Seite 1: EK-AIO Elite 360 D-RGB im Test: Mit der Brechstange an die Spitze

ek-aio elite 360 d-rgb logoEK Water Blocks legt im AiO-Kühlungsbereich noch einmal nach. Die EK-AIO Elite 360 D-RGB wird das neue Top-Modell unter den AiO-Kühlungen des slowenischen Wasserkühlungsspezialisten. Sie wird gleich in mehreren Punkten aufgewertet - vor allem durch eine Push-Pull-Konfiguration mit sechs Lüftern. Doch wie schlägt sie sich im Vergleich zur Konkurrenz?

Eigentlich ist EK Water Blocks mit Eigenbau-Wasserkühlungen bekannt geworden. Doch das Unternehmen hat beschlossen, auch Produkte für Nutzer anzubieten, die den Aufbau und die Wartung einer solchen DIY-Wasserkühlung scheuen. Mit EK-AIO 120 D-RGB, EK-AIO 240 D-RGB und EK-AIO 360 D-RGB wurde bereits ein Trio von geschlossenen und wartungsfreien AiO-Kühlungen auf den Markt gebracht, die durchaus ernstzunehmende Alternativen zu den Produkten anderer Anbieter sind. Als viertes Modell wird eine weitere 360-mm-AiO-Kühlung auf den Markt kommen: die EK-AIO Elite 360 D-RGB.

Auch dieses Modell ist eine geschlossene und wartungsfreie AiO-Kühlung. Den grundlegenden Aufbau übernimmt EK Water Blocks in weiten Teilen von der EK-AIO 360 D-RGB. Das Elite-Modell erhält aber ein edleres, vernickeltes Pumpengehäuse. Anstelle eines Plastik-Deckels wird daran ein kleines EK-Logo beleuchtet. Der unterschiedliche Regelbereich lässt erwarten, dass EK auch bei der Pumpe selbst Änderungen vorgenommen hat. Den größten Unterschied gibt es aber bei der Lüfterbestückung. Mit einer Push-Pull-Konfiguration aus sechs EK-Vardar S wird der schlanke 360-mm-Radiator regelrecht zwangsbeatmet. Damit diese Lüfterarmada überhaupt sinnvoll gemanagt werden kann, legt EK schließlich einen PWM- und A-RGB-Hub bei.

Was sich auf jeden Fall auch ändert, das ist der Preis. Während die EK-AIO 360 D-RGB von EK für 146,13 Euro gelistet wird, soll die EK-AIO Elite 360 D-RGB 194,86 Euro kosten. EK plant die Auslieferung ab dem 30. November. 

Spezifikationen
KühlernameEK-AIO Elite 360 D-RGB
Kaufpreis 194,86 Euro (Vorbestellerpreis)
Homepage www.ekwb.com
Kühlertyp All-in-One Wasserkühlung mit 360-mm-Radiator
Maße Radiator (ohne Lüfter) 395 x 120 x 27 mm  (L x B x H)
Material Bodenplatte: Kupfer
Radiator: Aluminium
Schläuche textilummantelte Gummischläuche, 40 cm Länge
Serienbelüftung 6x EK-Vardar S, 120-mm-PWM-Lüfter, 550 - 2.200 U/min
Pumpe Drehzahlbereich von 1.000 - 3.300 U/min, PWM-Regelbereich von 25 - 100 Prozent
Sockel AMD: AM4
Intel: LGA 115x, 1200, 2011, 2011-3, 2066
Garantiedauerfünf Jahre