Seite 5: Overclocking

Da das Gigabyte GA-Z77N-WIFI kaum eine Erhöhung der Spannung an dem Prozessor erlaubt, erwarteten wir nicht allzu hohe Taktraten, obwohl wir eine leistungsfähige Kühlung wie der Corsair h100i verwendeten.

mini-itx-15 1

Mit dem Core i7 3770K erreichten wir Werte von 4,4 GHz, was zunächst mit der Standard-Spannung sehr gut ist. Ein enormer Vorteil der Standard-Spannung ist klar: Weder Stromverbrauch noch die Hitze im Gehäuse steigen. In einigen Leistungstests werden wir auch berichten, was die höheren Frequenzen ergaben.