> > > > CanardPC in der Print-Ausgabe mit Test zum AMD Ryzen 7 2700X

CanardPC in der Print-Ausgabe mit Test zum AMD Ryzen 7 2700X

Veröffentlicht am: von

amd ryzen teaser 100Den französischen Kollegen von CanardPC Hardware scheint Anfang kommender Woche ein echter Coup zu gelingen, denn weltweit als erstes Magazin soll ein Test des Ryzen 7 2700X erscheinen. Zum Launch der ersten Ryzen-Generation stellten sich die Franzosen bereits als zuverlässige Quelle dar, zur zweiten ist man etwas ruhiger geworden, nun aber deutet sich für die April/Mai-Ausgabe eben besagter Test an.

Neben den beiden Raven-Ridge Modellen Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G soll auch ein Test des Ryzen 7 2700X als bisher schnellstes Modell der zweiten Ryzen-Generation enthalten sein. Das Cover zeigt ein erstes Bild des Prozessors, wenngleich sich ein solches recht einfach fälschen ließe. Laut Cover wurde auf einem Mainboard mit A320-Chipsatz getestet. Dies muss aber nicht bedeuten, dass dies das einzige Mainboard war, welches CanardPC Hardware zur Verfügung stand. Interessant wird ein Test des Ryzen 7 2700X erst, wenn mit einem X470- bzw. B450-Chipsatz getestet wurde, denn erst dann kommen XFR2 Enhanced, also die zusätzliche Takterhöhung bei guten Kühlbedingungen sowie das Precision Boost Overdrive zum Tragen.

Über welche Quelle CanardPC Hardware an den Prozessor gelangt ist, ist unklar. Ein NDA ist uns nicht bekannt. Als Termin zur Verfügbarkeit wird einmal mehr der 19. April genannt. Eine Woche davor wird mit den offiziellen Artikeln der Fachpresse gerechnet. Aufgrund bereits veröffentlichter technischer Daten und Benchmarks dürften sich die Überraschungen aber in Grenzen halten. Die Print-Ausgabe von CanardPC Hardware soll ab dem kommenden Montag in Frankreich erhältlich sein. In der Hauptstadt Paris sollen die Ausgabe bereits ab Sonntag ausliegen.