> > > > EK-Vector Strix RTX passt auf Strix-RTX-Karten von ASUS

EK-Vector Strix RTX passt auf Strix-RTX-Karten von ASUS

Veröffentlicht am: von

ekwbEK Water Blocks hat mit dem EK-Vector Strix RTX einen Full-Cover-Wasserkühler vorgestellt, der auf die GeForce-RTX-Modelle von ASUS passt. Da ASUS von Beginn an mit den Strix-Modellen ein Custom-Design vorgestellt hat und sicherlich größere Stückzahlen absetzt, hat sich EKWB dazu entschieden, für diese Modelle einen Wasserkühler zu entwickeln.

Der EK-Vector Strix RTX besteht aus Kupfer, welches vernickelt ist. EKWB spricht von einer hochpräzisen CNC-Fertigung mit minimalen Toleranzen. Zudem sollen hochwertige Dichtungen in Form von EPDM O-Rings zum Einsatz kommen. Der Kühler deckt die GPU, den VRAM und die VRMs ab und bietet daher eine Abdeckung aller wichtigen Komponenten. Natürlich besonders im Fokus liegt der Bereich über der GPU. EKWB verwendet in diesem Bereich die sogenannte "Split-Flow cooling Engine", welche die Abwärme der GPU besonders effektiv an das Wasser abgeben können soll. Es geht dabei darum dem Wasser eine möglichst große Oberfläche zu bieten, den Wasserwiderstand aber so gering wie möglich zu halten, um den Durchfluss nicht zu beeinflussen.

Der EK-Vector Strix RTX wird in drei Versionen angeboten. Die drei Varianten EK-Vector Strix RTX 2070, EK-Vector Strix RTX 2080 und EK-Vector Strix RTX 2080 Ti sind kompatibel zu den Modellen ROG Strix GeForce RTX 2070, ROG Strix GeForce RTX 2080 und ROG Strix GeForce RTX 2080 Ti von ASUS.

Inzwischen obligatorisch ist eine RGB-Beleuchtung. EKWB verbaut hier zwei LEDs am Anschlussterminal sowie jeweils ein RGB-Streifen an beiden Enden des Wasserkühlers. Die RGB-Beleuchtung ist zu Aura Sync von ASUS kompatibel, angeschlossen werden kann sie an jedem 4-Pin 12V RGB-LED-Header. Passend zum Kühler gibt es Backplates für den EK-Vector Strix RT, die aus Aluminium gefertigt werden, deren Oberfläche aber entweder ebenfalls vernickelt oder schwarz anodisiert ist. Die Kühler sind allesamt vernickelt und mit einer Plexiglasfront versehen.

Der Preis für jede der drei Varianten des EK-Vector Strix RTX beträgt 154,90 Euro. Die Backplate kostet in der vernickelten Variante 47,90 Euro und mit schwarzem Finish 39,90 Euro. Im Online-Shop von EK Water Blocks sind alle Komponenten ab dem 25. Februar verfügbar.