1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Festplatten und SSDs
  8. >
  9. Lesertest: Testet die KC2000-NVMe-SSD von Kingston!

Lesertest: Testet die KC2000-NVMe-SSD von Kingston!

Veröffentlicht am: von

kingston-kc2000In Zusammenarbeit mit Kingston suchen wir ab sofort drei interessierte Leser und Community-Mitglieder, die sich die Kingston KC2000 einmal näher ansehen und nach einem umfangreichen Testbericht bei uns im Forum als kleines Dankeschön für die Mühen am Ende auch behalten wollen. Zur Verfügung gestellt werden drei SSDs mit jeweils 1 TB Speicherkapazität. 

Die Kingston KC2000 ist eine schnelle M.2-SSD mit PCI-Express-Anbindung, die speziell für Desktop-, Workstation- und HPC-Systeme entwickelt wurde. Dank der schnellen PCI-Express-3.0-Anbindung und dem NVMe-Protokoll erreicht sie hohe Lese- und Schreibraten von bis zu 3.200 bzw. 2.200 MB/s, bei zufälligen 4K-Zugriffen werden laut Hersteller hingegen bis zu 270.000 IOPS erreicht. Die KC2000 steht in verschiedenen Kapazitäten von 250 GB bis 2 TB zur Verfügung und erfüllt damit alle relevanten Anforderungen. Selbst für Spieler kann sie den einen oder anderen neuen Grafikkracher problemlos unterbringen.

Mit an Bord ist außerdem eine integrierte Hardwareverschlüsselung auf Basis von AES mit einem 256 Bit großen Schlüssel. Dritthersteller von Sicherheitssoftware (unter anderem Symantec, McAfee und WinMagic) können per TCG Opal 2.0 Management eine Absicherung der Daten vornehmen. Die Kingston KC2000 bietet weiterhin die Unterstützung von Microsofts eDrive, was wiederum eine sichere Schnittstelle für die Nutzung von BitLocker darstellt. Hier ist sie vielen anderen SSDs überlegen, die nur auf Geschwindigkeit setzen, diese Sicherheitsfeatures jedoch nicht bereitstellen können. 

Kingston gibt für seine KC2000-SSDs eine Mean Time Between Failures (MTBF) von mindestens 2.000.000 Stunden an. Die Total Bytes Written (TBW) unterscheiden sich abhängig der Kapazität und erreichen je nach Modell bis zu 1.200 TBW. Die kleinste Variante der Kingston KC2000 kostet mit einer Kapazität von 250 GB derzeit etwa 55 Euro, während für das Topmodell mit 2 TB Speicher rund 340 Euro auf den virtuellen Ladenthresen gelegt werden müssen. Die 1-TB-Variante für die drei Lesertester ist hingegen ab etwa 165 Euro zu haben. 

Technische Daten der KC2000-Serie
Spiel Kingston KC2000
Controller SMI 2262EN
NAND 96-Layer 3D TLC
Kapazitäten 250 GB, 500 GB, 1 TB, 2 TB
sequentielle Lese/Schreibrate 250 GB: 3.000 / 1.100 MB/s
500 GB: 3.000 / 2.000 MB/s
1 TB: 3.200 / 2.200 MB/s
2 TB: 3.200 / 2.200 MB/s 
Random 4K Lesen/Schreiben 250 GB: 350.000 / 200.000 IOPS
500 GB: 350.000 / 250.000 IOPS
1 TB: 350.000 / 275.000 IOPS
2 TB: 250.000 / 250.000 IOPS 
Total Bytes Written (TBW) 250 GB: 150 TBW
500 GB: 300 TBW
1 TB: 600 TBW
2 TB: 1.200 TBW 
Leistungsaufnahme 0,003 W Idle
0,2 W durchschnittlich
2,1 W Maximum für das Lesen von Daten
7 W Maximum für das Schreiben von Daten
MTBF 2.000.000 h
Abmessungen 80mm x 22mm x 3.5mm 
M.2 2280
Gewicht 250 GB: 8 g
500 GB: 10 g
1 TB: 10 g
2 TB: 11 g
Arbeitstemperatur 0 bis 70 °C
Preis 250 GB (SKC2000M8/250G): ab 55 Euro
500 GB (SKC2000M8/500G): ab 100 Euro
1 TB (SKC2000M8/1000G): ab 165 Euro
2 TB (SKC2000M8/2000G): ab 340 Euro

Die Bewerbungsphase beginnt

Wie bei jedem Lesertest starten wir vorab in die Bewerbungsphase. In den nächsten zwei Wochen darf wieder fleißig in die Tasten gehauen und eine Bewerbung geschrieben werden. Bis zum 1. Dezember ist Zeit. Darin solltet Ihr natürlich Eure Testkriterien sowie die Testumgebung nennen. Natürlich darf eine Kurzbeschreibung eurerseits nicht fehlen: Was macht Ihr beruflich, wo liegen Eure Hobbys und wie alt seid ihr? Die Frage, warum ihr am Lesertest mit Kingston teilnehmen wollt, sollte ebenfalls kurz und knackig beantwortet werden.

Aus allen Einsendungen wählt dann die Hardwareluxx-Redaktion die glücklichen Teilnehmer aus. Nach Eingang der Samples haben die Tester vier Wochen Zeit, ihre Reviews ins Forum zu setzen. Die Bewerbungen werden einfach im Kommentar-Thread dieser News gepostet.

Bewerbt Euch jetzt für unseren Lesertest mit Kingston!

Vorläufiger Ablauf:

  • Bewerbungsphase bis 1. Dezember 2019
  • Auswahl der Bewerber + Versand: ab 2. Dezember 2019
  • Testzeitraum bis 5. Januar 2020

Kleingedrucktes:

  • Mitarbeiter der Hardwareluxx Media GmbH, von Kingston sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen
  • Die Auswahl der Teilnehmer erfolgt durch die Redaktion von Hardwareluxx
  • Ein Account im Hardwareluxx-Forum ist für die Teilnahme zwingend notwendig
  • Die Teilnehmer werden per PN benachrichtigt
  • Alle Testmuster verbleiben nach Veröffentlichung der Testberichte bei den Testern
  • Sollten die Testberichte nicht rechtzeitig online gestellt werden, behalten sich die Hersteller vor, den vollen Betrag in Rechnung zu stellen
  • Die Reviews verbleiben ausschließlich bei uns im Forum

Preise und Verfügbarkeit
1000GB Kingston KC2000
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar