1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Konsolen
  8. >
  9. Xbox One Scorpio: Entwickler können nun sogar 9 GB RAM verwenden

Xbox One Scorpio: Entwickler können nun sogar 9 GB RAM verwenden

Veröffentlicht am: von

xbox scorpio soc Vor wenigen Tagen plauderte Microsofts Larry Hryb alias Major Nelson erst in einem neuen Video über die Development-Kits der Xbox One Scorpio. Wie das finale Design der Spielekonsole aussehen soll, ist aber immer noch unbekannt. Derzeit rechnet man fest damit, dass Microsoft auf der E3 zeigen wird, wie die Scorpio tatsächlich aussehen wird. Auch Neuigkeiten zum Erscheinungsdatum und dem Preis könnte Microsoft neben den ersten Portierungen wohl auf der Spielemesse enthüllen.

Doch vorerst hat via Twitter nun Mike Ybarra eine frohe Botschaft für Entwickler und Spieler verkündet: Bisher konnten Entwickler nämlich von den 12 GB GDDR5-RAM der Scorpio 8 GB für Spiele frei verwenden. Doch nun ändert sich das und es stehen den Entwicklern sogar 9 GB zur Verfügung.

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Außerdem hat Ybarra ergänzt, das auch Spiele profitieren, die nicht die vollen 9 GB ausnutzen. Dann werde der noch freie RAM laut dem Microsoft-Manager als Cache beansprucht. Das bedeutet, es dürften sich zum Beispiel die Ladezeiten merklich verkürzen. Am Ende dürften sich die Entwickler natürlich über das Gigabyte zusätzlichen Arbeitsspeicher für ihre Titel freuen und Spieler profitieren entsprechend von möglicherweise noch besserer Leistung.

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Mehr zur Xbox One Scorpio erfahren wir dann in wenigen Tagen auf der E3 2017. Es bleibt also spannend rund um die neue Zwischengeneration der Xbox One, welche ein noch größeres Update darstelle als Sonys PlayStation 4 Pro.

Microsoft visiert mit der Xbox One Scorpio dabei wie Sony mit der PS4 Pro vor allem Besitzer von 4K-Bildschirmen an, welche die höhere Auflösung in Spielen nutzen werden. Bisher zeigen sich die Entwickler begeistert, so dass auch Games mit nativen 4K und 60 FPS in Aussicht gestellt wurden.