Seite 4: EVGA GeForce GTX 1060 Gaming - Impressionen (2)

Auf der folgenden Seite schauen wir uns noch einige weitere Details der Karte an.

evga gtx1060 kurztest 08
EVGA GeForce GTX 1060 Gaming

Standardkost gibt es beim PCB. Hier greift EVGA auf die Referenz-Platine der Founders Edition von NVIDIA zurück.

evga gtx1060 kurztest 09
EVGA GeForce GTX 1060 Gaming

Diese besitzt für die Spannungsversorgung von Chip und Speicher 3+1-Phasen. Den zusätzlichen 6-Pin-PCI-Express-Stromstecker hat man ebenfalls nicht gegen ein größeres Modell ausgetauscht. 

evga gtx1060 kurztest 11
EVGA GeForce GTX 1060 Gaming

Im Vergleich zur SC-Version hat EVGA das Kühlsystem leicht abgespeckt. Kamen bei der EVGA GeForce GTX 1060 SC Gaming noch zwei dicke Kupfer-Heatpipes zum Einsatz, verzichtet man bei der normalen Gaming-Version auf diese und bringt lediglich einen Aluminiumkühler an. Der rückseitig angebrachte 85-mm-Lüfter ist dem Modell allerdings geblieben.