> > > > Ataribox: Neue Konsole zeigt sich auf Bildern

Ataribox: Neue Konsole zeigt sich auf Bildern

Veröffentlicht am: von

Das Comeback der einen oder anderen Spielekonsole wie beispielsweise der Nintendo Classic Mini, der SNES Classic Edition oder der Sega Genesis Flashback, ist derzeit sehr beliebt. Meist sind die Retro-Konsolen schon wenige Minuten nach ihrer ersten Listung bei den Online-Händlern vergriffen. Wie man zur diesjährigen E3 im Juni bekannt gab, werde mit Atari eine weitere Größe, welche vor allem in den 1970er-Jahren die Spielebranche revolutionierte, zurückkehren. Das Comeback soll die Ataribox, welche schon sehr bald auf den Markt kommen soll, feiern.

Wer sich in die Liste der Interessenten eingetragen hat, der hat in diesen Stunden eine E-Mail mit weiteren Details und ersten Bildern erhalten. Demnach wird die Ataribox tatsächlich eine eigene Spielekonsole werden. Ihre Optik ist zwar stark an die der Atari 2600 angelehnt, jedoch soll sie auch „ aktuelle Inhalte“ darstellen können. Zwar dürften sich auch ältere Klassiker der Spieleschmiede spielen lassen, vermutlich aber wird es auch neue Inhalte geben. Mit welchen Entwicklern man hier zusammenarbeiten und wie leistungsfähig die Konsole werden wird, lässt man offen. An die Leistungsfähigkeit einer Sony PlayStation 4 Pro oder einer Microsoft Xbox One X aber dürfte die Ataribox mit Blick auf die schlanken Abmessungen jedoch nicht herankommen.

Jedoch soll das Stück Hardware in zwei verschiedenen Varianten auf den Markt kommen. Einmal mit einer Holz-Front und einmal mit Klavierlack-Optik, bei der man überwiegend auf eine rot, schwarze Farbgebung setzt. Die Front ziert zudem ein weiß bzw. rot beleuchtetes Atari-Logo. Angeschlossen an den Fernseher wird die Ataribox per HDMI, vier USB-Schnittstellen – vermutlich für den Anschluss der Controller oder auch von Tastatur und Maus – sind ebenso vorhanden wie ein SD-Kartenslot.

Bis zum Markstart der neuen Atari-Konsole werden vermutlich noch einige Monate durchs Land ziehen. Die Entwickler wollen sich Stück für Stück neues Feedback von der Community holen, um ihr Produkt auch Stück für Stück in die gewünschte Richtung zu entwickeln. Das letzte Wort bei Design und Konzept ist damit noch lange nicht gesprochen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

Kommentare (2)

#1
Registriert seit: 12.09.2007

RS-Fahrer
Beiträge: 7803
Den Atari 2600 (um den geht es hier hoffentlich) habe ich noch dank Moon Patrol, E.T., Asteroids, Frogger, Space Invaders, Pac Man, Polaris und Pitfall in allerbester Erinnerung.

Das waren noch Zeiten.
#2
customavatars/avatar97341_1.gif
Registriert seit: 23.08.2008
Bitz
Anime und Hardware Otaku
Beiträge: 13899
Atari 2600: mein erste Konsole :D

Ich bin alt :p
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Ein Jahr Nintendo Switch: Ein Erfahrungsbericht

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

    Auf den Tag genau vor einem Jahr schickte Nintendo seine jüngste Spielekonsole in die Läden und konnte damit seine zuletzt nicht ganz so rosigen Quartalszahlen wieder etwas aufpolieren. Unser Autor Andreas Stegmüller berichtet als Besitzer der ersten Stunde über seine Erfahrungen mit der... [mehr]

  • Sonys PlayStation 5 soll auf Zen-CPU und Navi-GPU setzen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_LOGO

    Statt einer komplett neuen Konsolen-Generation versuchten sich Sony mit der PlayStation 4 Pro und Microsoft mit der Xbox One X mit einem Hardware-Update, welches durch die leistungsstärkere Hardware höhere Auflösungen ermöglichen soll. Unklar ist, ob beide Hersteller auch in Zukunft so... [mehr]

  • 500 Millionen verkaufte Konsolen: Sony feiert Meilenstein mit limitierter PS4...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS4PRO_500MILLION

    Ende des vergangenen Monats lag Sony als börsennotiertes Unternehmen seinen neusten Geschäftsbericht offen und ließ einen neuen Rekordgewinn verlauten. Einer der größten Umsatztreiber und Gewinnbringer war dabei das Geschäft der Spielekonsolen. Über 82,2 Millionen Exemplare seiner... [mehr]

  • Handheld mit Ryzen Embedded: SMACH Z zeigt erste Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SMACHZ

    Im November des vergangenen Jahres wurde per Kickstarter-Kampagne der mobile Handheld SMACH Z mit Ryzen Embedded V1605B SoC von AMD finanziert. Dieser wird ab dem heutige Tage, also dem 15. März, vorzubestellen sein. Die ersten 10.000 Stück das SMACH Z werden mit einem Rabatt von 10 % auf den... [mehr]

  • CUH-2200: Neue Variante der Sony PlayStation 4 Slim

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION4PRO

    Bis die nächste PlayStation-Generation erscheinen wird, werden noch etwa drei Jahre vergehen müssen – laut Sony soll der Nachfolger der PlayStation 4 (Pro) erst 2021 erscheinen. Heimlich still und leise hat man jetzt in Japan eine überarbeitete Revision des Slim-Modells eingeführt.  Das... [mehr]

  • AMD bestückt chinesische Spielekonsole mit Zen+Vega-SoC

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_5_2400G

    Neben dem Geschäft mit Prozessoren und Grafikkarten hat AMD in den vergangenen Jahren ein lukratives Einkommen über sogenannte Semi-Custom-Produkte. Dabei handelt es sich um speziell auf einen bestimmten Anwendungsbereich angepasste Hardware. So liefert AMD die APUs für Microsofts Xbox One... [mehr]