Aktuelles

5700XT Treiber Probleme? Wie läuft es bei euch?

Pirate85

Well-known member
Mitglied seit
17.02.2009
Beiträge
18.606
Ort
Sachsen, Naunhof b. Leipzig
System
Desktop System
2020_Q1
Laptop
Huawei MateBook D 14 W00D (Ryzen 5, RX Vega 8) [TIM durch Kryonaut ersetzt]
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD R7 3700X [IHS geschliffen, IFF: 1800Mhz ]
Mainboard
Gigabyte X570 I Aorus Pro WIFI
Kühler
Noctua NH-L9i [geschliffen] + AM4 Kit
Speicher
Crucial Ballistix 2*16Gb DDR4 3600 CL16
Grafikprozessor
AMD Sapphire RX 5700 XT Referenz [PCIe 4.0 enabled]
Display
LG 27GL850-B 2560x1440 @120Hz
SSD
System: Corsair MP600 500Gb M.2 | Progs: Samsung 960 Pro 2Tb M.2 | Daten: Samsung 850 Evo 4Tb SATA
HDD
3x Ext. 2,5" 4Tb HDD
Opt. Laufwerk
Ext. DVD/BR Brenner
Soundkarte
USB, Sennheiser GSX 1000
Gehäuse
Dan Cases A4 v3 Black [3M Riser vom V1 für PCIe 4.0]
Netzteil
Corsair SF450 Platinum
Keyboard
Logitech G213
Mouse
Logitech MX518 2019 Edition
Betriebssystem
Win10 Pro 64bit
Webbrowser
Chrome
Sonstiges
Sound: Edifier R1280DB, Sennheiser Game One
Ja weil du höchst wahrscheinlich ein kurz Schluss verursachst hast, auf der Erdung liegt meistens saft und bis damit vermutlich an die Slot blende gekommen.
Daher sollte man bei DP denn Stecker nur am Monitor selbst raus und wieder reinstecken
Erdung und Saft ist auch ungesund :eek:
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
17.278
Ort
Exil
System
Desktop System
Todesstern
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD 3950x
Mainboard
Asus Crosshair VIII Formular X570
Kühler
MO-RA3 420 LT white und ALC 280er Radi mit XPX pro Aura RGB Eisblock Kühler mit AM4-Kit D5Next Pumpe
Speicher
Corsair Dominator 4x8 32 GB 3600/1800 cl16 oder G Skill 2x816GB 3800/1900
Grafikprozessor
AMD Sapphire Nitro+SE 5700XT
Display
Dell 21:9
SSD
PCIE4 Corsair MP600
Gehäuse
Corsair 680X
Netzteil
Corsair AXI 860i
Betriebssystem
win10

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
17.278
Ort
Exil
System
Desktop System
Todesstern
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD 3950x
Mainboard
Asus Crosshair VIII Formular X570
Kühler
MO-RA3 420 LT white und ALC 280er Radi mit XPX pro Aura RGB Eisblock Kühler mit AM4-Kit D5Next Pumpe
Speicher
Corsair Dominator 4x8 32 GB 3600/1800 cl16 oder G Skill 2x816GB 3800/1900
Grafikprozessor
AMD Sapphire Nitro+SE 5700XT
Display
Dell 21:9
SSD
PCIE4 Corsair MP600
Gehäuse
Corsair 680X
Netzteil
Corsair AXI 860i
Betriebssystem
win10
Achso, haben die vielleicht vergessen raus zu nehmen, habe Hinweise erhalten, dass mit dieser Version ein fix treiberseitig Einzug gehalten haben soll, daher ist feedback jetzt besonders interessant. :)
 

BrennPolster

Well-known member
Mitglied seit
26.05.2013
Beiträge
4.137
Neue Treiber sind da, aber immer noch die gleichen Probleme, nur Unterstützung für zwei Spiele hinzugekommen. Also so langsam sollten die mal Gas geben.
Die Probleme werden auch immer so bleiben( Blackscreens, TDRs, frezzes ), da wie gesagt nur eine Handvoll Karten betroffen sind die anderen funktionieren alle fehlerfrei.
Ähnlich wie das Problem bei manchen 2080tis

Ein Treiber kann ne Defekte Karte nicht von Zauberhand reparieren, man kann höchsten die Error Rate höher stellen aber dadurch hat man perfomance Verlust.
 

berni93

Well-known member
Mitglied seit
15.06.2009
Beiträge
1.054
Ort
Am Bodensee
Ja weil du höchst wahrscheinlich ein kurz Schluss verursachst hast, auf der Erdung liegt meistens saft und bis damit vermutlich an die Slot blende gekommen.
Daher sollte man bei DP denn Stecker nur am Monitor selbst raus und wieder reinstecken
Das kann eigentlich nicht sein, das Gehäuse des Netzteils ist geerdet, da liegt keine Spannung an.
 

