1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Notebooks
  8. >
  9. Acer TravelMate P6: Schlanke Business-Gerät für den Arbeitsalltag

Acer TravelMate P6: Schlanke Business-Gerät für den Arbeitsalltag

Veröffentlicht am: von

acer travelmate p6 spinSpeziell für das professionelle Umfeld im neuen Produktportfolio von Acer gedacht sind das Acer TravelMate P6 und das TravelMate Spin P6. Einziger Unterschied zwischen den beiden Modellen: Bei der Spin-Variante handelt es sich gewohnt um ein Convertible mit 360-Grad-Display und direkt im Gehäuse versenkbarem Wacom-Pen.

Das Display misst jeweils 14 Zoll in seiner Diagonalen und löst mit 1.920 x 1.200 Bildpunkten auf, womit vor allem in der Breite dank 16:10-Format mehr Platz auf dem Desktop zur Verfügung steht. Dank Privacy-Panel kann das Display auf Tastendruck vor den Blicken anderer geschützt werden, die Blickwinkel reduzieren sich dann von 170 Grad auf nur noch etwa 90 Grad. Der sRGB-Farbraum wird zu 100 % abgedeckt.

Das Gehäuse zeigt sich mit einer Bauhöhe von 16,8 mm als äußerst flach und setzt auf einen Materialmix aus Aluminium und Magnesium, der sogar dem Militärstandard 810H entspricht. Knapp 1,0 kg stemmt das Gerät auf die Waage. Dank moderner Tiger-Lake-Plattform ist nicht nur ausreichend Leistung für den Arbeitsalltag vorhanden, sondern auch zahlreiche neue Techniken wie WiFi 6, Thunderbolt 4 oder PCI Express 4.0. Das neue Acer TravelMate P6 ist Intel-Evo-zertifiziert und entspricht damit dem Anforderungskatalog, den Intel heute an ein modernes Ultrabook stellt - auch mit der vPro-Technik. Damit zählen auch eine Infrarot-Webcam für Windows Hello und ein Fingerabdruck, welcher direkt im Startknopf integriert ist, zur Grundausstattung. Auf Wunsch ist die Webcam versteckbar, für Videokonferenzen stehen eine FHD-Webcam sowie Dual-Mic samt hochwertiger Lautsprecher bereit. Optional gibt es sogar ein integriertes 5G-Modem und NFC.

Bis zu 32 GB RAM und eine flotte NVMe-SSD mit 1 TB werden geboten. Mittels der Schnellladefunktion lässt sich der integrierte Akku binnen einer Stunde auf eine Ladeleistung von rund 80 % bringen. Je nach Anwendungsgebiet sind mit vollem Akku bis zu 20 Stunden Laufzeit drin. 

Spätestens ab ca. Oktober soll das neue Acer TravelMate (Spin) P6 ab etwa 1.139 Euro in die Läden kommen, wobei beim Preis nach oben hin fast keine Grenzen gesetzt sind.

Alles, was man über Laptops wissen muss: Die Notebook-FAQ!

Unsere Notebook FAQ hilft dabei, die Übersicht nicht zu verlieren. Dort zeigen wir, welche Notebooks aktuell die beste Wahl darstellen – egal, ob es um die reine Leistungsfähigkeit oder das Preis-Leistungs-Verhältnis geht.


Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Lenovo Legion 5 15ACH im Test: Ein guter Gaming-Allrounder für den Alltag

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LENOVO_LEGION_5_5ACH_REVOEW-TEASER

    Erst vor wenigen Tagen hatten wir mit dem Lenovo Legion 7 einen echten High-End-Gamer des Herstellers bei uns im Test. Nun folgt ein Review des kleinen Schwestermodells, das vor allem in Sachen Gehäuse und Display, aber natürlich auch bei der Hardware-Ausstattung den einen oder anderen Abstrich... [mehr]

  • Gigabyte A7 X1 im Test: Sehr solider Gamer mit Ryzen 9 und RTX 30

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE_A7_X1_REVIEW

    Das Gigabyte A7 X1 ist das erste Notebook der Taiwanesen, das von einem AMD-Ryzen-Prozessor der 5000er-Generation befeuert wird und gleichzeitig auf eine dedizierte GeForce-Grafik von NVIDIA setzt. Wie sich das Gespann aus AMD Ryzen 9 5900HX und NVIDIA GeForce RTX 3070 Laptop im Alltag... [mehr]

  • Razer Blade 17 Mid 2021 im Test: Edler, aber sehr heißer Gaming-Bolide

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RAZER_BLADE_17_MID21_QHD_3060

    Das Razer Blade 17 sortiert sich zwar vom Namen her zwischen dem Blade 15 und dem Blade Pro 17 ein, hat von Letzterem jedoch einiges geerbt. Wie sich der 17-Zöller in Verbindung mit einem Intel Core i7-11800H, einer NVIDIA GeForce RTX 3060 Laptop und einem QHD-Display samt 165 Hz im Alltag... [mehr]

  • Microsoft zeigt Surface Laptop Studio anstelle eines neuen Surface Books

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT_2

    Eigentlich hätte man zum Surface Event ein neues Surface Book erwarten können - aber es kam dann doch etwas anders. Denn dem Namen nach gibt es zwar kein neues Surface Book, aber mit dem Surface Laptop Studio ein Produkt, das in dessen Fußstapfen treten soll. Dass Microsoft den Produktnamen... [mehr]

  • Apple: Neues MacBook Pro könnte Performance-Modus erhalten

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/16ZOLL-MACBOOK-PRO

    Bereits im Januar des vergangenen Jahres tauchten Berichte auf, nach denen Apple an der Implementierung eines "Pro Modus" bei seinen MacBookGeräten arbeiten würde. Mit diesem soll es Nutzern möglich sein, noch mehr Power aus ihrem Gerät herauszuholen. Dafür sollen unter anderem... [mehr]

  • Gigabyte AORUS 15P KD im Test: Allrounder mit gutem Feature-Set

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE_AORUS_15P_KD-TEASER

    Das Gigabyte AORUS 15P kombiniert nicht nur die neuesten Tiger-Lake-H-Prozessoren mit einer GeForce-RTX-30-Grafik, sondern tut dies auch gleich auf vergleichsweiße engem Raum ohne dabei dick aufzutragen. Die Modellreihe besinnt sich zurück auf das Wesentliche und verzichtet auf eine aggressive... [mehr]