> > > > Microsoft eröffnet ersten Flagship-Store in New York

Microsoft eröffnet ersten Flagship-Store in New York

Veröffentlicht am: von

Microsoft2012Über fünf Jahre hat Microsoft darauf hingearbeitet, heute war es endlich soweit: Unweit vom wohl bekanntesten Apple-Store, dem Cube mit Glasfassade, und in direkter Nachbarschaft zu Gucci und Rolex hat Microsoft am heutigen Montag in der luxuriösen Fifth Avenue in New York direkt in Manhattan seinen ersten Flagship-Store eröffnet. Auf einer Gesamtfläche von fast 2.100 Quadratmetern und verteilt auf fünf Stockwerke können Kunden sich die neusten Produkte des Konzerns sowie ausgewählter Partner näher ansehen, ausprobieren und natürlich auch kaufen. Die Dimension des neuen Ladengeschäfts wird auch an den Raum-Abmessungen deutlich: Diese sind mehr als zwölf Meter breit und sechs Meter hoch.

Der Flagship-Store soll allerdings nicht nur eine simple Verkaufsfläche darstellen, sondern auch zur Image-Pflege dienen, denn auch kommende Produkte wie beispielsweise die HoloLens soll man zu sehen bekommen. Die Angestellten am Answer-Desk – ähnlich zur Genius Bar bei Apple – stehen mit Rat und Tat zur Seite und das in mehr als 19 Sprachen. Im sogenannten Community Theater können sich bis zu 60 Personen aufhalten und an unterschiedlichen Seminaren und Trainings-Einheiten teilnehmen. Hier sollen Kunden Tipps und Tricks aus erster Hand kennenlernen. Wer ein defektes Gerät besitzt, kann dies ebenfalls im neuen Flagship-Store – unabhängig vom Kaufort – wieder auf Vordermann bringen lassen. Die gesamte dritte Etage nutzt Dell für seine neusten Produkte, in der Dell Experience können eine Vielzahl aktueller Dell-Rechner ausprobiert werden.

Mit dabei sind aber natürlich auch das neue Surface Book oder das jüngst vorgestellte Surface Pro 4. Aber auch das Microsoft Band, die Xbox One, die Lumia-Smartphones oder die Office-Produkte – eben die gesamte Produktpalette – will man im neuen Store seinen Kunden näherbringen.

New York wird nicht der einzige Flagshop-Store bleiben. Schon am 12. November wird Microsoft in Sydney einen weiteren eröffnen. In Deutschland gibt es derweil noch keinen einzigen Retail-Store von Microsoft.