BrennPolster

Well-known member
Mitglied seit
26.05.2013
Beiträge
4.137
Günstige DP kabel haben meistens Spannung auf der Außenseite, ist aber harmlos solange man die im betrieb nicht abnimmt und wieder reinsteckt
Gibt diesbezüglich auch ein Video auf youtube wo man selbst mit nem DVI/VGA Kabel die Lüfter einer grafikkarte damit zum drehen bringen konnte ohne dass das Netzteil eingeschaltet war.
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
17.278
Ort
Exil
System
Desktop System
Todesstern
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD 3950x
Mainboard
Asus Crosshair VIII Formular X570
Kühler
MO-RA3 420 LT white und ALC 280er Radi mit XPX pro Aura RGB Eisblock Kühler mit AM4-Kit D5Next Pumpe
Speicher
Corsair Dominator 4x8 32 GB 3600/1800 cl16 oder G Skill 2x816GB 3800/1900
Grafikprozessor
AMD Sapphire Nitro+SE 5700XT
Display
Dell 21:9
SSD
PCIE4 Corsair MP600
Gehäuse
Corsair 680X
Netzteil
Corsair AXI 860i
Betriebssystem
win10
Warum wird mir der neue Treiber nicht in der Konsole des Treibers angeboten?
 

Pirate85

Well-known member
Mitglied seit
17.02.2009
Beiträge
18.606
Ort
Sachsen, Naunhof b. Leipzig
System
Desktop System
2020_Q1
Laptop
Huawei MateBook D 14 W00D (Ryzen 5, RX Vega 8) [TIM durch Kryonaut ersetzt]
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD R7 3700X [IHS geschliffen, IFF: 1800Mhz ]
Mainboard
Gigabyte X570 I Aorus Pro WIFI
Kühler
Noctua NH-L9i [geschliffen] + AM4 Kit
Speicher
Crucial Ballistix 2*16Gb DDR4 3600 CL16
Grafikprozessor
AMD Sapphire RX 5700 XT Referenz [PCIe 4.0 enabled]
Display
LG 27GL850-B 2560x1440 @120Hz
SSD
System: Corsair MP600 500Gb M.2 | Progs: Samsung 960 Pro 2Tb M.2 | Daten: Samsung 850 Evo 4Tb SATA
HDD
3x Ext. 2,5" 4Tb HDD
Opt. Laufwerk
Ext. DVD/BR Brenner
Soundkarte
USB, Sennheiser GSX 1000
Gehäuse
Dan Cases A4 v3 Black [3M Riser vom V1 für PCIe 4.0]
Netzteil
Corsair SF450 Platinum
Keyboard
Logitech G213
Mouse
Logitech MX518 2019 Edition
Betriebssystem
Win10 Pro 64bit
Webbrowser
Chrome
Sonstiges
Sound: Edifier R1280DB, Sennheiser Game One
Weil du eventuell schon den neuen drauf hast, nur eben ohne WHQL Zertifikat...
 

Dr@gonXP

Active member
Mitglied seit
05.05.2002
Beiträge
3.216
Ort
Essen/Germany
Neue Treiber sind da, aber immer noch die gleichen Probleme, nur Unterstützung für zwei Spiele hinzugekommen. Also so langsam sollten die mal Gas geben.
Ist das nicht der gleiche wie vorher (20.4.2), nur das er jetzt WHQL Zertifiziert ist?
Ich denke ein "neuer" Treiber kommt erst, wenn Windows 10 2004 offiziell veröffentlicht wird...
 

