beispiel", das ist gut. Das ist schon eine Extramsituation: harte Kontraste, Gegenlicht ...
Wenn du das vermeiden willst, musst du nicht direkt zu Zeiss greifen, aber das 50/1.4 ist eben anfälliger als andere - da muss man damit leben.
 
Mitglied seit
20.07.2013
Beiträge
135
Mit kurzes Beispiel meinte ich, quick n dirty den Screenshot reingeworfen, dass die Aufnahme schwierig ist, war schon Absicht. :)


Mh okay, werde das mal beobachten, wenns mir irgendwann mal extrem auffällt, poste ichs nochmal. Will eben nur sichergehen, dass ich da vor drei Monaten keinen Fehlkauf gemacht hab. :/
 

Moo Rhy

(:ᘌꇤ⁐ꃳ~
Mitglied seit
07.08.2008
Beiträge
8.154
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 5 1600
Mainboard
Gigabyte AB350N-Gamining WIFI-CF
Kühler
Thermalright Silver Arrow ITX-R
Speicher
Corsair CMR16GX4M2C3000C15, 16 GB, 3000 MHz
Grafikprozessor
EVGA GTX 1070 FTW Gaming ACX 3.0
Display
Dell 2518D
SSD
Samsung SSD 960 EVO 250GB
HDD
2x Western Digital WD80EFZX 8TB
Opt. Laufwerk
HLDS GTC0N
Gehäuse
Lian Li PC-Q36WX
Netzteil
Corsair RM650X
Keyboard
Corsair K90
Mouse
Logitech G502 SE
Internet
▼ 50 ▲ 10
Farblängsfehler kriegst du nur durch Abblenden, Schwarz-Weiß-Konvertierung oder ein anderes Objektiv weg.
 

schuetz10

Mr. XFire
Mitglied seit
09.12.2005
Beiträge
3.384
Also mein 50er 1.4 schaut auch so aus, bist also nicht der Einzige, der das Problem hat.. Aber z. B. bei Portraits schadet etwas abblenden sowieso nicht, und dann werden auch die CAs besser. Ich finds eigentlich so ab 2.2 ganz brauchbar.
Das Sigma 50mm 1.4 wär schon cool, kostet aber auch mehr als doppelt so viel..
 
Mitglied seit
20.07.2013
Beiträge
135
Klar, Abblenden ist immer des Rätsels Lösung, allein schon um an schärfe zu gewinnen.
Aber teilweise find ichs grad in der Dämmerung geil, offen zu shooten, dann kanns auch ruhig bisschen matschig sein.
Unterm Strich muss ich damit Leben, bereuen tu ich den Kauf aber nicht.



Zu Sigma, Kumpel hat sich es neue 30er gekauft, ich habe das alte, getestet an der 60D waren das jetzt nicht so DIE mords Unterschiede, von denen man vorher teilweise laß. Ab 2.8 in meinen Augen gleichwertig.
 

MrWahoo

Redakteur Motivator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
19.01.2004
Beiträge
22.600
System
Desktop System
Desktop
Laptop
Thinkpad E480
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 7 3700X
Mainboard
ASUS X570 ROG STRIX-E
Kühler
bequiet SilentLoop 360
Speicher
32 GB Crucial Ballistix DDR4-3200
Grafikprozessor
Palit GTX1060
Display
Dell
SSD
Samsung 970 Pro, 970 Evo, 850 Evo, 840 Evo, WD SN750, ADATA S511
HDD
IronWolf Pro
Opt. Laufwerk
Tatsächlich!
Gehäuse
Corsair Carbide Series 678C
Netzteil
Fractal Design Ion+ Platinum Series 660W
Keyboard
Logitech Illuminated K740
Mouse
Mionix Naos 7000
Betriebssystem
Ubuntu
Webbrowser
Firefox
Unterschiede zwischen den 30/1.4ern? Die sind doch optisch identisch, ob das alte Finish, das "neue" oder das ART :hmm:
 

MrWahoo

Redakteur Motivator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
19.01.2004
Beiträge
22.600
System
Desktop System
Desktop
Laptop
Thinkpad E480
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 7 3700X
Mainboard
ASUS X570 ROG STRIX-E
Kühler
bequiet SilentLoop 360
Speicher
32 GB Crucial Ballistix DDR4-3200
Grafikprozessor
Palit GTX1060
Display
Dell
SSD
Samsung 970 Pro, 970 Evo, 850 Evo, 840 Evo, WD SN750, ADATA S511
HDD
IronWolf Pro
Opt. Laufwerk
Tatsächlich!
Gehäuse
Corsair Carbide Series 678C
Netzteil
Fractal Design Ion+ Platinum Series 660W
Keyboard
Logitech Illuminated K740
Mouse
Mionix Naos 7000
Betriebssystem
Ubuntu
Webbrowser
Firefox
Die ART-Objektive sind allgemein recht gut und erhalten durchweg positive Resonanz, aber besonders das 35/1.4 Art und das neue 50/1.4 Art sind die Renner im neuen Lineup :)
 

Nimrais

Enthusiast
Mitglied seit
29.01.2010
Beiträge
3.335
Ort
CH
Es gibt kein altes 35mm. Es gibt ein altes 30/1.4 für APSc und ein neues 30/1.4 für APSc. Und es gibt ein neues 35/1.4 für KB.
 

MrWahoo

Redakteur Motivator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
19.01.2004
Beiträge
22.600
System
Desktop System
Desktop
Laptop
Thinkpad E480
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 7 3700X
Mainboard
ASUS X570 ROG STRIX-E
Kühler
bequiet SilentLoop 360
Speicher
32 GB Crucial Ballistix DDR4-3200
Grafikprozessor
Palit GTX1060
Display
Dell
SSD
Samsung 970 Pro, 970 Evo, 850 Evo, 840 Evo, WD SN750, ADATA S511
HDD
IronWolf Pro
Opt. Laufwerk
Tatsächlich!
Gehäuse
Corsair Carbide Series 678C
Netzteil
Fractal Design Ion+ Platinum Series 660W
Keyboard
Logitech Illuminated K740
Mouse
Mionix Naos 7000
Betriebssystem
Ubuntu
Webbrowser
Firefox
Kommt darauf an wo, würde ich sagen. Schräg frontal von oben und von hinten, das wäre zumindest mein erster Gedanke, mit dem ich experimentieren würde :)
 

Zocker24

Enthusiast
Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
1.993
Ort
Dresden
Auf gute Schatten achten, so daß die Definition usw gut rüber kommt

Gesendet von meinem GT-N7100 mit der Hardwareluxx App
 
Oben Unten