[Sammelthread] AMD RDNA3 Smalltalk-Thread

Thunderburne

Legende
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
12.535
Ort
Pampa
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

VL125

unverhältnismäßig absurd
Mitglied seit
19.05.2005
Beiträge
14.390
Nur aus Neugierde gefragt.
Hast du in die Rechnung mit einfließen lassen dass wir nur ein PCIe 3.0 Board haben ?
Ja gut, das sind dann nur 7,8. Ich wette trotzdem, dass das keinen großen Unterschied macht, ansonsten bekommst ne Kiste Bier von mir.

PS: da bin ich ja mal gespannt
 

Anhänge

  • Screenshot_20220725-184927.png
    Screenshot_20220725-184927.png
    87,4 KB · Aufrufe: 62
Zuletzt bearbeitet:

Thunderburne

Legende
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
12.535
Ort
Pampa
Zuletzt bearbeitet:

exi78

Urgestein
Mitglied seit
06.12.2006
Beiträge
2.723
Ort
C:\
Leistungsaufnahme soll bei 375 Watt beim Ref Design und 450 bei den Customs von Navi 31... TGP soll verwirrend sein, bin gespannt, was die Karten am Ende wirklich aus der Steckdose ziehen werden.

Bin auch auf die Preisgestaltung gespannt.
 

Thunderburne

Legende
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
12.535
Ort
Pampa
Leistungsaufnahme soll bei 375 Watt beim Ref Design und 450 bei den Customs von Navi 31... TGP soll verwirrend sein, bin gespannt, was die Karten am Ende wirklich aus der Steckdose ziehen werden.

Bin auch auf die Preisgestaltung gespannt.
Ich werde mir das auf jeden Fall genau ansehen.
Die 24 GB finde ich schon mal nice wen das so kommt !

Wie du schon sagst der Preis wird interessant !
 

VL125

unverhältnismäßig absurd
Mitglied seit
19.05.2005
Beiträge
14.390
Also ich vermute mal stark, dass wir die 1000 € bei customs sehen werden
 

Thunderburne

Legende
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
12.535
Ort
Pampa
Also ich vermute mal stark, dass wir die 1000 € bei customs sehen werden
Das wäre ein Traum hab er so um die 1250-1500 im Blick bei der großen!
Hat man ja bei der 6950XT gezeigt
 
Zuletzt bearbeitet:

exi78

Urgestein
Mitglied seit
06.12.2006
Beiträge
2.723
Ort
C:\
Wenn se keiner kauft, reguliert sich der Preis von alleine 😅
 

Holzmann

The Saint
Thread Starter
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
35.086

VL125

unverhältnismäßig absurd
Mitglied seit
19.05.2005
Beiträge
14.390
Ich hätte mir einen früheren Termin gewünscht, aber man kann nicht alles haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

exi78

Urgestein
Mitglied seit
06.12.2006
Beiträge
2.723
Ort
C:\
Denke mal, weil Navi21 ja auch im November & Dezember 2020 kamen, wird man bei diesem Turnus bleiben?
 

Thunderburne

Legende
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
12.535
Ort
Pampa

exi78

Urgestein
Mitglied seit
06.12.2006
Beiträge
2.723
Ort
C:\
Glaub die 6800XT kam 2Wochen der 6900XT .
Ja, als erstes kamen 6800 und 6800XT und ca. 3 Wochen später die 6900XT.
Die 6700XT kam dann erst im März 2021.
Die 6600XT erst im August 2021 und die 6600 im Oktober 2021.
Hier hoffe ich, dass die Zeitabstände dann doch geringer werden.
 

Nighteye

Urgestein
Mitglied seit
07.03.2005
Beiträge
11.549
Die 6700XT kam dann erst im März 2021.
Denkst du eine 6700 lohnt sich jetzt noch so kurz vor der neuen Gen ?
Überlege mir eine zu holen, da ich unsicher bin wie Teuer Navi 33 zu Release im Januar wird.
 

exi78

Urgestein
Mitglied seit
06.12.2006
Beiträge
2.723
Ort
C:\
Denkst du eine 6700 lohnt sich jetzt noch so kurz vor der neuen Gen ?
Überlege mir eine zu holen, da ich unsicher bin wie Teuer Navi 33 zu Release im Januar wird.
Das kann ich dir schlecht sagen.

