Seite 6: Western Digital AV-GP (WD30EURS)

Kommen wir nun zum nächsten Hersteller: Western Digital. Hier wurden uns insgesamt vier HDDs aus den unterschiedlichen Serien zur Verfügung gestellt, die wir uns nun näher anschauen werden. Den Anfang macht dabei die WD30EURS als der "AV-GP"-Serie. Modelle aus dieser Reihe werden bevorzugt für den Audio/Video-Sektor eingesetzt, beispielsweise in Aufzeichnungs-/Überwachungs-Systemen oder auch herkömmlichen Videorekordern. Der Cache ist in fast allen neueren Modellen (ab 1TB) 64 MB groß. Hinsichtlich der Spindelgeschwindigkeit legt sich WD gemäß InteliliPower nicht fest, sie liegt also irgendwo im Bereich zwischen 5200 und 5800 rpm fest.

Während andere Hersteller für ihre Modelle eine Zwei-Jahres-Garantie offerieren, bietet Western Digital Käufern der "AV-GP"-Serie immerhin volle drei Jahre. Die Eckdaten zur allgemeinen Verlässlichkeit des Laufwerks liegen mit 300.000 Load/Unload-Zyklen und einer Fehlerrate von 1 auf 10^14 Bit im normalen Desktop-Bereich. WDs Angaben zufolge gewährleistet die WD30EURS mit 24 dB (Idle) und 25 dB (Quiet Seek) nur ein moderates Betriebsgeräusch.