zitterhand

Member
Mitglied seit
15.03.2017
Beiträge
168
Ort
Schleswig Holstein
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
1700x läuft auf 3,75Ghz bei 1,275Volt
Mainboard
Asus 370x prime pro
Kühler
DH-15 SE
Speicher
16 Gb 3066Mhz
Grafikprozessor
XFX 5700XT Thicc III Läuft mit 2025 Mhz bei 1,075 Volt
Display
SyncMaster223BW, AOC AG273QS4R4
SSD
Samsung 830 128GB Windows Platte, 850 EVO 250 GB, 860 EVO 1 TB
HDD
Seagate ST31000 1 TB, ST2000DL 2 TB, ST3000DM001 3 TB
Opt. Laufwerk
-
Soundkarte
Onboard über Toslink
Gehäuse
Dark Base 900
Netzteil
Bequit 550 Watt
Keyboard
Logitech Uralt Corded Deluxe Access Keyboard Y-SG13
Mouse
steelseries Sensei
Betriebssystem
Win 10 und Ubuntu
Webbrowser
Mozilla
Ich habe heute morgen mal den Neuen WHQL Treiber ausprobiert. Innerhalb von 20 Minuten Blackscreens auf beiden Bildschirmen, Bluescreen und zwischendurch schmiert auch mal das Spiel ab. Alles in den 20 Minuten.
Bin jetzt wieder zurück auf den 20.2.2 WHQL zurück, aber der macht jetzt auch schon wieder Probleme, zwischendurch flackern meine beiden Monitore. Laut Windows Ereignissprotokoll ist es der Anzeigetreiber "amdkmdap", der wird dann immer wieder neu gestartet. Innerhalb von 45 Minuten 35 mal.

Bin echt am überlegen die Karte wieder zurückzusenden, bzw eine neue geben zu lassen. Noch bin ich im ersten Halben Jahr, noch kann ich sie ohne Probleme reklamieren.

Edit: 43 mal
 

Squall2010

Well-known member
Mitglied seit
05.01.2007
Beiträge
2.590
Ort
NRW
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 5 3600
Mainboard
Asus Prime X370-A
Kühler
be Quiet Pure Rock
Speicher
16GB G.Skill Aegis 3200Mhz
Grafikprozessor
Sapphire Nitro+ Radeon RX 5700 XT 8G SE
Display
Iiyama G-Master GB2788HS 144Hz
SSD
500GB Samsung 850, 1TB Intenso High Performance
HDD
1TB WD Blue, 2TB Seagate Desktop
Soundkarte
SoundBlaster Z, Logitech G Pro X
Gehäuse
Nanoxia Deep Silence 3
Netzteil
650W be quiet! Straight Power 11 Platinum
Keyboard
Logitech G410, Microsoft Natural Ergnomic Keyboard 4000
Mouse
Logitech G502, Logitech G602
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Firefox, Chrome
Sonstiges
LS: Wavemaster Cube Mini Neo Black. KH: Sennheiser HD 598. Konsole: Nintendo Switch Lite
Neue Treiber sind da, aber immer noch die gleichen Probleme, nur Unterstützung für zwei Spiele hinzugekommen. Also so langsam sollten die mal Gas geben.
Der ist nicht neu, habe ihn seit über einem Monat drauf.
 

r4u$ch

Well-known member
Mitglied seit
10.12.2009
Beiträge
5.039
Ort
Heidelberg
System
Desktop System
Kleine Schlampe
Laptop
kann ich mir net leisten
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 5 3600
Mainboard
ASUS B-450-I
Kühler
Alpenföhn Black Ridge@be quiet! Silent Wings 3 PWM, 120mm
Speicher
Corsair Vengeance LPX 16GB, DDR4-3600, CL16-16-16-32
Grafikprozessor
PowerColor Radeon RX 5700 XT Red Dragon
Display
LG 27UD58-B
SSD
Western Digital WD Blue SATA SSD 500GB, M.2
Gehäuse
Raijintek Ophion Evo schwarz, Mini-ITX
Netzteil
be quiet! Straight Power 11 550W
Keyboard
Ducky One 2 Mini
Mouse
Glorious Model O
Betriebssystem
Windo0fs 10
Sonstiges
3x be quiet! Silent Wings 3 PWM, 120mm
Und meine Red Dragon rennt und rennt... seit jetzt knapp drei Monaten keinen what-ever-screen, kein freeze... nix. Treiber 20.2.2
 
Oben Unten