Hab aber vor kurzem für einen guten Bekannten noch eine 3060Ti besorgt, weil man da auch nicht weiß, wann genau die neuen Karten kommen, was sie kosten werden und überhaupt.

Von daher... wenn der Preis stimmt, würde ich wohl noch eine Karte kaufen. Kann allerdings nur für mich sprechen.
 

Nighteye

Urgestein
Mitglied seit
07.03.2005
Beiträge
11.549
Verstehe.
Ist halt so ein leicht komisches Gefühl, so viel Geld auszugeben, für eine Karte die schon März 2021 raus kam, und in einem halben Jahr abgelöst ist.
 

exi78

Urgestein
Mitglied seit
06.12.2006
Beiträge
2.723
Ort
C:\
Ja, so haben wohl auch viele im Juli/August/September 2020 gedacht, haben ihre aktuelle Grafikkarte verkauft, nur um dann festzustellen, dass überhaupt nichts verfügbar ist, dann kam nochmal der Kryptoboom dazu und dann auch noch Corona...
Man wird deshalb nicht sagen können, wie es dieses Jahr laufen wird.

Evlt. gibt es wieder einen Ansturm, weil viele Gamer jetzt 2 Jahre auf eine Grafikkarte aufgrund der hohen Preise verzichtet haben und nun hoffen, zum Zug zu kommen...? Man weiß es nicht :)

Evtl. kommts aber auch ganz anders und beim Launch ist alles in ausreichender Stückzahl verfügbar und die Preise sind "normal". Man weiß ja noch nicht, was die neuen Karten kosten werden.
 

Thunderburne

Legende
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
12.535
Ort
Pampa
@Nighteye
Ich hab es ehr so im Gefühl das es ein kurzer run auf die neuen Karten wird.
Bei uns geht es zur Zeit immer steiler Berg ab Kaufkraft nimmt rapide ab!
Aber gut hier soll es um Grafikkarten gehen und nicht Politik nur in dem Fall schließt das eine das andere bezüglich Preise nicht aus.
 
Zuletzt bearbeitet:

DerPeppels

Experte
Mitglied seit
23.12.2015
Beiträge
286
Ort
Düsseldorf
Ja, so haben wohl auch viele im Juli/August/September 2020 gedacht, haben ihre aktuelle Grafikkarte verkauft, nur um dann festzustellen, dass überhaupt nichts verfügbar ist, dann kam nochmal der Kryptoboom dazu und dann auch noch Corona...
Man wird deshalb nicht sagen können, wie es dieses Jahr laufen wird.

Evlt. gibt es wieder einen Ansturm, weil viele Gamer jetzt 2 Jahre auf eine Grafikkarte aufgrund der hohen Preise verzichtet haben und nun hoffen, zum Zug zu kommen...? Man weiß es nicht :)

Evtl. kommts aber auch ganz anders und beim Launch ist alles in ausreichender Stückzahl verfügbar und die Preise sind "normal". Man weiß ja noch nicht, was die neuen Karten kosten werden.

Bin auch sehr gespannt auf die "Ereignisse". Am Ende ist es halt Kaffeesatzleeserei. Die Frage ist, wie hoch aktuell noch die Bestände sind. Die AMD Ref Karten liegen ja wie Blei im AMD Shop. Bei Mindfactory gibt es gefühlt jede Woche einen GraKa Deal. Wenn sie die Preise für die neue Generation wieder hoch oder höher ansetzen wollen, müssen sie die Alten loswerden denke ich. Vielleicht verschiebt sich der Launch dann eben wieder Monat für Monat...
Ich überlege mir auch noch eine 6900XT zu schießen. Einfach nur um "safe" zu sein. Mit der Karte komme ich locker noch 2 Jahre klar, wenn's hart auf hart kommt :) .
 

Nighteye

Urgestein
Mitglied seit
07.03.2005
Beiträge
11.549
Ja gut, das sind dann nur 7,8. Ich wette trotzdem, dass das keinen großen Unterschied macht, ansonsten bekommst ne Kiste Bier von mir.

PS: da bin ich ja mal gespannt

Die neue Radeon RX7600XT welche im Januar raus kommt soll PCIe 5.0 mit 8x anbindung haben, dazu 128bit speicherinterface, infinity Chache und 8GB Ram.
Schau dir das hier mal an.
Sieht so aus als ob du recht haben wirst, und auf PCI3 3.0 Mainboards genug Bandbreite sein wird, oder ?
 

