Seite 5: Messungen der WLAN-Bandbreite

Wie üblich haben wir einige Messungen der WLAN-Bandbreite vorgenommen. Für die Messungen der WLAN-Geschwindigkeiten haben wir die PCI-Express-Karte ASUS PCE-AC88 verwendet. Diese erreicht Datenraten von 2.100 MBit/s im 5-GHz-Band und 1.000 MBit/s im 2,4-GHz-Band.

2,4-GHz-Band - 1 IP-Stream

Nebenraum (5 m)

MBit/s
Mehr ist besser

5-GHz-Band - 1 IP-Stream

Nebenraum (5 m)

MBit/s
Mehr ist besser

5-GHz-Band - 7 IP-Streams

Nebenraum (5 m)

MBit/s
Mehr ist besser

5-GHz-Band - 1 IP-Stream

über drei Etagen

MBit/s
Mehr ist besser

5-GHz-Band - 7 IP-Streams

über drei Etagen

MBit/s
Mehr ist besser

Der Netgear XR500 Nighthawk ist in den WLAN-Netzen im 2,4- und 5-GHz-Band auf dem Papier einer der schnellsten und zeigt dies auch in den Messwerten. Er ist der direkte Konkurrent des ASUS ROG Rapture GT AC5300, liefert aber durchweg bessere Ergebnisse. An das theoretische Maximum reichen wir aber natürlich nicht heran.

Die Theorie unterscheidet sich aber häufig von der Praxis. Ein WLAN ist nicht nur so schnell wie die gewählte Hardware, sondern auch nur so schnell wie die Umgebungsbedingungen dies zulassen. Die Anzahl der WLAN-Netzwerke in der Umgebung spielen dabei ebenso eine Rolle wie die Positionierung des Routers und der Endgeräte. Aber auch die Beschaffenheit der Wände und Decken spielt eine Rolle für die Geschwindigkeit des WLANs.