> > > > iOS 12.1.4: O2-Nutzer klagen über Probleme mit eSIM

iOS 12.1.4: O2-Nutzer klagen über Probleme mit eSIM

Veröffentlicht am: von

apple-logoEigentlich sollte die neue iOS-Version 12.1.4 neben der Behebung des FaceTime-Bugs für weitere Sicherheitsupdates sorgen. Allerdings scheint das besagte Update bei einigen o2-Nutzern zu massiven Problemen mit ihrer eSIM zu führen.  

Wie man dem o2-eigenen Support-Forum entnehmen kann, häufen sich die Beschwerden von Kunden, weil sie seit dem Update auf besagte Version nicht mehr in der Lage sind, mit ihrer Apple Watch eine Verbindung ins o2-Netz herzustellen. Dies ist allerdings nur dann der Fall, wenn eine eSIM genutzt wird. Laut Aussagen im genannten Forum tritt der Fehler auf, wenn man zuerst die iOS-Version aktualisiert und anschließend das Netzbetreiberupdate durchführt. Spielt man jedoch zuerst das Netzbetreiberupdate ein und aktualisiert anschließend das iOS auf Version 12.1.4, kommt es zu keinen Verbindungsproblemen zwischen dem Smartphone und der Smartwatch. Dem US-amerikanischen Hersteller Apple soll der Fehler bereits bekannt sein und man arbeite aktuell an einer Lösung.

Sollte man bereits die “verkehrte” Reihenfolge durchgeführt haben, existiert momentan ein Workaround, um die Verbindungsprobleme in den Griff zu bekommen. So besteht die Möglichkeit, das iPhone auf die aktuelle Beta-Version von iOS 12.2 upzugraden. Hier gilt es allerdings zu beachten, dass die Beta für ein instabiles System sorgen kann, da es sich lediglich um eine Testversion des neuen iOS handelt. 

Alternativ wäre es möglich, ein Downgrade auf die iOS-Version 12.1.3 durchzuführen, inklusive FaceTime-Bug. Jedoch könnte nach einem erfolgreichen Downgrade erst das Netzbetreiberupdate eingespielt und anschließend erneut iOS 12.1.4 installiert werden. Dadurch wäre das Gerät wieder auf dem aktuellen Stand und ließe sich problemlos mit der Apple Watch verbinden. Allerdings ist diese Variante etwas aufwendiger, da ein Downgrade lediglich mit iTunes möglich ist. 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Apple verkauft kein iPhone X, SE und 6S mehr und verzichtet auf Adapter

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_XS

    Mit der Vorstellung des iPhone XS, des iPhone XS Max und vor allem des iPhone XR hat Apple nicht nur seine nächste Smartphone-Generation eingeläutet, sondern auch sein bestehendes Produktportfolio umgekrempelt – teilweise sehr junge und noch immer beliebte Modelle sind komplett von der... [mehr]

  • Apple stellt das iPhone XS und iPhone XS Max vor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

    Über zwei Milliarden iOS-Geräte hat Apple in den letzten Jahren ausgeliefert. Am Abend präsentierte der Konzern während seiner Keynote am Firmencampus in Cupertino nicht nur die neue Apple Watch Series 4, sondern auch seine nächste iPhone-Generation, welche noch im Laufe dieses... [mehr]

  • Tester des Galaxy Fold haben mit ausfallenden Displays zu kämpfen (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG-GALAXYFOLD

    Seit einigen Tagen haben bekannte YouTube-Größen und Instagram-Influencer die Möglichkeit, sich das Galaxy Fold von Samsung anzuschauen. Ab dem 26. April kann das erste verfügbare Smartphone mit Falt-Display vorbestellt werden. Die Auslieferung und der freie Verkauf sollen dann bereits wenige... [mehr]

  • Xiaomi stellt Mi 9T (Pro) am 12. Juni für Europa vor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/XIAOMI_LOGO

    Xiaomi hat für den 12. Juni die Präsentation neuer Smartphones angekündigt, ohne dabei das konkrete Modell zu nennen. Allerdings gilt es als offenes Geheimnis, dass das chinesische Unternehmen in wenigen Tagen das Mi 9T und das Mi 9T Pro vorstellen wird. Beide Geräte sind bereits aus dem... [mehr]

  • Huawei räumt Benchmark-Manipulation bei diversen Smartphones ein

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO

    Spätestens seit Mitte 2013 ist bekannt, dass auch Smartphone-Hersteller Benchmark-Resultate verfälschen. Die ertappten Unternehmen gelobten in schöner Regelmäßigkeit Besserung, eine abschreckende Wirkung hatte das aber nicht, wie sich zeigt. Denn eine genauere Inaugenscheinnahme zeigt,... [mehr]

  • iPhone XR mit LCD-Display und Face ID

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/IPHONE_XR_TEASER

    Neben den beiden neuen, zu erwartenden Modellen gab es heute ein drittes neues Modell: Das iPhone XR. Das neue Familienmitglied wird unter den neuen Top-Modellen positioniert, was sich gleich an mehreren Stellen bemerkbar macht. Das grundlegende Design mit seinem großen Display wurde von den... [mehr]