VL125

unverhältnismäßig absurd
Mitglied seit
19.05.2005
Beiträge
14.390

BigLA

Urgestein
Mitglied seit
14.06.2001
Beiträge
4.665
Ort
Bochum
Verstehe.
Ist halt so ein leicht komisches Gefühl, so viel Geld auszugeben, für eine Karte die schon März 2021 raus kam, und in einem halben Jahr abgelöst ist.
günstiger wird z.B. der nachfolger der 6700XT sicher nicht werden, hat man ja bei der 6750 gesehen. Ob man auf Grund sinkender oder gleichbleibender nachfrage die Preise nicht höher oder gar geringer ansetzt wäre abzuwarten, halte ich aber für unwahrscheinlich. Da kommt es eher darauf an, wie der Leistungsunterschied ausfallen wird und die Prämisse "zukunftssicher", zumindest beim VRAM usw., beachten ist ja auch der Energieverbrauch der jeweiligen Klasse...
Rest Glaskugel... ich war auch son Opfer dieser Zeit, der den Krypto-Kram aus Unkenntnis nicht einschätzen konnte und durch Corona ja doppelt auf den markt eingewirkt hat. Ob und was kommt kann man ja nicht absehen.
Ohne Schwarzmalerei..wenn China Taiwan... :eek: dann gibbet nix mehr :haha: Aber auch so wirds durch Inflation und Energie ja schwieriger... Also muss man das für sich ausmachen.
 

exi78

Urgestein
Mitglied seit
06.12.2006
Beiträge
2.723
Ort
C:\
Momentan bekommst eine 6600 für unter 300€ und eine 6700nonXT für knapp über 400€.

Das sind die 2 Karten die ich akutell im Bekanntenkreis empfehle, mehr will keiner für eine Grafikkarte ausgeben.

Eine 7600XT, vermute ich, wird wohl so ab 400€ kosten werden.
 

BigLA

Urgestein
Mitglied seit
14.06.2001
Beiträge
4.665
Ort
Bochum

Thunderburne

Legende
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
12.535
Ort
Pampa

 
Zuletzt bearbeitet:

exi78

Urgestein
Mitglied seit
06.12.2006
Beiträge
2.723
Ort
C:\
Wird eine spannende Serie 😎
 

Thunderburne

Legende
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
12.535
Ort
Pampa
Wird eine spannende Serie 😎
Denke auch bin auf die ersten Tests gespannt 4090 VS 7900XT oder wie sie heißen wird .
Die 24GB gefallen mir schon mal so hätte man diesbezüglich schon mal eine Alternative.
Bleibt noch die Frage beim Raytracing so wie der Leistungsaufnahme .
Und zu guter letzt der Preis!
 
Zuletzt bearbeitet:

exi78

Urgestein
Mitglied seit
06.12.2006
Beiträge
2.723
Ort
C:\
Wird wirklich ein spannendes Rennen.
Vor allem eine TBP von 350W bei der 7900XT während die 4090 mit 450W geleaked wurde, was am Ende wirklich bei rumkommt wird sich zeigen.
RAM war bei AMD schon immer weiter und gab den Karten genug.
RT muss AMD aufholen, da führt kein Weg dran vorbei.
Preislich schätze ich, werden beide ziemlich gleich liegen, bleibt nur die Frage wieviel eine Karte kosten wird.
Spannend wirds auch bei der Verfügbarkeit.
 

Thunderburne

Legende
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
12.535
Ort
Pampa
Preislich kann ich mir schon vorstellen das man sich da unter NV positionieren wird und auch erstmal noch muss um das Kräfte Verhältnis zu kippen bzw. Um weiter Marktanteile zu gewinnen.
 

exi78

Urgestein
Mitglied seit
06.12.2006
Beiträge
2.723
Ort
C:\
Evtl.
Die 6800XT und 3080 waren bei UVP auch schon sehr nah beieinander.

Lediglich die 6900XT hat sich klar mit unter 1000€ von NV getrennt und war deutlich günstiger.

Die 6700XT war preislich zwischen 60Ti und 70, hatte aber auch 12GB, für mich das deutlich bessere Gesamtpaket.

Bei den kleineren Karten weiß ich es gerade nicht...
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten